Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,56 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 71,86 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/pOSjh2WMKW
  • 🇨🇳 CNY Caixin China PMI Services (MAR), Aktuell: 43.0 Erwartet: 39.0 Vorher: 26.5 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-03
  • 🇨🇳 CNY Caixin China PMI Composite (MAR), Aktuell: 46.7 Erwartet: N/A Vorher: 27.5 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-03
  • In Kürze:🇨🇳 CNY Caixin China PMI Services (MAR) um 01:45 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 39.5 Vorher: 26.5 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-03
  • In Kürze:🇨🇳 CNY Caixin China PMI Composite (MAR) um 01:45 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 27.5 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-03
  • 🇦🇺 AUD AiG-Baugewerbe-Index (MAR), Aktuell: 37.9 Erwartet: N/A Vorher: 42.7 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-02
  • In Kürze:🇦🇺 AUD AiG-Baugewerbe-Index (MAR) um 21:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 42.7 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-02
  • Forex Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇦CAD: 0,33 % 🇬🇧GBP: 0,19 % 🇳🇿NZD: -0,01 % 🇯🇵JPY: -0,66 % 🇨🇭CHF: -0,81 % 🇪🇺EUR: -0,97 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/gLmh3LYu5M
  • Rohstoffe Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 3,85 % Gold: 1,46 % WTI Öl: -1,48 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/U1KnMRJCZu
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,41 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 70,02 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/lVSanMxg9D
Forex: Märkte schauen über BOE-Entscheid hinweg; Fokus auf US Budget Deal

Forex: Märkte schauen über BOE-Entscheid hinweg; Fokus auf US Budget Deal

2013-10-10 06:44:00
Ilya Spivak, Head Strategist, APAC
Teile:

Anknüpfungspunkte

  • Bank of England Zinsentscheid könnte ein für das Britische Pfund bedeutungslos sein
  • US Dollar erholt sich inmitten von Gerüchten um einen Deal zur Erhöhung der Schuldendecke
  • Aussie, Kiwi und Yen wurden nach guter Leistung aufgrund von Shutdown der US-Regierung verkauft

Eine geldpolitische Bekanntgabe der Bank of England titelt in den europäischen Handelsstunden die Agenda. Von Gouverneur Mark Carney und Kollegen wird erwartet, dass sie den politischen Mix unverändert beibehalten und die Grundlagen der Vorwärtsorientierung, wie im vierteljährlichen Inflationsbericht dargelegt, erneut darstellen werden. Dem Rahmenwerk entsprechend sollte der Leitzins bei 0,5 Prozent bleiben, und die Asset-Käufe werden bei £375 Milliarden gehalten werden, während die Arbeitslosenquote sich über 7 Prozent hält.

Die UK Konjunkturdaten haben sich hinsichtlich der Erwartungen seit dem letzten BOE Meeting erheblich verschlechtert, doch wird dies für die Zentralbank kaum einen Ansporn liefern, die Bemühungen zur Lockerung bis auf weiteres zu erweitern. Eher scheinen die Behauptungen von Governor Carney untermauert zu werden, dass die Märkte hinsichtlich des Zustands der Erholung der UK gegen Ende des dritten Quartals zu optimistisch gewesen wären.

Tatsächlich legte das Britische Pfund nach Enthüllung der Vorwärtsorientierung, einschließlich eines inflationsabhängigen "Knockout", der eine Neubewertung der gelockerten Haltung der Bank einschließt, zu. Das lässt vermuten, dass die Märkte an ein Übertreten der Schwelle zu einem wesentlich früheren Zeitpunkt als von den Politikern angenommen glaubten, was dessen Einführung zu einer beinahe restriktiven Entwicklung macht.

Vor diesem Hintergrund verstärken die jüngsten schwachen UK-Wirtschaftsnachrichten eher den Grundausblick der BOE, als dass sie einen Impuls zur Expandierung der politischen Unterstützung bieten. Dies bedeutet, dass die politische Bekanntgabe sich sich eher als bedeutungslos erweisen könnte, wobei die Trader auf die Protokolle der Versammlung warten (sollten in zwei Wochen veröffentlicht werden), um die Einstellung der Zentralbank tiefergehend zu bewerten.

Der US Dollar verzeichnete über Nacht eine beeindruckende Erholung gegen sämtliche bedeutenden Gegenstücke, inmitten von Berichten über ein langsames Vorrücken der zerstrittenen Parteien des US Kongress in Richtung Einigung auf eine kurzfristige Erhöhung der sogenannten "Schuldendecke", um weiterreichenden Budgetverhandlungen Zeit einzuräumen. Der Japanische Yen sowie der Australische und New Zealand Dollar trugen die Last der Erholung des Greenback, da sie seit dem Beginn des Shutdown der US-Regierung eine außergewöhnliche Performance gezeigt hatten.

Ein Ende der Pattsituation würde den zeitweisen Einfluss auf das Wirtschaftswachstum reduzieren, sogar obwohl die Protokolle des FOMC-Meeting im September darlegen, dass das geldpolitische Komitee immer noch einen Beginn des "Taper" in diesem Jahr bevorzugen würde, um das Programm dann bis Mitte 2014 auslaufen zu lassen. Zusammen kann dies eine besonders unterstützende Umgebung für das US-Währungprogramm bieten. Doch die Gerüchte sind bisher noch nicht bestätigt, und die Verhandlungen können noch scheitern, was den kurzfristigen Ausblick bewölken würde.

Erhalten Sie Feedbacks zu Ihren Trades in Echtzeit mit DailyFX on Demand!

Asiatische Handelszeit:

GMT

WHRG

EREIGNIS

AKT

PROGNOSE

VORHERIG

21:00

NZD

ANZ Truckometer Heavy (im Monatsvergleich) (SEP)

-0,9

-

-1,7%

21:30

NZD

Business NZ Perf of Manuf Index (SEP)

54,3

-

57,1

23:50

JPY

Index Dienstleistungssektor (im Monatsvergleich) (AUG)

0,7%

0,4%

-0,4%

23:50

JPY

Maschinenaufträge (im Monatsvergleich) (AUG)

5,4%

2,5%

0,0%

23:50

JPY

Maschinenaufträge (im Jahresvergleich) (AUG)

10,3%

8,5%

6,5%

23:50

JPY

Bankdarlehen exkl. Trusts (SEP)

2,3%

-

2,3%

23:50

JPY

Bankdarlehen inkl. Trusts (im Jahresvergleich) (SEP)

2,0%

-

2,0%

0:00

AUD

Inflationserwartungen der Verbraucher (OKT)

2,0%

-

1,5%

0:30

AUD

Veränderung der Beschäftigung (SEP)

9,1 Tsd.

15,0 Tsd.

-10,2 Tsd.

0:30

AUD

Entwicklung der Vollzeitbeschäftigung (SEP)

5,0T

-

-2,4 Tsd.

0:30

AUD

Entwicklung der Teilzeitbeschäftigung (SEP)

4,1 Tsd.

-

-7,8 Tsd.

0:30

AUD

Arbeitslosenquote (SEP)

5,6%

5,8%

5,8%

0:30

AUD

Erwerbsquote (SEP)

64,9%

65,0%

65,0%

2:00

JPY

Tokio durchschn. Büroleerstände (SEP)

7,90%

-

8,16%

5:00

JPY

Verbrauchervertrauenindex (SEP)

45,4

43,5

43,0

Europäische Handelszeit:

GMT

WHRG

EREIGNIS

ERWARTET/AKT

VORHERIG

WIRKUNG

6:45

EUR

Französische Industrieproduktion (im Monatsvergleich) (AUG)

0,6%

-0,6%

Tief

6:45

EUR

Französische Industrieproduktion (im Jahresvergleich) (AUG)

-2,7%

-1,8%

Tief

8:00

EUR

EZB veröffentlicht Monatsbericht

-

-

Mittel

8:00

EUR

Italienische Industrieproduktion (im Monatsvergleich) (AUG)

0,6%

-1,1%

Tief

8:00

EUR

Italienische Industrieproduktion (im Jahresvergleich) (AUG)

-4,2%

-4,3%

Tief

11:00

GBP

Zinssatzentscheidung der Bank of England

0,5%

0,5%

Hoch

11:00

GBP

Ziel für Anleihenkäufe durch die BOE

375 Mrd.

375 Mrd.

Hoch

Kritische Level:

WHRG

Unterst. 3

Unterst. 2

Unterst. 1

Pivot Punkt

Widerst. 1

Widerst. 2

Widerst. 3

EUR/USD

1,3300

1,3419

1,3472

1,3538

1,3591

1,3657

1,3776

GBP/USD

1,5585

1,5791

1,5873

1,5997

1,6079

1,6203

1,6409

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.