Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Dow Jones
Gemischt
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Good #NFPs nur initial Bad News. $TNX über 1,61 %. #SPX500 CFD mit einem schönen Aufschwung. Stabil! Was wir erwarten oder nicht, ist im #Trading irrelevant. Der Markt zeigt dir, was er von der News hält. https://t.co/YndY2pYOa0
  • #Stellar Lumens: XLM durch #Bitcoin-Korrektur unter Druck 👉https://t.co/4usH7jhbxy #XLM #xlmusd #Kryptowährung #blockchain #hodl @TimoEmden @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/j9y7hRwBMU
  • Mit @Manuel_Koch von @IWirtschaft haben wir soeben über den #Ölpreis als auch die Auswirkungen der Inflationserwartungen auf den #Aktienmarkt gesprochen. Danke für das Interview. https://t.co/NOdJ2RMTod
  • RT @hunema: The Sigma (68%) of the #Bouhmidi-Band today at 13886.31 was tested at the $DAX intraday low 13865.2 Nice reversal trade📈😎 https…
  • Gutes Tief erwischt 😉 Der #DAX ist manchmal eben total berechenbar. Neues Tief antäuschen und wieder rauf. Aber nicht mit mir du. TG1 erfolgt. https://t.co/VcnSpJmqq7
  • ?? What does mean exclusive? Source please. https://t.co/ZDwOZEvhF4
  • #DAX auf Kassa Basis sieht eigentlich gar nich so übel aus. Wenn wir uns später über dem überwundenen Trendkanal halten, ist das gut. #TechnischeAnalyse https://t.co/bOXpHpkDko https://t.co/HwNPMmDZfk
  • #DAX $DAX #Aktien #boerse https://t.co/n2CCJv7poJ
  • Daily DAX Prognose: Powell widerspricht dem Markt erneut 👉https://t.co/jghkisRPgc #DAX #DAX30 $DAX #Aktien #Trading @SalahBouhmidi @CHenke_IG @TimoEmden https://t.co/iqlk5zSSiR
  • #DAX CFD auf Stundenbasis. https://t.co/t2n3yaoDDL
Devisenmärkte richtungslos bei abnehmender Liquidität vor Osterfeiertag

Devisenmärkte richtungslos bei abnehmender Liquidität vor Osterfeiertag

Ilya Spivak, Head Strategist, APAC

0,1%

Die Devisenmärkte dümpeln im Konsolidierungsmodus vor sich hin. Die europäischen und US Märkte haben die Woche vor den Osterfeiertagen abgeschlossen.

Gesprächsansätze

  • Der US Dollar tritt bei abnehmender Liquidität vor den Osterfeiertagen auf der Stelle
  • UofM Verbrauchervertrauen, US Personal und Spending Daten stehen bevor

Die Devisenmärkte treten im Overnight-Handel auf der Stelle. Der US Dollar zeigt sich gegenüber den wichtigsten anderen Währungen kaum verändert. Der Handel lässt vor den Osterfeiertagen nach. Die europäischen und US Börsen bleiben am Karfreitag geschlossen. Dies deutet auf dünne Liquidität und eine allgemein glanzlose Kursbewegung hin.

Fehlende Tiefe kann die Volatilität verstärken, wenn eine ominöse Schlagzeile die Anleger verschreckt. Da die Sorgen über die Instabilität der Eurozone noch frisch im Gedächtnis der Marktteilnehmer sind, sollte man diese Möglichkeit im Kopf behalten. Die Daten zu den US Privateinkommen und Ausgaben im Februar sowie die endgültige Fassung der Statistik des University of Michigan Verbrauchervertrauens für März runden den Wirtschaftskalender ab.

Asiatische Handelszeit:

GMT

WHRG

EREIGNIS

AKT

PROGNOSE

VORHERIG

23:15

JPY

Nomura/JMMA Herstellungs-PMI (MÄRZ)

50,4

-

48,5

23:30

JPY

Arbeitslosenquote (FEB)

4,3%

4,2%

4,2%

23:30

JPY

Verhältnis Stellen zu Bewerbern (FEB)

0,85

0,86

0,85

23:30

JPY

Haushaltsausgaben (im Jahresvergleich) (FEB)

0,8%

0,1%

2,4%

23:30

JPY

Nationaler VPI (im Jahresvergleich) (FEB)

-0,7%

-0,7%

-0,3%

23:30

JPY

Inländischer VPI ohne frische Lebensmittel (im Jahresvergleich) (FEB)

-0,3%

-0,4%

-0,2%

23:30

JPY

Inländischer VPI exkl. Lebensmittel, Energie (im Jahresvergleich) (FEB)

-0,9%

-0,9%

-0,7%

23:30

JPY

Tokyo VPI (im Jahresvergleich) (MÄRZ)

-1,0%

-0,9%

-0,9%

23:30

JPY

Tokyo VPI exkl. frische Lebensmittel (im Jahresvergleich) (MÄRZ)

-0,5%

-0,6%

-0,6%

23:30

JPY

Tokyo VPI exkl. Lebensmittel, Energie (im Jahresvergleich) (MÄRZ)

-0,8%

-1,0%

-1,0%

23:50

JPY

Industrieproduktion (im Monatsvergleich) (FEB P)

-0,1%

2,5%

0,3%

23:50

JPY

Industrieproduktion (im Jahresvergleich) (FEB P)

-11,0%

-8,5%

-5,8%

1:35

CNY

MNI Konjunkturoptimismus Indikator (MÄRZ)

58,2

58,4

61,0

4:00

JPY

Produktion Kraftfahrzeuge (im Jahresvergleich) (FEB)

15,1%

-

-9,9%

5:00

JPY

Annualisierte Baubeginne (FEB)

0,944 Mio.

0,897 Mio.

0,863 Mio.

5:00

JPY

Wohnbaubeginne (im Jahresvergleich) (FEB)

3,0%

-1,8%

5,0%

5:00

JPY

Bauaufträge (im Jahresvergleich) (FEB)

16,3%

-

-3,7%

Europäische Handelszeit:

GMT

WHRG

EREIGNIS

PROGNOSE

VORHERIG

WIRKUNG

7:45

EUR

Französische Verbraucherausgaben (im Monatsvergleich) (FEB)

0,4%

-0,8%

Tief

7:45

EUR

Französische Verbraucherausgaben (im Jahresvergleich) (FEB)

-2,0%

-0,2%

Tief

7:45

EUR

Französische Erzeugerpreise (im Monatsvergleich) (FEB)

0,2%

0,5%

Tief

7:45

EUR

Französische Erzeugerpreise (im Jahresvergleich) (FEB)

1,0%

1,4%

Tief

9:00

EUR

Italienischer PPI (im Monatsvergleich) (FEB)

-

-0,5%

Tief

9:00

EUR

Italienischer PPI (im Jahresvergleich) (FEB)

-

0,8%

Tief

9:00

EUR

Italienischer VPI (NIC inkl. Tabak) (im Monatsvergleich) (MÄRZ P)

0,3%

0,1%

Tief

9:00

EUR

Italienischer VPI (NIC inkl. Tabak) (im Jahresvergleich) (MÄRZ P)

1,8%

1,9%

Tief

9:00

EUR

Italienischer VPI – EU-harmonisiert (im Monatsvergleich) (MARZ P)

2,3%

-0,2%

Tief

9:00

EUR

Italienischer VPI – EU-harmonisiert (im Jahresvergleich) (MÄRZ P)

1,8%

2,0%

Tief

Kritische Levels:

WHRG

UNTERSTÜTZUNG

WIDERSTAND

EUR/USD

1,2766

1,2856

GBP/USD

1,5137

1,5226

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.