0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Forex Update: Gemäß 04:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇳🇿NZD: 0,48 % 🇦🇺AUD: 0,45 % 🇨🇦CAD: 0,18 % 🇪🇺EUR: 0,11 % 🇨🇭CHF: 0,05 % 🇯🇵JPY: -0,08 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/ZMnoSCqXzw
  • Indizes Update: Gemäß 04:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,93 % CAC 40: 0,92 % FTSE 100: 0,75 % Dow Jones: 0,29 % S&P 500: 0,20 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/vKvMGPzOOB
  • Rohstoffe Update: Gemäß 02:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,53 % Gold: -0,41 % Silber: -0,68 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/5TJ1yAVTmE
  • Forex Update: Gemäß 02:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇳🇿NZD: 0,35 % 🇦🇺AUD: 0,32 % 🇨🇦CAD: 0,15 % 🇪🇺EUR: 0,09 % 🇨🇭CHF: 0,03 % 🇯🇵JPY: -0,06 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/z2srrbS1tb
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,36 %, während Dow Jones Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 78,93 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/4Ks0K58K39
  • 🇸🇬 BIP Wachstumsrate QoQ endg. (Q2) Aktuell: -42.9% Erwartet: -42.9% Vorher: -4.7% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-11
  • 🇸🇬 BIP Wachstumsrate YoY endg. (Q2) Aktuell: -13.2% Erwartet: -13.2% Vorher: -0.7% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-11
  • 🇯🇵 Bank Lending YoY (JUL) Aktuell: 6.3% Erwartet: 6.5% Vorher: 6.2% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-10
  • In Kürze:🇸🇬 BIP Wachstumsrate QoQ endg. (Q2) um 00:00 GMT (15min) Erwartet: -42.9% Vorher: -4.7% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-11
  • In Kürze:🇸🇬 BIP Wachstumsrate YoY endg. (Q2) um 00:00 GMT (15min) Erwartet: -13.2% Vorher: -0.7% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-11
Crude Oil könnte steigen und Gold sinken, falls ISM Daten besser sind

Crude Oil könnte steigen und Gold sinken, falls ISM Daten besser sind

2013-04-01 11:08:00
Ilya Spivak, Head Strategist, APAC
Teile:

Der Kurs von Crude Oil könnte Unterstützung finden, während Gold unter Druck gerät, wenn der US ISM Manufacturing Bericht vom März besser als erwartet ausfällt.

Gesprächsansätze

  • Oil, Kupfer und Silber rückgängig, da asiatische Wirtschaftszahlen die Risikoneigung belasten
  • Gold könnte unter Druck geraten, falls ISM Manufacturing Daten positiv überraschen

Die sentiment-empfindlichen Crude Oil- und Kupfer-Kurse stehen zu Anfang der europäischen Handelszeit unter Druck, da sich die Risikoaversion von der asiatischen Handelszeit fortsetzt, nachdem chinesische und japanische Wirtschaftszahlen enttäuschten. Im Bereich der Edelmetalle steht Gold unverändert, während Silber weiterhin eine größere Empfindlichkeit gegenüber den Risikotrends zeigt und zusammen mit an Zyklen gebundenen Assets nachgibt. Tatsächlich liegt der Wert für die Korrelation zwischen dem Gold/Silber-Verhältnis und unser eigener Sentiment-Maßstab bei einer 20-Tages-Studie bei -0,58.

Alle Augen sind nun auf die US ISM Manufacturing Daten gerichtet, und es wird für März ein leichter Rückgang bei der Aktivität des Sektors erwartet. Die Wirtschaftszahlen der USA tendierten jedoch, gemäß von der Citigroup zusammengestellter Daten, in den letzten Monaten dazu, gegenüber den Erwartungen besser abzuschneiden. Mehr davon könnte diesmal die Stimmung der Investoren heben und die Risikoaversion senken, was die Aktien steigen ließe und Oil, Kupfer und Silber Unterstützung bieten würde. Die Implikationen für Gold sind etwas unklar, aber besonders starke Daten könnten die Erwartungen auf einen aggressiven Stimulus der Federal Reserve mindern und den Benchmark Anti-Fiat-Asset unter Druck bringen.

Möchten Sie Wirtschaftsdaten direkt auf Ihren Charts sehen? Testen Sie diese App.

WTI Crude Oil (NY Schlusskurs): $97,23 // +0,65 // +0,67%

Der Kurs zieht sich vom Widerstand bei 97,67, der 123,6% Fibonacci Expansion, zurück. Die kurzfristige Unterstützung liegt bei 96,55, der 100% Expansion, und ein Bruch darunter zielt auf eine vormals durchbrochene, fallende Trendlinie bei 96,08. Alternativ zielt eine Wende über den Widerstand auf die 138,2% Fib bei 98,36.

Commodities_Crude_Oil_May_Rise_as_Gold_Declines_if_ISM_Data_Outperforms_body_Picture_3.png, Crude Oil könnte steigen und Gold sinken, falls ISM Daten besser sind

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

Spot Gold (NY Schlusskurs): $1598,75 // +1,93 // +0,12%

Der Kurs testet eine steigende Trendlinie von Ende Februar (1595,41), und ein Bruch darunter zielt auf die 23,6% Fibonacci Expansionbei 1586,17. Der kurzfristige Widerstand liegt bei 1616,98, dem Hoch vom 21. März. Eine Umkehr darüber zielt auf die längerfristige fallende Trendlinie bei 1637,49.

Commodities_Crude_Oil_May_Rise_as_Gold_Declines_if_ISM_Data_Outperforms_body_Picture_4.png, Crude Oil könnte steigen und Gold sinken, falls ISM Daten besser sind

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

Spot Silber (NY Schlusskurs): $28,46 // +0,11 // +0,39%

Der Kurs testet unterhalb der Unterstützung bei 28,28, der 23,6% Fibonacci Expansion. Ein Bruch darunter legt das 38,2% Level bei 27,62 frei. Der kurzfristige Widerstand bleibt im Bereich 29,42-92 und findet zusätzliche Verstärkung bei einer fallenden Trendlinie von Ende November 2012 (jetzt bei 29,98).

Commodities_Crude_Oil_May_Rise_as_Gold_Declines_if_ISM_Data_Outperforms_body_Picture_5.png, Crude Oil könnte steigen und Gold sinken, falls ISM Daten besser sind

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

COMEX E-Mini Kupfer (NY Schlusskurs): $3,402 // -0,042 // -1,22%

Der Kurs testet unterhalb der Unterstützung bei 3,398, der 23,6% Fibonacci Expansion, um das Level 38,2% bei 3,339 zu fordern. Ein Bruch unterhalb der letzten Barriere legt die 50% Fib bei 3,292 frei. Der kurzfristige Widerstand liegt bei 3,434, der 14,6% Expansion.

Commodities_Crude_Oil_May_Rise_as_Gold_Declines_if_ISM_Data_Outperforms_body_Picture_6.png, Crude Oil könnte steigen und Gold sinken, falls ISM Daten besser sind

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.

Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.