Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • ✅ I always thought an edge is just an advantage and that it’s enough to copy someone’s edge. But that’s not completely true. Edge have to be individual. That’s the only way where you will trade completely within your psychological comfort zone ✅ #Daytrading #Trader
  • Forex Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: 0,20 % 🇳🇿NZD: -0,13 % 🇨🇦CAD: -0,16 % 🇪🇺EUR: -0,28 % 🇦🇺AUD: -0,32 % 🇬🇧GBP: -0,39 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/MKbubtCh4R
  • Rohstoffe Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 1,69 % Gold: 0,51 % WTI Öl: 0,20 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/1L0drZL8S3
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,21 %, während Dax 30 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 83,32 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/8mZUtBwJnf
  • Indizes Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: 0,01 % Dow Jones: -0,00 % Dax 30: -0,35 % CAC 40: -0,39 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/7xDk5B0eyh
  • Rohstoffe Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 1,79 % Gold: 0,70 % WTI Öl: 0,04 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/mbnBto818a
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,21 %, während Dax 30 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 83,32 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/kfe0WEhkjK
  • Indizes Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: CAC 40: -0,31 % Dax 30: -0,36 % Dow Jones: -0,79 % S&P 500: -1,01 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/Js345CZ4fy
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,21 %, während Dax 30 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 83,58 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/gpEDzLt4IB
  • In Kürze:🇺🇸 USD Baker Hughes U.S. Rig Count (JAN 24) um 18:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 796 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-01-24
Crude Oil steigt nach Alcoa Erträgen, Gold tritt auf der Stelle

Crude Oil steigt nach Alcoa Erträgen, Gold tritt auf der Stelle

2013-04-09 12:04:00
Ilya Spivak, Senior Währungsstratege
Teile:

Crude Oil steigt mit steigender Risikoneigung nach dem Ertragsbericht von Alcoa Inc, Gold und Silber treten vor der Veröffentlichung der morgigen FOMC Meeting Protokolle auf der Stelle.

Gesprächsansätze

  • Crude Oil und Kupfer steigen, da Alcoa Erträge Risikoneigung fördern
  • Gold und Silber vor Veröffentlichung der FOMC Protokolle im Konsolidierungsmodus

Die mit dem Sentiment verbundenen Crude Oil- und Kupfer-Kurse sind im Aufschwung und folgen einer Erholung der Risikoneigung in den europäischen Handelsstunden. Der Anstieg scheint einen verbesserten Ertragsbericht von dem Aluminiumproduzenten Alcoa Inc zu reflektieren, der Ergebnisse berichtete, die die Erwartungen übertrafen und eine relativ positive Orientierungshilfe bot. Das zyklusempfindliche Unternehmen wird oft als Leithammel der Erwartungen hinsichtlich globaler Wirtschaftsperformance angesehen. Die S&P 500 Index Futures weisen höher, was für eine Fortsetzung der Entwicklung spricht, sobald die Wall Street online ist. Die Gold- und Silber-Kurse treten auf der Stelle, und eine Konsolidierung scheint wahrscheinlich, während die Investoren auf die morgendliche Veröffentlichung der Protokolle des März-Meeting des FOMC warten, um die Anti-Fiat Nachfrage bewerten zu können. Die wöchentlichen Daten der Crude Oil Bestandszahlen von API titeln einen ansonsten glanzlosen Wirtschaftskalender.

Möchten Sie die Veröffentlichung von Wirtschaftszahlen direkt auf Ihren Charts sehen? Testen Sie diese App.

WTI Crude Oil (NY Schlusskurs): $93,36 // +0,66 // +0,71%

Der Kurs prallte von der Unterstützung bei 91,96, der 38,2% Fibonacci Expansion, ab. Kurzfristiger Widerstand liegt im 94,09-35 Bereich, gekennzeichnet von der Unterseite einer zuvor durchbrochenen steigenden Trendlinie und dem 23,6% Level. Eine Wende darüber zielt auf die abnehmende Trendlinie bei 97,54. Alternativ zielt ein Fall unter die Unterstützung auf die 50% Expansion bei 90,03.

Commodities_Crude_Oil_Gains_on_Alcoa_Earnings_Gold_Treading_Water_body_Picture_3.png, Crude Oil steigt nach Alcoa Erträgen, Gold tritt auf der Stelle

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

Spot Gold (NY Schlusskurs): $1573,64 // -7,52 // -0,48%

Der Kurs prallte wie erwartet ab, nachdem er einen Hammer Candlestick bildete. Die Bullen testen nun die 23,6% Fibonacci Expansion bei 1583,37. Ein Bruch darüber zielt auf die 14,6 Fib bei 1596,19 und den Widerstand, vormals Unterstützung, bei 1603,27. Die kurzfristige Unterstützung liegt bei 1562,58, dem 38,2% Level.

Commodities_Crude_Oil_Gains_on_Alcoa_Earnings_Gold_Treading_Water_body_Picture_4.png, Crude Oil steigt nach Alcoa Erträgen, Gold tritt auf der Stelle

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

Spot Silver (NY Schlusskurs): $27,31 // -0,02 // -0,06%

Der Kurs prallt wie erwartet ab und bildet ein bullisches Morning Star Candlestick Pattern, was auf weitere, kommende Gewinne deutet. Der kurzfristige Widerstand liegt bei 27,76, der 14,6% Fibonacci Expansion, und ein Bruch darüber zielt auf das Level 23,6% bei 28,46. Die kurzfristige Unterstützung befindet sich bei 26,63, dem Tief vom 4. April.

Commodities_Crude_Oil_Gains_on_Alcoa_Earnings_Gold_Treading_Water_body_Picture_5.png, Crude Oil steigt nach Alcoa Erträgen, Gold tritt auf der Stelle

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

COMEX E-Mini Copper (NY Schlusskurs): $3,372 // +0,028 // +0,84%

Der Kurs erholt sich wie erwartet nach der Bildung eines bullischen Piercing Line Candlestick über der Unterstützung am Boden eines fallenden Kanals von Ende Februar. Der anfängliche Widerstand liegt im Bereich 3,404-20, markiert vom Kanaltop und dem 23,6% Fibonacci Retracement. Ein Bruch darüber zielt zunächst auf das 38,2% Level bei 3,491. Die kurzfristige Unterstützung liegt bei 3,305, dem Tief vom 4. April.

Commodities_Crude_Oil_Gains_on_Alcoa_Earnings_Gold_Treading_Water_body_Picture_6.png, Crude Oil steigt nach Alcoa Erträgen, Gold tritt auf der Stelle

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.