Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • In Kürze:🇦🇺 AUD RBA Minutes of Nov. Policy Meeting (NOV) um 00:30 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-19
  • Forex Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇬🇧GBP: 0,39 % 🇪🇺EUR: 0,17 % 🇨🇦CAD: 0,14 % 🇨🇭CHF: 0,00 % 🇳🇿NZD: -0,09 % 🇦🇺AUD: -0,18 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/QshpxheIlh
  • Rohstoffe Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 0,43 % Gold: 0,19 % WTI Öl: -0,21 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/1sUn4CBzWn
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,36 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 83,29 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/aYaMoRKUpL
  • 🇺🇸 USD Langfristige TIC Flows, netto (SEP), Aktuell: $49.5b Erwartet: N/A Vorher: -$41.2b https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-18
  • Indizes Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: CAC 40: 0,19 % Dax 30: 0,09 % Dow Jones: -0,01 % S&P 500: -0,01 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/4dLvBhOCB2
  • In Kürze:🇺🇸 USD Langfristige TIC Flows, netto (SEP) um 21:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: -$41.1b https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-18
  • Rohstoffe Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 0,48 % Gold: 0,21 % WTI Öl: -0,05 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/Tjv5EWg1H1
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,36 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 83,29 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/kO67104qoi
  • ✅ Be always aware of the unexpected when #trading markets 👆 and get familiar with that „normal“ behavior. Otherwise you will stay just a forecaster. That’s nothing bad, but if you really want to be a #trader you better switch your mind early. ✅
Aussie vor der Leitzinsentscheidung der RBA eher Short, 1,02er Marke im Fokus

Aussie vor der Leitzinsentscheidung der RBA eher Short, 1,02er Marke im Fokus

2013-05-06 10:26:00
Jens Klatt, Marktstratege
Teile:

Du möchtest einen kostenlosen Überblick über die Situation an den globalen Finanzmärkten, ohne Registrierung und mit der Möglichkeit DailyFX-Marktanalyst Jens Klatt alle trading-relevanten Fragen zu stellen? Schau börsentäglich um 10:30 Uhr unter http://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender/live_trading auf www.DailyFX.devorbei!

In den letzten Wochen war die Lage im AUD/USD nicht besonders spannend, das Währungspaar pendelte im Bereich zwischen 1,0400 USD nach oben und 1,0200 USD nach unten, allerdings ohne wirklich starke, dynamische Bewegungen.

Das könnte sich am Dienstagmorgen ändern: die RBA trifft sich zu ihrer monatlichen Zinssitzung. Auch wenn die Wahrscheinlichkeit einer Zinssenkung meines Erachtens gering ist, gibt es doch seit langem mal wieder eine dovishere Grundhaltung seitens der Marktteilnehmer (sprich: einen expansiven Geldkurs favorisierendere Haltung). Die Credit Suisse Overnight Index Swap Rates zeigen, dass die Marktteilnehmer derzeit eine 57%ige Chance einer Leitzinssenkung um 0,25% sehen. So dovish war der Ausblick zum letzten Mal im Febraur diesen Jahres.

Hauptgrund für diesen dovisheren Ausblick sind wohl die Daten aus China, welche in den vergangenen Woche größtenteils unter den Erwatungen der Marktteilnehmern gelegen haben und daurch solche Zinssenkungsspekulationen anfachen.

Aber selbst, wenn wir heute nacht keine Zinssenkung zu sehen bekommen, so beinhaltet die RBA-Pressekonferenz doch einiges an Brisanz bezüglich der gewählten Rhetorik: sollte auf der Pressekonferenz der australische Arbeitsmarkt in den Fokus gerückt werden, so läge das nächste Schlüsselevent für den Aussie nur zwei Tage entfernt.

Die Arbeitsmarktdaten aus Australien sind für den Monat März so schlecht ausgefallen, wie seit einer Dekade nicht mehr. Sollten diese also am Donnersdtag enttäuschen, so wäre ein nächster potentieller Abwärts-Katalysator für den AUD/USD gefunden.

Interessant: während die Non Commercials zwar die vierte Woche in Folge ihre Long-Positionen reduziert haben, kam es nur zu einem unwesentlichen Aufbau von Short-Positionen im gleichen Zeitraum: http://forexforums.dailyfx.com/aud-usd-nzd-usd-usd-cad/419964-aud-usd.html#post1605532

Aussie_vor_der_Leitzinsentscheidung_der_RBA_eher_Short_102er_Marke_im_Fokus__body_Picture_2.png, Aussie vor der Leitzinsentscheidung der RBA eher Short, 1,02er Marke im Fokus

Mit dem Bruch der 1,02er Marke würde zunächst das Jahrestief bei 1,0114 Usd in den Mittelpunkt rücken, mit einem Bruch dieses der Bereich um 0,9970 USD.

Aussie_vor_der_Leitzinsentscheidung_der_RBA_eher_Short_102er_Marke_im_Fokus__body_Picture_1.png, Aussie vor der Leitzinsentscheidung der RBA eher Short, 1,02er Marke im Fokus

Eine DailyFX-Neuerung, unser Echtzeitnachrichten-Feed: http://www.dailyfx.com/deutsch/real_time_news/

Einen regen Informationsaustausch zum Thema Forex- und CFD-Trading, Diskussionen zum Speculative Sentiment Index (SSI) oder auch zum Thema Risk-Management findet ihr in unserem deutschen DailyFX-Forum unter http://forexforums.dailyfx.com/forex-forum-deutsch/ , speziell zum AUD/USD unter http://forexforums.dailyfx.com/aud-usd-nzd-usd-usd-cad/419964-aud-usd.html

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.