Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • #Forextrading #COT #AUDUSD $AUDUSD https://t.co/ROiUlv1aOe
  • AUD/USD: Trading mit den #COT-Daten. Vorstellung einer Strategie. 👉https://t.co/miUNfb3me2 #AUDUSD #Forextrading #forexstrategy @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland @TimoEmden @RobbertM_IG https://t.co/ndlbgIgUmW
  • Nächster Versuch im Ölpreis #WTI. Den abgewürgten Rebound von letzter Woche noch gut in Erinnerung. Stop ist af BE. Ich traue dem Braten nicht so ganz, aber Trading ist nun mal nicht Glauben, sondern Methode. 1TG geplant im Bereich des 76.4 Fib-Levels. #Daytrading https://t.co/odUk4CwBHE https://t.co/JLjqUXz3Ls
  • I told you Boys 👇👇😉 $ETH https://t.co/Mx2RIO1ND0
  • Die Prognosefähigkeit der US Realrendite ist schon beachtlich. Jedes Hoch im Goldpreis in 2020 wurde einige Tage vorher bereits signalisiert. #Goldpreis #Gold #XAUUSD #Trading https://t.co/BAWL3d8HK4
  • Weekly Goldpreis Prognose: Noch nicht aus dem Gröbsten raus 👉https://t.co/WKKUARbEf2 #Gold #XAUUSD #Goldpreis $GLD #GC_F @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland @TimoEmden https://t.co/2GBXPDqcIa
  • #Gold vs. US Realrendite invertiert #XAUUSD #Goldpreis https://t.co/6gI9byOeE1
  • Aus der Analyse👇 "Ein intitialer Abpraller, kurz nach Eröffnung, sollte nicht ausgeschlossen werden". #DAX startet vor einem starken Widerstand. https://t.co/pxHcMCaTMK https://t.co/YWWGuMlp6W
  • Es muss nicht immer der #DAX sein, solange das Setup stimmt. 2TG bereits erfolgt. #EURUSD #Daytrading #Forex https://t.co/7JI2Rdaxu4
  • 🇩🇪Daily DAX Prognose: Wie soll es auch anders sein? 👉https://t.co/PFPM0psqOx #DAX #DAX30 $DAX #Aktien #Daytrading @SalahBouhmidi @CHenke_IG @TimoEmden @IGDeutschland https://t.co/kFp0Tb3PKY
Gold, Crude Oil steigen, falls FOMC Tonfall eine expansive Geldpolitik befürwortet

Gold, Crude Oil steigen, falls FOMC Tonfall eine expansive Geldpolitik befürwortet

Ilya Spivak, Head Strategist, APAC

Crude Oil und Gold-Kurse steigen wahrscheinlich, falls sich die Federal Reserve entscheidet, Bedenken über die QE-Reduzierung mit einer expansiven Geldpolitik befürwortenden Haltung als Orientierungshilfe auszulösen.

Gesprächsansätze

  • Rohstoffe steigen an, falls FOMC eine expansive Haltung als Orientierungshilfe annimmt
  • Crude Oil und Gold-Kurse schweben über kurzfristigen Chart-Unterstützungslevels

Die Finanzmärkte lenken ihren Blick auf den Ausgang der Stellungnahme zur Geldpolitik der Federal Reserve. Die Trader werden auf eine Bestätigung der Erwartungen achten, dass die Zentralbank die Größe ihrer monatlichen Asset Purchase im September reduzieren wird. Die Offiziellen haben diesmal nur gerade die politische Stellungnahme, um den Märkten ihre Botschaft zu übermitteln, also werden sie wohl eher einen Tonfall anwenden, der so neutral wie möglich sein wird, um den Umfang Volatilität, wie wir sie nach der Sitzung im Juni erlebten, zu begrenzen.

Daher wird der Aspekt, welcher den Markt bewegen wird, wohl die Existenz oder das Fehlen von Veränderungen bei der "Forward Guidance" Komponente des politischen Mix der Fed sein. In diesem Zusammenhang wird ein expansives Szenario beschreiben, wie das FOMC die bekannte "taper-bezogene" Sprache mit der Einführung einer niedrigeren Inflationsgrenze und/oder einer Reduzierung der Schwelle für die Arbeitslosenquote, die vor einer Zinserhöhung erreicht werden müsste, ergänzt werden wird. Das würde die Absichten der Politiker eine gelockerte Haltung beizubehalten, auch wenn der "Taper" beginnt, festigen. Im Gegensatz dazu würden die Politiker bei einem restriktiven Ergebnis sich von Veränderungen bei der "Forward Guidance" zurück halten.

Insgesamt würde ein expansives Ergebnis sich wahrscheinlich als unterstützend für die zyklusempfindlichen Crude Oil und Kupfer Kurse erweisen, da die Trader die Aussicht auf eine anhaltende geldpolitische Unterstützung für die weltgrößte Volkswirtschaft begrüßen. Das gilt besonders vor dem Hintergrund einer drohenden Rezession in der Eurozone und wachsenden Bedenken einer “harten Landung” in China. Es würde wohl auch die Anti-Fiat Nachfrage nach Gold und Silber schüren, da die Investoren die Dollar-Verwässerung als eine Implikation für länger anhaltende Fed-Lockerung betrachten. Natürlich steht ein restriktives Ergebnis für eine gegensätzliche Dynamik.

Nutzen Sie Verschiebungen der Marktstimmung mit dem DailyFX Speculative Sentiment Index.

Crude Oil technische Analyse (WTI) Der Kurs wendete sich tiefer wie erwartet. Die Verkäufer testen nun die Unterstützung bei 102,70, dem 38,2% Fibonacci Retracement, und ein Bruch tiefer zielt auf das 50% Level bei 100,79. Kurzfristiger Widerstand liegt bei 105,06, dem 23,6% Fib.

Commodities_Gold_Crude_Oil_to_Rise_if_FOMC_Rhetoric_Proves_Dovish_body_Picture_3.png, Gold, Crude Oil steigen, falls FOMC Tonfall eine expansive Geldpolitik befürwortet

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

Gold technische Analyse (Spot) Der Kurs bildete ein bärisches Engulfing Candlestick Pattern unter dem Widerstand beim Top eines steigenden Kanals von Ende Juni, was auf eine Bewegung nach unten hinweist. Die Unterstützung des Kanalbodens liegt nun bei 1317,10, und ein Bruch darunter zielt anfänglich auf die 23,6% Fibonacci Expansion bei 1273,98. Kurzfristiger Widerstand liegt bei 1347,57, dem Hoch vom 24. Juli, gefolgt von einem Kanaltop bei 13847,51.

Commodities_Gold_Crude_Oil_to_Rise_if_FOMC_Rhetoric_Proves_Dovish_body_Picture_4.png, Gold, Crude Oil steigen, falls FOMC Tonfall eine expansive Geldpolitik befürwortet

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

Silber technische Analyse (Spot) Der Kurs testet die Unterstützung am Boden eines bärischen Flaggenmusters (19,71), und ein Bruch darunter, auf einer Tagesschlussbasis, zielt auf die 23,6% Fibonacci Expansion bei 19,03. Der kurzfristige Widerstand liegt bei 20,59, dem Hoch vom 23. Juli, gefolgt vom Flaggentop bei 20,96.

Commodities_Gold_Crude_Oil_to_Rise_if_FOMC_Rhetoric_Proves_Dovish_body_Picture_5.png, Gold, Crude Oil steigen, falls FOMC Tonfall eine expansive Geldpolitik befürwortet

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

Kupfer technische Analyse (COMEX E-Mini) Der Kurs durchbrach die Unterstützung beim Boden eines bärischen Flaggen-Fortsetzungsmuster und der 38,2% Fibonacci Expansion (3,067), und legte damit das 50% Level bei 3,016 frei. Alternativ zielt eine Wende über den Flaggenboden-Widerstand, vormals Unterstützung, (3,091) auf die 23,6% Expansion bei 3,130.

Commodities_Gold_Crude_Oil_to_Rise_if_FOMC_Rhetoric_Proves_Dovish_body_Picture_6.png, Gold, Crude Oil steigen, falls FOMC Tonfall eine expansive Geldpolitik befürwortet

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.