Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • RT @BakktBot: This week's summary of Bakkt Bitcoin Monthly Futures: 💪 Total volume: $75 million (-8%) 💰 Max open interest: $5.8 million (-…
  • If you don’t know what to do on We. Check out the #Bouhmidi Bands from my buddy colleague @SalahBouhmidi. The IT is working on implementation of that volatility based indicator into the IG #Trading Platform already. So stay tunded. #Daytrading https://t.co/ZQZF7TeG06
  • Forex Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇬🇧GBP: 1,31 % 🇨🇦CAD: 0,12 % 🇨🇭CHF: 0,09 % 🇪🇺EUR: -0,09 % 🇳🇿NZD: -0,11 % 🇦🇺AUD: -0,48 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/xEXRlXFg1c
  • Rohstoffe Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,40 % Silber: 0,09 % WTI Öl: -0,47 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/Dnb8N5PN6F
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 98,07 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 78,85 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/yFkadArhDs
  • Indizes Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,30 % CAC 40: 0,27 % Dow Jones: 0,00 % S&P 500: -0,00 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/i9NIdprPhT
  • Rohstoffe Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,53 % Silber: 0,21 % WTI Öl: -0,13 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/jb0OHiTjV0
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 98,07 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 78,85 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/W08SPe4P2L
  • Indizes Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,32 % CAC 40: 0,31 % S&P 500: 0,11 % Dow Jones: 0,09 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/qJGiAobYHj
  • 🇺🇸 USD Baker Hughes U.S. Rig Count (DEC 13), Aktuell: 799 Erwartet: N/A Vorher: 799 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-13
Crude Oil fällt aufgrund Einbehaltung bei zypriotischen Banken, Gold tritt auf der Stelle

Crude Oil fällt aufgrund Einbehaltung bei zypriotischen Banken, Gold tritt auf der Stelle

2013-03-18 11:04:00
Ilya Spivak, Senior Währungsstratege
Teile:

Crude Oil ist aufgrund breit basierter Risikoaversion unter Druck, da die Märkte auf die Details des EU-Bailouts Deals für Zypern reagieren. Der Goldkurs tritt auf der Stelle.

Gesprächsansätze

  • Crude Oil und Kupfer bei Risikoaversion nach Bailout-Deal für Zypern verkauft
  • Gold und Silber unverändert, da Kurse kein dominantes Moment aufnehmen

Die Crude Oil und Kupfer Kurse geben stark nach, da eine breit basierte Risikoaversion auf die Finanzmärkte schwappt, nachdem am Wochenende die Bedingungen eines Bailout Deals für Zypern auftauchten. Der Vorschlag bindet ein Rettungspaket über 10 Milliarden Euro durch die "Troika" (EU/EZB/IWF) an eine Einbehaltung bei zypriotischen Bankkonten. Einlagen bis zu 100.000 Euro sollen mit 6,7 Prozent besteuert werden, während jene, die über dieser Schwelle liegen, mit 9,9 Prozent belegt werden sollen. Gold und Silber sind fast unverändert, wobei die Kurse zwischen Druck nach oben durch wertlagernde Haven-Flüsse und Gegenwinde durch einen geschätzten US-Dollar gefangen sind.

Obwohl Zypern eine relativ kleine Wirtschaft ist – nur 0,2 Prozent des Gesamt-BIPs der Eurozone – ist die Panik auf den Finanzmärkten eine Widerspiegelung der Ängste um einen Präzedenzfall, den die EU hiermit setzen könnte. Wie bei Griechenland übertragen die Investoren die Geschehnisse in Zypern auf eine mögliche Handlungsweise, die in Spanien stattfinden könnte, wo ein kranker Bankensektor ebenfalls der Hauptgrund für die Missstände im Land ist.

Die schlimmste Situation wäre ein Banken-Run in der Eurozone, da Sparer heraneilen, um ihr Kapital aus der Region zu bewegen, um ein Zypern-ähnliches Szenario zu vermeiden. Dies birgt möglicherweise das Risiko einer regionalen Kreditkrise, was Fragen über die Solvenz einiger schwächerer Darlehensgeber aufwerfen könnte. Falls einer kippen sollte, stünde eine globale Krise, ähnlich derer bei dem Fall der Lehman Brothers, nicht außer Frage. Vorausschauend zeigen die S&P 500 Index Futures stark nach unten und deuten an, dass das Sentiment wahrscheinlich weiter unter Druck bleibt, während die Wall Street online kommt.

WTI Crude Oil (NY Schlusskurs): $93,45 // +0,42 // +0,45%

Der Kurs sinkt vom Widerstand bei 93,69, dem 50% Fibonacci Retracement, und die Verkäufer testen unterhalb des 38,2% Levels bei 92,66. Eine Bestätigung des Bruchs unterhalb dieser Grene auf einer Tagesschlusskursbasis legt den 23,6% Fib bei 91,39 frei.

Commodities_Crude_Oil_Sinks_on_Cyprus_Bank_Levy_Gold_Treading_Water_body_Picture_3.png, Crude Oil fällt aufgrund Einbehaltung bei zypriotischen Banken, Gold tritt auf der Stelle

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

Spot Gold (NY Schlusskurs): $1591,95 // +1,75 // +0,11%

Der Kurs brach über den Widerstand bei 1585,81, dem 23,6% Fibonacci Retracement, was das 38,2% Level bei 1604,84 freilegt. Ein weiterer Schub darüber zielt auf das 50% Fib bei 1620,28. Die 1585,81 dient nun als Unterstützung, und eine Wende zurück darunter zielt auf das 14,6% Retracement bei 1574,06.

Commodities_Crude_Oil_Sinks_on_Cyprus_Bank_Levy_Gold_Treading_Water_body_Picture_4.png, Crude Oil fällt aufgrund Einbehaltung bei zypriotischen Banken, Gold tritt auf der Stelle

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

Spot Silber (NY Schlusskurs): $28,77 // -0,05 // -0,17%

Der Kurs konsolidiert weiterhin über der Unterstützung bei 28,46, der 23,6% Fibonacci Expansion. Kurzfristiger Widerstand liegt im 29,42-92 Bereich, und ein Bruch höher legt eine abnehmende Trendlinie, nun bei 30,54, frei. Alternativ zielt eine Wende unter die Unterstützung auf das 38,2% Level bei 27,86.

Commodities_Crude_Oil_Sinks_on_Cyprus_Bank_Levy_Gold_Treading_Water_body_Picture_5.png, Crude Oil fällt aufgrund Einbehaltung bei zypriotischen Banken, Gold tritt auf der Stelle

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

COMEX E-Mini Kupfer (NY Schlusskurs): $3,520 // -0,016 // -0,45%

Der Kurs fällt, um die Unterstützung bei 3,416, die 50% Fibonacci Expansion, zu testen. Ein Bruch darunter macht den Weg bis zu dem 61,8% Level bei 3,378 frei. Kurzfristiger Widerstand liegt bei den Swing-Hochs bei 3,575 und 3,601.

Commodities_Crude_Oil_Sinks_on_Cyprus_Bank_Levy_Gold_Treading_Water_body_Picture_6.png, Crude Oil fällt aufgrund Einbehaltung bei zypriotischen Banken, Gold tritt auf der Stelle

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.