Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Forex Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇦CAD: 0,30 % 🇪🇺EUR: 0,14 % 🇳🇿NZD: 0,00 % 🇦🇺AUD: -0,14 % 🇬🇧GBP: -0,58 % 🇯🇵JPY: -1,35 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/22hMJqzjpX
  • Rohstoffe Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 1,38 % Gold: 0,63 % WTI Öl: 0,49 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/SnHDZWyS1I
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,13 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 83,91 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/HkW3e88xj1
  • Indizes Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dow Jones: 0,00 % S&P 500: 0,00 % CAC 40: -0,07 % Dax 30: -0,08 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/lMCSh0etz0
  • Rohstoffe Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 1,05 % Gold: 0,45 % WTI Öl: 0,09 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/6tDTJfcAaq
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,13 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 83,91 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/Zd2KVkYPdX
  • Indizes Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: 0,58 % Dow Jones: 0,48 % CAC 40: -0,01 % Dax 30: -0,10 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/ZiUGKl1MD4
  • In Kürze:🇺🇸 USD FOMC Meeting Minutes (JAN 29) um 19:00 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-19
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,00 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 83,30 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/lG2jUGZabi
  • Rohstoffe Update: Gemäß 17:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 2,33 % Silber: 0,69 % Gold: 0,40 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/0k5REwBAVj
Aussie, NZ Dollars werden ansteigen, falls US-Daten Wetten auf Zurückschraubung durch Fed mindern

Aussie, NZ Dollars werden ansteigen, falls US-Daten Wetten auf Zurückschraubung durch Fed mindern

2013-06-25 07:45:00
Ilya Spivak, Senior Währungsstratege
Teile:

Der Australische und New Zealand Dollar werden wahrscheinlich ansteigen, falls eine Mäßigung der US-Wirtschaftsnachrichten gegen die Wetten auf eine kurzfristige Minderung des Fed Stimulus lastet.

Gesprächsansätze

  • US-Dollar wurde über Nacht inmitten Korrektur nach Erreichen eines 13-Monats-Hochs verkauft
  • Aussie, NZ Dollars könnten ansteigen, falls US-Daten Wetten auf QE-Reduzierung durch Fed mindern

Der US-Dollar kam im Overnight-Handel unter breit basiertem Verkaufsdruck und fiel durchschnittlich um 0,2 Prozent gegenüber seinen wichtigsten Gegenwährungen. Eine herausragende Triebkraft zeigte sich nicht, was andeutet, dass die Bewegung eher eine Korrektur darstellt, die durch Gewinnmitnahmen nach einem Anstieg an sechs Tagen in Folge angetrieben wird, bei dem der Kurs das höchste Level seit fast 13 Monaten erreicht hatte.

Ein glanzloser Wirtschaftskalender während der europäischen Handelszeit lässt die Trader wahrscheinlich auf eine geschäftige US-Datenagenda vorausschauen. Es werden die Ziffern zu den Bestellungen von Gebrauchsgütern und Verkäufen neuer Wohnimmobilien für Mai und ebenso zum Verbrauchervertrauen für Juni veröffentlicht. An allen Fronten werden Anzeichen einer Mäßigung erwartet: Es wird erwartet, dass die Bestellungen von Gebrauchsgütern nachlassen; das Verbrauchervertrauen geht zurück, nachdem es im Mai ein Fünf-Jahres-Hoch gesetzt hatte; und es wird prognostiziert, dass die Verkäufe von Wohnimmobilien den geringsten Anstieg seit drei Monaten aufweisen.

Da sich die Investoren nach der Ankündigung des FOMC letzte Woche akut auf die Geldpolitik der Fed konzentrieren, könnten Datenausgänge durch das Auge des Zeitpunkts für den Beginn der Reduzierung des Stimulus gesehen werden. Mit diesem Hintergedanken könnten schwache Ergebnisse, die Befürchtungen einer kurzfristigen Minderung des Volumens der QE-Anlagenkäufe zurückdrängen, was sich als unterstützend für die Risikoneigung erweisen und den Sentiment getriebenen Australischen, Kanadischen und New Zealand Dollars gegenüber dem Greenback und dem Japanischen Yen Auftrieb geben würde.

Profitieren Sie vom Stimmungswechsel auf dem Markt mit dem DailyFX Speculative Sentiment Index

Asiatische Handelszeit:

GMT

WHRG

EREIGNIS

AKT

PROGNOSE

VORHERIG

23:50

JPY

Firmendienstleistungspreis (im Jahresvergleich (Mai)

0,3%

0,0%

-0,3%

5:00

JPY

Geringer Konjunkturoptimismus (JUNI)

49,6

-

48,2

Europäische Handelszeit:

GMT

WHRG

EREIGNIS

PROGNOSE

VORHERIG

WIRKUNG

6:30

-

Carney der BoE legt Ergebnisse der Plenarsitzung der FSB vor

-

-

Mittel

8:00

EUR

Italienische Einzelhandelsumsätze (im Monatsvergleich) (APR)

-0,1%

-0,3%

Tief

8:00

EUR

Italienische Einzelhandelsverkäufe (im Jahresvergleich) (APR)

-2,6%

-3,0%

Tief

8:30

GBP

BBA Hypothekendarlehen (MAI)

33200

32153

Tief

8:30

GBP

Aussage von King, Dale, Broadbent und Weale der BoE

-

-

Mittel

12:15

EUR

Draghi der EZB spricht in Berlin

-

-

Mittel

Kritische Level:

WHRG

UNTERSTÜTZUNG

WIDERSTAND

EUR/USD

1,3071

1,3193

GBP/USD

1,5363

1,5535

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.