Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Läuft bei euch @XetraGold #Gold #Goldpreis #XAUUSD https://t.co/8MRvozER1g
  • #VIX #SP500 #Aktien #Trading https://t.co/4gwvtRlNNM
  • 🇺🇸Dow Jones, SP500: Auswirkungen der #USWahl auf den Volatilitätsindex #Vix special thanks @RichDvorakFX 👉https://t.co/d0sRjjvW8K #Aktien #Boerse #Finanzen @SalahBouhmidi @IGDeutschland @CHenke_IG @TimoEmden https://t.co/9pbC2DuHDE
  • #Gold #Goldpreis #XAUUSD #xauusdgold https://t.co/pTQhLMt9XF
  • Interessante Vorträge und Live-Trading. Mo-Di-Mi in der kommenden Woche. Jetzt kostenfrei anmelden 👇 #uswahl2020 #USWahl #uswahlen #Aktien #Trading #Boerse #IGTURBOTRADINGDAYS https://t.co/40gagO4P17
  • Gold: US Dollar und schwache Nachfrage bremsen https://t.co/9EMhpN1T7Q #Goldpreis #XAUUSD #Gold @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland @TimoEmden https://t.co/yETnBL2REc
  • Today I will be live on #CryptoAssetConference at 14:05H – Live from @frankfurtschool. Learn more about the applicability of technical analysis for #cryptocurrencies . Join the #Livestream 📽️🇬🇧: https://t.co/Oto4YjaGac @TimoEmden @CryptoMichNL $BTC #Crypto @IGDeutschland https://t.co/kdeZd5aXJ2
  • Hauptsächlicher Grund dafür ist die um 37 % QoQ schwächere Nachfrage nach #ETF und ähnlichen Produkten https://t.co/xxM7VQkzhY
  • #Gold Angebot-Nachfrage-Verhältnis mit starkem Spike und auf höchstem Stand in den letzten zehn Jahren. So langsam können #ETFs und andere Investments den Ausgleich bei der fallenden Nachfrage in den anderen Segmenten nicht mehr erbringen. #XAUUSD #Goldpreis https://t.co/4Bf1Bjgq65
  • Der #BTCUSD hat seit Jahresbeginn fast +90% zulegt, obwohl es mit #Corona sehr viele Risiken gibt. Ist #Bitcoin etwa das neue #Gold - also ein sicherer Hafen in der Krise? Erfahre mehr dazu in meinem Interview mit Rene will Rendite: https://t.co/Tc1m2TQ69p @TimoEmden $BTC
US Dollar Korrektur könnte sich bei unterstützender Fed Rhetorik ausweiten

US Dollar Korrektur könnte sich bei unterstützender Fed Rhetorik ausweiten

2013-06-04 10:52:00
Ilya Spivak, Head Strategist, APAC
Teile:

Der US Dollar könnte seine Erholung der Nacht ausdehnen, nachdem er gestern einen starken Selloff aufgrund der Kommentare der Fed Offiziellen erlitt, die die Erwartungen einer Reduzierung des QE3 wiederbelebten.

Gesprächsansätze

  • US Dollar könnte abprallen, nachdem Fed-Ansprache Wetten auf QE-Reduzierung erneut steigern
  • Aussie, Neuseeland-Dollar korrigieren nach gestrigen Gewinnen stark tiefer

Der US Dollar begann seine beherzte Erholung im Overnight-Handel und legte gegenüber seinen Hauptgegenstücke um durchschnittlich 0,4 Prozent zu. Die Bewegung scheint ein Rückzug im Hinblick auf den gestrigen, aggressiven Selloff zu sein, der den größten Rückgang an einem einzelnen Tag in fast einem Jahr bedeutete. Dies erfolgte nach den enttäuschenden ISM Manufacturing Daten, die den Wetten für die QE Reduzierung der Federal Reserve ein Gegengewicht bescherten, was den Greenback tiefer schickte und die Risikoneigung stützte.

Vorausschauend rücken durch eine ruhige Wirtschaftsagenda während der europäischen und US Handelszeit die angesetzten Kommentare von den Politikern der Federal Reserve, Esther George und Sarah Bloom Raskin, ins Rampenlicht. Beide sind aktuelle Mitglieder des den Zinssatz festsetzenden FOMC, und die Trader werden erpicht darauf sein, ihre Kommentare zu analysieren, während sich Erwartungen eines Zurückschraubens der QE Anlagenkäufe weiterhin entwickeln. Zwischen Ms. George und Ms. Bloom Raskin wird die angebotene Rhetorik wahrscheinlich zwischen die neutrale bis restriktiven Seite des politischen Spektrums fallen. Dies könnte auf dem Sentiment lasten und weiter die US-Einheit unterstützen. Technische Positionierungen weisen jedoch auf einen breiteren bärischen Ausblick hin.

Der Australische Dollar und der New Zealand Dollar erhielten in Asien Prügel, nachdem sie in den vorhergehenden 24 Stunden leistungsstark gewesen waren, und verloren gegenüber der korrektiven Natur der Kursbewegung in der asiatischen Handelszeit. Tatsächlich produzierte das hauptsächliche Eventrisiko des Tages – die Zinssatzentscheidung der RBA – keine besondere Reaktion von der Kursbewegung. Der Japanische Yen geriet ebenfalls unter Verkaufsdruck, nachdem der Nikkei 225 Aktienindex einen starken Abprall vollführte, was die lokale Hafeneinheit belastete. Die Aktien-Benchmark Japans legte um mehr als 2 Prozent zu, was die stärkste Schlussleistung an einem Tag seit einem Monat darstellt.

Profitieren Sie vom Stimmungswechsel auf dem Markt mit dem DailyFX Speculative Sentiment Index

Asiatische Handelszeit:

GMT

WHRG

EREIGNIS

AKT

PROGNOSE

VORHERIG

23:01

GBP

BRC Verkäufe, flächenbereinigt

1,8%

1,3%

-2,2%

23:50

JPY

Geldbasis Durchschnittsbetrag (im Jahresvergleich)

31,6%

-

23,1%

23:50

JPY

Geldbasis am Ende der Periode

¥159,2 Bio.

-

¥155,3 Bio.

1:30

AUD

Saldo der Leistungsbilanz (A$)

-8,5 Mrd.

-9,0 Mrd.

-14,8 Mrd.

1:30

AUD

Australische Netto-Exporte des BIP

1,0%

0,8%

0,6%

1:30

JPY

Einkommen aus abhängiger Beschäftigung (im Jahresvergleich)

0,3%

-

-0,9%

4:30

AUD

Reserve Bank of Australia Zinsentscheidung

2,75%

2,75%

2,75%

Europäische Handelszeit:

GMT

WHRG

EREIGNIS

ERWARTET/AKT

VORHERIG

WIRKUNG

8:30

GBP

PMI Bauwesen

50,8 (A)

49,4

Mittel

9:00

EUR

PPI der Euro-Zone (im Monatsvergleich)

-0,6% (A)

-0,2%

Mittel

9:00

EUR

PPI der Euro-Zone (im Jahresvergleich)

-0,2% (A)

0,6%

Mittel

Kritische Level:

WHRG

UNTERSTÜTZUNG

WIDERSTAND

EUR/USD

1,2985

1,3137

GBP/USD

1,5202

1,5409

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.