Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Rohstoffe Update: Gemäß 02:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 0,67 % Gold: 0,33 % WTI Öl: -0,26 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/gfHtKE1i4W
  • Forex Update: Gemäß 02:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇭CHF: -0,10 % 🇪🇺EUR: -0,16 % 🇦🇺AUD: -0,18 % 🇯🇵JPY: -0,30 % 🇨🇦CAD: -0,33 % 🇬🇧GBP: -0,39 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/BAMIc3aSIv
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,90 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 72,38 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/KNMUVfhe2v
  • 🇨🇳 CNY Caixin China PMI Mfg (MAR), Aktuell: 50.1 Erwartet: 45.0 Vorher: 40.3 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-01
  • In Kürze:🇨🇳 CNY Caixin China PMI Mfg (MAR) um 01:45 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 45.0 Vorher: 40.3 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-01
  • In Kürze:🇦🇺 AUD RBA Minutes of March 18 Policy Meeting (MAR) um 00:30 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-01
  • 🇯🇵 JPY Tankan-Prognose Hersteller (Großunternehmen) (1Q), Aktuell: -11 Erwartet: -15 Vorher: 0 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • 🇯🇵 JPY Tankan Investitionsaufwand alle Industrien (Großunternehmen) (1Q), Aktuell: 1.8% Erwartet: 1.7% Vorher: 6.8% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • 🇯🇵 JPY Tankan Large Non-Manufacturing Index (1Q), Aktuell: 8 Erwartet: 2 Vorher: 20 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • 🇯🇵 JPY Tankan Small Non-Manufacturing Outlook (1Q), Aktuell: -19 Erwartet: -15 Vorher: 1 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
Forex: Yen stürzt mit Steuersenkungsgerüchten ab, 2Q UK und US BIP stehen an

Forex: Yen stürzt mit Steuersenkungsgerüchten ab, 2Q UK und US BIP stehen an

2013-09-26 07:37:00
Ilya Spivak, Head Strategist, APAC
Teile:

Anknüpfungspunkte

  • Japanischer Yen sinkt, während der Nikkei 225 aufgrund Gerüchten über Steuersenkung für Unternehmen steigt
  • Pfund schaut auf 2Q UK BIP-Revision als Orientierungshilfe zu den “Knockout”-Wetten der BoE
  • QE “Taper” Spekulation wird Reaktion des Dollars auf “Fed-Ansprachen”, BIP-Daten dirigieren

Der Japanische Yen stürzte über Nacht ab, nachdem der Benchmark Nikkei 225 Aktienindex eine steile Erholung nach den anfänglichen Verlusten zu Beginn der asiatischen Handelszeit verzeichnete. Dies belastete die regionale Safe Haven Einheit. Eine Nachrichtenflut, die diese Bewegung zu erklären versuchte, zitierte einen Bericht von Kyodo News, der behauptet, die Regierung hätte die Absicht, "sofort" eine Senkung der effektiven Unternehmenssteuer zusammen mit ihrem Steuer-Stimuluspaket am 1. Oktober zu studieren. Der New Zealand Dollar war leistungsstark und stieg gegen alle seine G10 FX Gegenstücke in einer Bewegung, die korrektiv zu sein schien, nachdem er gestern einen überdimensionalen Selloff verzeichnete.

Die Schlussrevisioin der UK BIP-Zahlen für das zweite Quartal steht in der europäischen Handelszeit im Fokus. Wirtschaftsexperten erwarten eine Bestätigung der anfänglichen Schätzungen mit einem Anstieg von 0,7 Prozent in den drei Monaten bis Juni, im Vergleich zum vorherigen Quartal. Eine positive Revision könnte das Britische Pfund in die Höhe treiben, da die Investoren spekulieren, dass ein stärkeres Wachstum die "Knockout"-Schwelle im Rahmen der Orientierungshilfe der BoE überschreiten könnte, was einen früheren Abbau des Stimulus verursachen könnte. Unnötig zu sagen, dass schlechtere BIP-Zahlen das Gegenteil bewirken würden.

Später stellt sich die politische Spekulation um die Fed wieder in den Vordergrund, da die Investoren eine neue Basislinie zu ziehen versuchen, wann die Zentralbank der USA Maßnahmen ergreifen wird, um ihre Anleihenkäufe zu reduzieren, nachdem sie diesen Monat enttäuscht hatte. Die Aufmerksamkeit zieht sich auf die Schlussrevision der Daten vom US BIP. Es wird erwartet, dass sie von den vorher geschätzten 2,5 Prozent auf 2,6 Prozent ansteigen werden. Ein gutes Resultat könnte die Wetten auf eine frühere Reduzierung des Stimulus erhöhen und den US Dollar stützen. Umgekehrt würde ein schlechteres Ergebnis den Greenback wohl belasten.

Die wöchentlichen Daten zu den Arbeitslosenanträgen und der August-Bericht zu den anstehenden Immobilienverkäufen sind ebenfalls fällig. Auf der “Fed-Ansprachen”-Front wird der Fokus auf die Bemerkungen des Fed Vorsitzenden Jeremy Stein gerichtet, einer der in der Mitte stehenden Stimmen im restriktiven/expansiven Spektrum des FOMC, dessen Ansichten generell dem von Bernanke geführten Konsens entsprechen. Somit könnten seine Bemerkungen etwas über die Pläne zum dominierenden “Taper”-Timing des politischen Komitees aussagen und entsprechend eine aufmerksame Zuhörerschaft in den Finanzmärkten erwarten können.

Neu bei FX? Sehen Sie sich dieses Video an. Für live Marktaktualisierungen besuchen Sie den Real Time News Feed.

Asiatische Handelszeit:

GMT

WHRG

EREIGNIS

AKT

PROGNOSE

VORHERIG

1:30

AUD

Freie Stellen (AUG)

3,1%

-

-7,3%

Europäische Handelszeit:

GMT

WHRG

EREIGNIS

ERWARTET/AKT

VORHERIG

WIRKUNG

8:00

EUR

Euro-Zone M3, saisonbereinigt (im Jahresvergleich) (AUG)

2,3%

2,2%

Tief

8:00

EUR

Euro-Zone M3, saisonbereinigt (3 Mt-Durchschn.) (AUG)

2,3%

2,5%

Tief

8:30

GBP

Saldo der Leistungsbilanz (£) (2Q)

-11,0 Mrd.

-14,5 Mrd.

Tief

8:30

GBP

BIP (im Quartalsvergleich) (2Q F)

0,7%

0,7%

Mittel

8:30

GBP

BIP (im Jahresvergleich) (2Q F)

1,5%

1,5%

Mittel

8:30

GBP

Unternehmensinvestitionen gesamt (im Quartalsvergleich) (2Q F)

0,9%

0,9%

Tief

8:30

GBP

Unternehmensinvestitionen gesamt (im Jahresvergleich) (2Q F)

-3,5%

-3,5%

Tief

Kritische Level:

WHRG

Unterst. 3

Unterst. 2

Unterst. 1

Pivot Punkt

Widerst. 1

Widerst. 2

Widerst. 3

EUR/USD

1,3358

1,3433

1,3480

1,3508

1,3555

1,3583

1,3658

GBP/USD

1,5834

1,5942

1,6011

1,6050

1,6119

1,6158

1,6266

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.