Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • 🇦🇺 AUD AiG Performanceindex für den Servicebereich (MAR), Aktuell: 38.7 Erwartet: N/A Vorher: 47.0 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-06
  • In Kürze:🇦🇺 AUD AiG Performanceindex für den Servicebereich (MAR) um 22:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 47.0 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-06
  • In Kürze:🇳🇿 NZD NZIER Geschäftsklimaumfrage um 22:00 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-06
  • Forex Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇦🇺AUD: 1,58 % 🇳🇿NZD: 1,22 % 🇨🇦CAD: 0,62 % 🇨🇭CHF: -0,18 % 🇬🇧GBP: -0,30 % 🇯🇵JPY: -0,67 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/f0FuAKKcNr
  • Rohstoffe Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 4,10 % Gold: 2,32 % WTI Öl: 0,31 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/0nYyhQ5P9V
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,43 %, während Dow Jones Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 71,07 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/F0RK7suGFm
  • RT @Copernicus2013: What amazes me the most is that $AAPL is trading at a P/e of 21.. as if the demand for $1200 phones would be the same u…
  • Indizes Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 1,37 % CAC 40: 0,87 % Dow Jones: -0,02 % S&P 500: -0,08 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/w6u1EQgoxx
  • #Fintwit Bulls right now https://t.co/5bJs11jzDJ
  • RT @FirstSquawk: OPEC+ GROUP LIKELY TO AGREE TO OIL PRODUCTION CUTS ON THURSDAY, CONDITIONED UPON THE UNITED STATES JOINING CUTS - THREE OP…
Sell Off im AUD/JPY durch sinkenden AUD-Zinsausblick und fragwürdige chinesische PMIs?

Sell Off im AUD/JPY durch sinkenden AUD-Zinsausblick und fragwürdige chinesische PMIs?

2013-08-01 13:13:00
Jens Klatt, Marktstratege
Teile:

Die bevorstehende RBA-Zinssitzung könnte zu einem regelrechten Härtetest für die Aussie-Bullen werden und weitere bearishe Impulse, besonders im AUD/JPY nach sich ziehen.

In diesem Zusammenhang lohnt ein Blick auf Zins-Differentiale zwischen australischen und japanischen Anleihen und den AUD/JPY. Die Grafik fängt die Zinsdifferenz zweijähriger australischer und japanischer Zinsen ein und zeigt die Korrelation und aktuell sehr starke Divergenz dieses Zins-Differentials zum AUD/JPY.

Sell_Off_im_AUDJPY_durch_sinkenden_AUD-Zinsausblick_und_Risk_Off__body_Picture_4.png, Sell Off im AUD/JPY durch sinkenden AUD-Zinsausblick und fragwürdige chinesische PMIs?

Die derzeitigen Zinssenkungsspekulationen für die kommende RBA-Sitzung (aktuell preisen die Swap-Märkte eine mehr als 90%ige Chance auf eine Zinssenkung der RBA am kommenden Dienstag, den 06.08. ein) setzen derzeit weiteres Abwärspotential der blauen Linie frei und suggerieren zudem, dass der AUD/JPY tendenziell weiter unter Druck bleiben wird.

Vor dem Hintergrund der Zinssenkungsspekulationen und der Tatsache, dass sich das Zins-Differential weiter verringern dürfte heißt das im Umkehrschluss: wenn sich die Divergenz zwischen Zinsspread und AUD/JPY früher oder später auflöst, dann wohl eher dadurch, dass sich der AUDJPY (rot) in Richtung der blauen Linie bewegt, als umgekehrt...

Auf eine weitere Reduktion australischer Zinsen deuten auch die heute nacht veröffentlichten Daten zu den Einkaufsmanagerindizes Australiens größten Handelspartners China hin.

So divergieren die offiziellen Daten aus China zu den Daten, zur Verfügung gestellt von HSBC schon recht deutlich, in China scheint also schon lange nicht mehr alles Gold was glänzt...

Das lässt die aktuelle Stabilisierung im AUD/JPY begünstigt durch diese (fragwürdig) positiven PMIs und vor dem Hintergrund der relativen Schwäche des Aussie auf breiter Front sehr fragwürdig erscheinen, meines Erachtens.

Sell_Off_im_AUDJPY_durch_sinkenden_AUD-Zinsausblick_und_Risk_Off__body_Picture_3.png, Sell Off im AUD/JPY durch sinkenden AUD-Zinsausblick und fragwürdige chinesische PMIs?

Technisch bestätigt der Bruch des Jahrestiefs am Mittwoch, den 31.07.2013, die etablierte Abwärtsstruktur des AUD/JPY nun zunächst und aktiviert auf der Unterseite den Bereich um 83,50 als Ziel.

Sell_Off_im_AUDJPY_durch_sinkenden_AUD-Zinsausblick_und_Risk_Off__body_Picture_2.png, Sell Off im AUD/JPY durch sinkenden AUD-Zinsausblick und fragwürdige chinesische PMIs?

In Verbindung mit einem aufkommenden Risk Off Modus an den globalen Finanzmärkten (als gute Indikation dient hier der SPX500), wäre ein solcher Sell Off in einer solch klassischen High-Beta-Währung wie dem AUD keine große Überraschung.

Solch ein auftretendes Risk Off ist vor dem Hintergrund der Tatsache, dass der SPX auf den niedrigsten Volatilitäts-Ständen in 2013 notiert, eingefangen mit der 14er ATR, eine ernstzunehmende Option.

Eine anziehende Volatilität lässt sich als aufkeimende Nervosität seitens der Marktteilnehmer interpretieren.

Sell_Off_im_AUDJPY_durch_sinkenden_AUD-Zinsausblick_und_Risk_Off__body_Picture_1.png, Sell Off im AUD/JPY durch sinkenden AUD-Zinsausblick und fragwürdige chinesische PMIs?

Live-Trading-Setups für die FX-Märkte, Indizes, Rohstoffe, etc. unter http://www.dailyfx.com/deutsch/real_time_news/

Einen regen Informationsaustausch zum Thema Forex- und CFD-Trading, Diskussionen zum Speculative Sentiment Index (SSI) oder auch zum Thema Risk-Management findet ihr in unserem deutschen DailyFX-Forum unter http://forexforums.dailyfx.com/forex-forum-deutsch/ .

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.