Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Forex Update: Gemäß 15:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇦CAD: 0,06 % 🇬🇧GBP: -0,11 % 🇯🇵JPY: -0,14 % 🇪🇺EUR: -0,24 % 🇦🇺AUD: -0,24 % 🇳🇿NZD: -0,52 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/qfBsVtxJJu
  • Indizes Update: Gemäß 15:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,60 % CAC 40: 0,49 % S&P 500: 0,49 % Dow Jones: 0,26 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/m37jKZ5zLM
  • Ölpreis Prognose: Geht es jetzt aufwärts? https://t.co/ihbMLo5m82 #Brent #WTI #Crude #Oil $CL #Trading #Commodities @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/ZwUZHw3sYR
  • #DAX Trade planned. Buy at 13.307 tp as asual 20 points above. For those for whom it is to little as a target. I don`t matter about the price trend and how much of it I ride with one position. Its the trend in my account that matters to me. And this trend is positive ;-) #Trader
  • #Silber setzt seinen Abwärtstrend diese Woche fort. Der Ausbruch aus der Handelsspanne dürfte kurzfristig für weiteren bärischen Druck sorgen. https://t.co/GmrOUdthSr #Commodities #Silver @DavidIusow @CHenke_IG https://t.co/UpgTHZdhAM
  • Closed. nearly break-even as planned for this trade. #DAX #DayTrading https://t.co/2HMinTgkLo
  • Rohstoffe Update: Gemäß 15:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,78 % Gold: -0,17 % Silber: -0,53 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/OAzGaE8AyD
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,57 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 81,80 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/QRTarA7sv8
  • Rohstoffe Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,87 % Gold: -0,12 % Silber: -0,50 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/QUXlqstGH1
  • Indizes Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,45 % CAC 40: 0,26 % S&P 500: 0,11 % Dow Jones: 0,09 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/NhkfVPSBB0
Crude Oil, Gold warten auf Fed-Rede für Orientierungshilfe

Crude Oil, Gold warten auf Fed-Rede für Orientierungshilfe

2013-05-21 11:08:00
Ilya Spivak, Senior Währungsstratege
Teile:

Die Rohstoffkurse warten auf die Kommentare der Fed-Präsidenten Bullard und Dudley, um die Erwartungen hinsichtlich der Fortsetzung des QE zu gestalten und Orientierung zu erhalten.

Gesprächsansätze

  • Crude Oil und Kupfer warten auf Risikotrends, um politischen Ausblick der Fed abzuwägen
  • Gold und Silber gefährdet, falls Fed-Gespräche das Ende der QE3-Anstrengungen andeuten

Die Rohstoffe traden in der europäischen Handelszeit auf der Stelle, da die Märkte auf eine Orientierung in den zwei wichtigen geldpolitischen Ansprachen von den Präsidenten der Federal Reserve aus St. Louis und New York, Bullard und Bill Dudley warten. Nachdem die Investoren hörten, dass der ewig eine expansive Geldpolitik befürwortende Charles Evans “offen” für die Idee des Endes der QE3-Einkäufe sei, werden sie auf einen ähnlichen Tonfall achten, der die Voraussetzungen für die morgige Aussage von Ben Bernanke schafft.

Falls dies passieren sollte, wird die anschließende Reaktion der Finanzmärkte interessant werden, denn diese wird entscheiden, ob die Risikoneigungstrends (und somit die zyklusempflindlichen Crude Oil und Kupfer-Kurse) positiv auf die Wachstumsimplikationen einer sich erholenden Wirtschaft der USA oder negativ auf die Aussicht auf ein Ende des Stimulus reagieren werden. Die S&P 500 Index Futures traden vor der Eröffnung auf Wall Street unverändert, was auf eine mangelnde Überzeugung im Sentiment-Umfeld hinweist, was die Tür für Volatilität öffnet. Die Reaktion des Goldes und Silbers wird wahrscheinlich direkter sein, es gibt Anzeichen auf eine frühe Akkomodation, von der vorher erwartet wurde, die Anti-Fiat-Nachfrage zu untergraben und die Edelmetalle zu belasten.

Crude Oil Technische Analyse (WTI) - Der Kurs brach über den Widerstand bei 96,50, der 38,2% Fibonacci Expansion (eine Barriere, die von einer fallenden Trendlinie von Ende Januar verstärkt wird). Die Käufer zielen nun darauf hin, das 50% Level bei 97,85 herauszufordern, und ein Bruch darüber zielt auf die 61,8% Fib bei 99,21. Alternativ richtet sich eine Wende auf unter 96,50 auf die 23,6% Expansion bei 94,82.

Commodities_Crude_Oil_Gold_Look_to_Fed-Speak_for_Direction_Cues_body_Picture_3.png, Crude Oil, Gold warten auf Fed-Rede für Orientierungshilfe

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

Gold Technische Analyse (Spot) - Der Kurs brach über dem Widerstand im Bereich 1375,16-77,33 und bildete ein Bullish Engulfing Candlestick-Pattern, was auf weitere Gewinne hindeutet. Der anfängliche Widerstand liegt bei 1401,63, und ein Bruch darüber zielt auf 1421,26. Alternativ legt eine Wende unter 1375,16 den Kurs 1340,31 frei.

Commodities_Crude_Oil_Gold_Look_to_Fed-Speak_for_Direction_Cues_body_Picture_4.png, Crude Oil, Gold warten auf Fed-Rede für Orientierungshilfe

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

Silber Technische Analyse (Spot) - Der Kurs testet die Unterstützung bei 22,03, dem 38,2% Fibonacci Retracement. Ein Bruch darunter zielt auf das 50% Level bei 21,17. Der kurzfristige Widerstand liegt bei 23,10, dem 23,6% Fib, und eine Wende darüber zielt auf das Hoch vom 26. April bei 24,82.

Commodities_Crude_Oil_Gold_Look_to_Fed-Speak_for_Direction_Cues_body_Picture_5.png, Crude Oil, Gold warten auf Fed-Rede für Orientierungshilfe

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

Kupfer Technische Analyse (COMEX E-Mini) - Der Kurs könnte eine Schulter-Kopf-Schulter (H&S) Boden-Chart-Formation bilden. Es braucht eine Bestätigung bei einem Schlusskurs über der Nackenlinie des Musters, eine Barriere, die vom 61,8% Fibonacci Retracement bei 3,388 verstärkt wird. Ein Bruch darüber zielt anfänglich auf das 76,4% Level bei 3,469. Die kurzfristige Unterstützung liegt bei 3,322, dem 50% Fib. Falls bestätigt, deutet die H&S-Bildung ein höheres Ziel bei 3,781 an.

Commodities_Crude_Oil_Gold_Look_to_Fed-Speak_for_Direction_Cues_body_Picture_6.png, Crude Oil, Gold warten auf Fed-Rede für Orientierungshilfe

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.