0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • 🇺🇸 EIA Cushing Crude Oil Stocks Change (31/JUL) Aktuell: 0.532M Vorher: 1.309M https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-05
  • 🇺🇸 EIA Distillate Stocks Change (31/JUL) Aktuell: 1.592M Erwartet: 0.279M Vorher: 0.503M https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-05
  • Bitcoin IG Kundensentiment: Unsere Daten zeigen, dass Bitcoin Trader am meisten nettolong sind seit Jul 27, als Bitcoin in der Nähe von 11.220,88 gehandelt wurde. Eine konträre Indikation des Sentiments weist zu Bitcoin Schwäche. https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/pNAZG6RQRf
  • Rohstoffe Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 4,07 % WTI Öl: 3,77 % Gold: 1,41 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/07gR0Fe5dF
  • In Kürze:🇺🇸 EIA Cushing Crude Oil Stocks Change (31/JUL) um 14:30 GMT (15min) Vorher: 1.309M https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-05
  • In Kürze:🇺🇸 EIA Distillate Stocks Change (31/JUL) um 14:30 GMT (15min) Erwartet: 0.279M Vorher: 0.503M https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-05
  • 🇺🇸 ISM Non-Manufacturing PMI (JUL) Aktuell: 58.1 Erwartet: 55 Vorher: 57.1 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-05
  • 🇺🇸 ISM Non-Manufacturing Employment (JUL) Aktuell: 42.1 Vorher: 43.1 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-05
  • 🇺🇸 ISM Non-Manufacturing New Orders (JUL) Aktuell: 67.7 Vorher: 61.6 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-05
  • 🇺🇸 ISM Non-Manufacturing Prices (JUL) Aktuell: 57.6 Vorher: 62.4 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-05
Crude Oil könnte fallen, da Gold nach US Daten zu Arbeitslosenanträgen steigt

Crude Oil könnte fallen, da Gold nach US Daten zu Arbeitslosenanträgen steigt

2013-04-11 11:27:00
Ilya Spivak, Head Strategist, APAC
Teile:

Crude Oil könnte inmitten der nachlassenden Risikoneigung fallen, während Gold aufgrund von Wetten auf eine QE-Fortsetzung der Fed, falls sich die Daten zu den US Arbeitslosenanträgen als enttäuschend erweisen, steigt.

Gesprächsansätze

  • Gold, Silber könnten steigen, wenn Protokoll des FOMC eine expansive Geldpolitik befürwortet und Anti-Fiat-Nachfrage steigert
  • Crude Oil und Kupfer warten auf Umsatzzahlen zur Festlegung der Risikotrends

Die Kurse der Rohstoffe haben sich vor der US Handelszeit kaum verändert. Ein relativ ruhiger Wirtschaftskalender titelt die wöchentlichen Zahlen zu den Arbeitslosenanträgen. Die Prognosen der Wirtschaftsexperten erwarten eine leichte Verbesserung bei der scharf beobachteten Publikation der Erstanträge, aber eine negative Überraschung, zusammen mit den schlechteren US-Nachrichten im Vergleich zu den Erwartungen seit Ende März könnte möglich sein. Dies könnte die Risikoneigung belasten und die zyklusempfindlichen Crude Oil- und Kupfer-Kurse sinken lassen. Schwache Zahlen könnten jedoch Gold und Silber stützen und die Erwartungen für ein fortgesetztes QE der Fed untermauern. Dies vergrößert die Nachfrage nach Anti-Fiat-Assets und setzt den US Dollar über Nacht unter Druck.

Möchten Sie die Veröffentlichung von Wirtschaftszahlen direkt auf Ihren Charts sehen? Probieren Sie diese App.

WTI Crude Oil (NY Schlusskurs): $94,64 // +0,44 // +0,47%

Der Kurs durchbrach den Widerstand bei 93,91, der 23,6% Fibonacci Expansion, und legte das 38,2% Level bei 95,13 frei. Ein weiterer Schub darüber zielt auf das 50% Level bei 96,11. Alternativ zielt eine Wende zurück unter 93,91 auf das Tief vom 5. April bei 91,95.

Commodities_Oil_May_Fall_as_Gold_Gains_on_US_Jobless_Claims_Data_body_Picture_3.png, Crude Oil könnte fallen, da Gold nach US Daten zu Arbeitslosenanträgen steigt

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

Spot Gold (NY Schlusskurs): $1558,54 // -26,80 // -1,69%

Der Kurs prallte vom Widerstand bei 1586,48, der 23,6% Fibonacci Expansion, ab und brach durch die Unterstützung bei 1565,69, gekennzeichnet vom 38,2% Level. Verkäufer zielen nun auf eine Herausforderung der 50% Fib bei 1458,89, und ein Bruch darunter zielt auf die 61,8% Expansion bei 1532,09. Alternativ legt eine Wende zurück über 1565,69 erneut die 1586,48 frei.

Commodities_Oil_May_Fall_as_Gold_Gains_on_US_Jobless_Claims_Data_body_Picture_4.png, Crude Oil könnte fallen, da Gold nach US Daten zu Arbeitslosenanträgen steigt

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

Spot Silber (NY Schlusskurs): $27,63 // -0,37 // -1,30%

Der Kurs prallte wie erwartet ab, bildete ein bullisches Morning Star Candlestick Pattern und entfernte den Widerstand bei 27,48, der 14,6% Fibonacci Expansion. Die Bullen fordern nun das 23,6% Level bei 28,01 heraus, und ein weiterer Stoß darüber zielt auf die Marke 38,2% bei 28,86. Das 27,48 Level wurde als kurzfristige Unterstützung umgewandelt. Eine Rückkehr darunter zielt auf das Tief vom 4. April bei 26,63.

Commodities_Oil_May_Fall_as_Gold_Gains_on_US_Jobless_Claims_Data_body_Picture_5.png, Crude Oil könnte fallen, da Gold nach US Daten zu Arbeitslosenanträgen steigt

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

COMEX E-Mini Kupfer (NY Schlusskurs): $3,418 // -0,024 // -0,70%

Der Kurs korrigiert sich vorsichtig tiefer nach einem erwarteten Rebound. Die Verkäufer testen nun unterhalb des in Unterstützung gewandelten Widerstands bei 3,420, dem 23,6% Fibonacci Retracement, und zielen auf ein zuvor durchbrochenes Kanal-Top bei 3,388 und dem 14,6% Level bei 3,376. Ein Bruch unter letztgenanntes Level legt das Tief vom 4. April bei 3,305 frei. Alternativ zielt eine Wende zurück über 3,420 auf das 38,2% Retracement bei 3,491.

Commodities_Oil_May_Fall_as_Gold_Gains_on_US_Jobless_Claims_Data_body_Picture_6.png, Crude Oil könnte fallen, da Gold nach US Daten zu Arbeitslosenanträgen steigt

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.

Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.