Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 98,17 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 83,13 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/Antb7Pj0lo
  • Forex Update: Gemäß 05:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇳🇿NZD: 0,07 % 🇬🇧GBP: 0,06 % 🇪🇺EUR: 0,05 % 🇦🇺AUD: 0,01 % 🇨🇦CAD: 0,01 % 🇨🇭CHF: -0,05 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/3ZBhuA7qed
  • Indizes Update: Gemäß 05:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,19 % S&P 500: 0,18 % Dow Jones: 0,16 % CAC 40: 0,08 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/uMQQJxcuxs
  • Rohstoffe Update: Gemäß 03:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,03 % Silber: -0,06 % WTI Öl: -0,69 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/QrnpZapRPC
  • Forex Update: Gemäß 03:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇪🇺EUR: 0,04 % 🇬🇧GBP: 0,03 % 🇨🇦CAD: 0,02 % 🇦🇺AUD: -0,00 % 🇳🇿NZD: -0,02 % 🇨🇭CHF: -0,04 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/bjYlSBWF4b
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 98,17 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 83,60 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/yzL77x20I4
  • 🇯🇵 JPY Nikkei Japan PMI Manufacturing (NOV P), Aktuell: 48.6 Erwartet: N/A Vorher: 48.4 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-22
  • In Kürze:🇯🇵 JPY Nikkei Japan PMI Manufacturing (NOV P) um 00:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 48.4 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-22
  • 🇯🇵 JPY Nationaler Verbraucherpreisindex exkl. Frischwaren (im Vergleich zum Vorjahr) (OCT), Aktuell: 0.4% Erwartet: 0.4% Vorher: 0.3% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-21
  • 🇯🇵 JPY Natl CPI Ex Fresh Food, Energy (YoY) (OCT), Aktuell: 0.7% Erwartet: 0.6% Vorher: 0.5% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-21
GBP: Scharfes Intraday Reversal nach Veröffentlichtung der Notenbank-Entscheidungen EZB & BoE

GBP: Scharfes Intraday Reversal nach Veröffentlichtung der Notenbank-Entscheidungen EZB & BoE

2013-04-04 13:36:00
Niall Delventhal, Marktanalyst
Teile:
Boe_04.04_body_Picture_4.png, GBP: Scharfes Intraday Reversal nach Veröffentlichtung der Notenbank-Entscheidungen EZB & BoE

Markteilnehmer erhofften sich heute von der Zinssitzung der BoE eine härter durchgreifende Politik, zumindest deutet die Reaktion im Kursverlauf daraufhin. Der Kurs reagiert erlöst während das Paar morgens unter Druck geriet, lösten die Zinsentscheidungen der EZB und der Bank of England den Befreiungsschlag des Short-Drucks der Vorstunden auf den Kurs und beförderten den Kurs zwischenzeitlich wieder über den Eröffnungskurs der Tageskerze.

Hinsichtlich der fundamentalen Sorgen welche die Währung der Insel seit Jahresbeginn taumeln ließen und der Haltung einige Entscheidungsträger der Bank of England, war heute auch mit dem Szeanrio zu rechnen weiterer quantitative Stimuli der Notenbank. Das Stitzungsprotokoll der letzten Zinssitzung wies zuletzt auf, dass der Präsident der BoE Mervyn King sich bei Abstimmungsrunden im Vormonat für weitere expansive Maßnahmen aussprach. Die Bank of England entschied sich gegen weiteres „Quantitative Easing“. Sterling Bullen sprach dies an, die Geldpumpem der Zentralbanken birgen eine Verwässerungsgefahr der Währung. Zumindest gelang dem Kurs eine deutliche Erholung aus dem Tages-Tief heraus. Der Kurs steht nach wie übergeordnet unter Druck. Die morgigen Non Farm Payrolls können für weiteren frischen Wind sorgen. Die US-Arbeitsmarktdaten (Freitag 14:30 Uhr birgen die Tendenz zu hoch volatilen Stunden im Paar.

Daily Chart GBP/USD

Boe_04.04_body_Picture_3.png, GBP: Scharfes Intraday Reversal nach Veröffentlichtung der Notenbank-Entscheidungen EZB & BoE

Widerstand: 1,524/27 & 1,55

Unterstützung: 1,507 & 1,483

Großspekulanten GBP im COT Report

73,28% der „Non Commercials“ sind im Paar Short aufgestellt mehr Informationen hierzu in der COT Analyse:

GBP/USD: Die Großspekulanten so Short wie zuletzt Anfang Oktober 2011

Boe_04.04_body_Picture_2.png, GBP: Scharfes Intraday Reversal nach Veröffentlichtung der Notenbank-Entscheidungen EZB & BoE

Speculative Sentiment im DailyFX Plus Bereich, dort erfolgt 2x täglich ein Update.

Mit freundlichen Grüßen

Niall Delventhal

Junior Marktanalyst

E-Mail: instructor@dailyfx.com

Boe_04.04_body_dailyfxlogoe.png, GBP: Scharfes Intraday Reversal nach Veröffentlichtung der Notenbank-Entscheidungen EZB & BoE

Neu: Bleiben Sie über Veröffentlichungen von DailyFX-Artikeln informiert unter:

Twitter Niall Delventhal

Twitter DailyFX Deutschland

Facebook DailyFX Deutschland

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.