Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,83 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 70,59 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/CyTP6EyQ5g
  • Rohstoffe Update: Gemäß 10:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 4,96 % Silber: -1,20 % Gold: -1,35 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/Scs4lfWHV9
  • Forex Update: Gemäß 10:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇦CAD: -0,35 % 🇬🇧GBP: -0,57 % 🇨🇭CHF: -0,64 % 🇪🇺EUR: -0,69 % 🇳🇿NZD: -0,70 % 🇦🇺AUD: -0,82 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/iZpJsik9mb
  • 🇪🇺🇺🇸Weekly EUR/USD Prognose: Leicht-Bärisch https://t.co/2mCvTke49u #EURUSD $EURUSD #forexnews #Forextrader @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland @DailyFX_DE https://t.co/KuXN5PwRnq
  • Indizes Update: Gemäß 10:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 2,38 % CAC 40: 1,18 % Dow Jones: 0,50 % S&P 500: 0,44 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/p1skpVBqw1
  • #DAX30 - Volatility is dropping and helping #DAX. Find here the daily updated #Bouhmidi Bands @DavidIusow @CHenke_IG @CHenke_IG @IGDeutschland @IGNederland #Trading https://t.co/OX55IakF30
  • USD/JPY IG Kundensentiment: Unsere Daten zeigen, dass Trader aktuell netto-long USD/JPY zum ersten Mal seit Mär 24, 2020 09:00 GMT als USD/JPY in der Nähe von 111,12 gehandelt wurde. Eine konträre Indikation des Sentiments weist zu USD/JPY Schwäche. https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/21G916Ju5m
  • 🇪🇺 EUR Verbraucherpreisindex der Eurozone (im Vergleich zum Vormonat) (MAR P), Aktuell: 0.5% Erwartet: 0.6% Vorher: 0.2% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • 🇪🇺 EUR Euro-Zone Consumer Price Index Core (YoY) (MAR P), Aktuell: 1.0% Erwartet: 1.1% Vorher: 1.2% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • 🇪🇺 EUR Verbraucherpreisindex der Eurozone, Schätzung (im Vergleich zum Vorjahr) (MAR), Aktuell: 0.7% Erwartet: 0.8% Vorher: 1.2% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
DAX: FED Sitzungsprotokoll liefert keine großen Impulse, aber...

DAX: FED Sitzungsprotokoll liefert keine großen Impulse, aber...

2013-10-10 07:02:00
Jens Klatt, Marktstratege
Teile:

Am Donnerstag, den 12.09.2013 findet in unserem Live-Stream unter http://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender/live_tradingauf www.DailyFX.dedas nächste Live-Trading der Markteröffnung mit DailyFX-Marktanalyst Jens Klattum 09:30 Uhr statt.

Das Sitzungsprotokoll der FED am Mttwochabend konnte kaum Impulse für den deutschen Leitindex liefern.

Die FED-Minutes haben eigentlich nichts Neues geliefert und in meinen Augen dennoch überrascht, denn Handeln und Haltung der FED divergieren schon recht deutlich. Im Sitzungsprotokoll heißt es „Most Fed officials saw QE tapering this year and halting Mid-2014“, was vor dem Hintergrund der Tatsache, dass es zu keiner Reduktion von QE dann doch überrascht.

Tatsache ist, dass die Nervosität der Marktteilnehmer infolge des Sitzungsprotokolls abnahm. So fiel der VIX an der CBOE, das Angstbarometer auf den US-Index SPX, zurück unter die 20er Marke. Diese Reaktion überrascht, denn das FED-Sitzungsprotokoll suggeriert, dass die Reduktion von QE, hält man sich an den Plan QE3 bis Mitte 2014 auf Null zurückzufahren, schneller und aggressiver stattfinden könnte, was wiederum impliziert, dass die Marktteilnehmer nervös werden sollten, besonders vor dem Hintergrund des über dem Markt schwebenden Damoklesschwert „US-Haushaltsstreit“.

DAX_FED_Sitzungsprotokoll_liefert_keine_grossen_Impulse_aber_body_Picture_2.png, DAX: FED Sitzungsprotokoll liefert keine großen Impulse, aber...

Die moderat bullishe Eröffnung am Donnerstagmorgen liefert aktuell noch keine Grundlage, ausgehend von welcher sich eine Einschätzung über den weiteren Marktverlauf treffen lässt, bzw. was die Marktteilnehmer vor dem Hintergrund des Sitzungsprotokolls und der weiter ausstehenden Lösung des US Haushaltsstreites spielen.

Eine Option ist weiter, dass der DAX sich in Position bringt die potentielle bullishe Flagge im Daily in der kommenden Woche nach oben zu verlassen.

Hierfür ist jedoch die Verteidigung der Region um die August-Hochs um 8.450 Punkte obligatorisch bzw. zumindest der übergeordneten Aufwärtstrendlinie. Andernfalls wird es mit einer Jahresend-Rallye wohl schwierig und die letzten Wochen des Jahres 2013 könnten „turblent“ werden...

DAX_FED_Sitzungsprotokoll_liefert_keine_grossen_Impulse_aber_body_Picture_1.png, DAX: FED Sitzungsprotokoll liefert keine großen Impulse, aber...

Live-Trading-Setups für die FX-Märkte, Indizes, Rohstoffe, etc. unter http://www.dailyfx.com/deutsch/real_time_news/

Einen regen Informationsaustausch zum Thema Forex- und CFD-Trading, Diskussionen zum Speculative Sentiment Index (SSI) oder auch zum Thema Risk-Management findet ihr in unserem deutschen DailyFX-Forum unter http://forexforums.dailyfx.com/forex-forum-deutsch/ , speziell zum DAX in unserem DAX Talk.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.