Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Gold und Crude Oil verkauft, da PMI Daten Risikoaversion auslösen

Gold und Crude Oil verkauft, da PMI Daten Risikoaversion auslösen

2013-04-23 11:59:00
Ilya Spivak, Head Strategist, APAC
Teile:

Gold und Crude Oil-Kurse stehen unter Druck, da enttäuschende PMIs aus China und der Eurozone die Risikoaversion in den Finanzmärkten steigern.

Gesprächsansätze

  • Crude Oil und Kupfer verkauft, da PMIs aus China und der Eurozone Risikoaversion schüren
  • Gold und Silber finden Unterstützung aufgrund geringerer Haven-Nachfrage nach sicheren Anlagen für den US Dollar

Die Rohstoffpreise stehen unter Druck, während die Risikoaversion die Finanzmärkte bei erneutem Bedenken wegen einer Verlangsamung in weltweitem Wachstum nach enttäuschenden chinesischen und Euro-Zone PMI Zahlen durchzieht. Zyklusempfindliche Crude Oil- und Kupfer-Kurse folgen den Aktien niedriger, während Gold und Silber de-facto Druck verspüren, da die Haven-Nachfrage den US Dollar stärkt und die Nachfrage nach Anti-Fiat Anlagen dämpft. Die S&P 500 Index Futures zeigen allerdings höher, und deuten an, dass eine Wende anstehen könnte. Die Daten vom März der US Verkäufe neuer Immobilien, sowohl als auch die Herstellungsumfrage für April der Richtmond Fed titeln den Wirtschaftskalender.

Möchten Sie Publikationen zu Wirtschaftsdaten direkt auf Ihren Charts sehen? Probieren Sie diese App.

WTI Crude Oil (NY Schlusskurs): $89,19 // +0,92 // +1,04%

Der Kurs testen erneut den in Unterstützung gewandelten Widerstand bei 88,45, dem 23,6% Fibonacci Retracement. Eine Wende zurück darunter zielt auf das 14,6% Level bei 87,37. Kurzfristiger Widerstand steht jetzt bei 90,21, dem 38,2% Fib.

Commodities_Gold_Crude_Oil_Sold_as_PMI_Data_Sparks_Risk_Aversion_body_Picture_3.png, Gold und Crude Oil verkauft, da PMI Daten Risikoaversion auslösen

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

Spot Gold (NY Schlusskurs): $1426,45 // +22,60 // +1,61%

Der Kurs testet den Widerstand bei 1434,43, dem 38,2% Fibonacci Retracement. Ein Durchbruch darüber hinaus zielt auf das 50% Level bei 1469,28. Die kurzfristige Unterstützung liegt bei 1391,30, dem 23,6% Fib, wobei eine Wende darunter auf das Tief vom 16. April bei 1321,59 zielt.

Commodities_Gold_Crude_Oil_Sold_as_PMI_Data_Sparks_Risk_Aversion_body_Picture_4.png, Gold und Crude Oil verkauft, da PMI Daten Risikoaversion auslösen

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

Spot Silber (NY Tagesschluss): $23,44 // +0,19 // +0,83%

Der Kurs fand vorübergehend Unterstützung bei 22,54, der 23,6% Fibonacci Expansion. Der kurzfristige Widerstand liegt bei 23,46, dem 23,6% Fib Retracement, und ein Bruch darüber legt anfänglich das 38,2% Level bei 24,34 frei. Alternativ zielt ein Rückgang unter die Unterstützung auf die 38,2% Expansion bei 21,66.

Commodities_Gold_Crude_Oil_Sold_as_PMI_Data_Sparks_Risk_Aversion_body_Picture_5.png, Gold und Crude Oil verkauft, da PMI Daten Risikoaversion auslösen

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

COMEX E-Mini Kupfer (NY Tagesschluss): $3,132 // -0,016 // -0,51%

Der Kurs testet die Unterstützung bei 3,080, der 76,4% Fibonacci Expansion, wobei ein Bruch darunter das 100% Level bei 2,965 freilegt. Der kurzfristige Widerstand liegt bei 3,151, der 61,8% Expansion. Eine Wende darüber zielt auf die 50% Marke bei 3,208.

Commodities_Gold_Crude_Oil_Sold_as_PMI_Data_Sparks_Risk_Aversion_body_Picture_6.png, Gold und Crude Oil verkauft, da PMI Daten Risikoaversion auslösen

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.