0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Rohstoffe Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 5,25 % Gold: 0,99 % WTI Öl: 0,33 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/FNtGHBQ6hP
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,03 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 76,79 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/QfeOx9AGUH
  • No need for #Microsoft to buy #TikTok. Was just a matter of Time until #Facebook.... https://t.co/IuytPzp10I
  • Indizes Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: 0,21 % Dow Jones: 0,20 % CAC 40: 0,10 % Dax 30: 0,06 % FTSE 100: 0,03 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/tdcW6nAa0e
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,13 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 76,27 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/wGqOUXOrsj
  • Rohstoffe Update: Gemäß 16:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 4,47 % Gold: 0,94 % WTI Öl: 0,34 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/dhk1nN3UMj
  • Forex Update: Gemäß 16:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇦🇺AUD: 0,61 % 🇬🇧GBP: 0,43 % 🇳🇿NZD: 0,37 % 🇯🇵JPY: 0,18 % 🇨🇭CHF: -0,06 % 🇨🇦CAD: -0,09 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/7glJqNSGnw
  • 🇷🇺 Inflationsrate YoY (JUL) Aktuell: 3.4% Erwartet: 3.4% Vorher: 3.2% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-06
  • Indizes Update: Gemäß 16:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dow Jones: 0,04 % CAC 40: -0,02 % Dax 30: -0,07 % FTSE 100: -0,09 % S&P 500: -0,12 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/Rmnho6YGKj
  • In Kürze:🇷🇺 Inflationsrate YoY (JUL) um 16:00 GMT (15min) Erwartet: 3.4% Vorher: 3.2% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-06
Rohstoffe: Der Rebound des Crude Oil könnte abreissen, da die Gewinne in den Blickpunkt treten

Rohstoffe: Der Rebound des Crude Oil könnte abreissen, da die Gewinne in den Blickpunkt treten

2013-01-08 12:28:00
Ilya Spivak, Head Strategist, APAC
Teile:

Die jüngste Erholung des Crude Oil könnte sich auflösen, da sich die Trader auf die Bekanntgaben der Firmengewinne einstellen, um bei Risikoneigungstrends einen Anhaltspunkt zu erhalten.

Gesprächsansätze

  • Der Oil-Rebound könnte sich auflösen, da die Marktstimmung auf die Unternehmenserträge des 4. Quartals in Hoffnung auf eine Orientierungshilfe schaut
  • Gold und Silber finden de facto Unterstützung, da sich der US-Dollar nach unten korrigiert

Das sentimentabhängige Crude Oil legt zu, und die Risikoneigung verbessert sich leicht in der europäischen Handelszeit, wobei die regionalen Aktien zulegen. Gold und Silber steigen ebenso an, da sich der US-Dollar nach unten korrigiert, und de facto Unterstützung für anti-fiat Anlagen liefert. Kupfer veränderte sich wenig.

Alle Augen sind auf den US Ertragskalender gerichtet, der vor allem die Berichte der zyklusempflindlichen Alcoa Inc und Monsanto Co bringt. Die Trader werden eine Orientierungshilfe bei diesen Unternehmen suchen, um die Aussichten für die weltweite Nachfrage für 2013 zu erarbeiten. Dies könnte die Risikoneigung steigern. S&P 500 Futures haben sich im Vorfeld der Handelseröffnung auf der Wall Street kaum verändert, was darauf hindeutet, dass sich die Investoren vorläufig weiter zurückhalten.

WTI Crude Oil (NY Schlusskurs): $93,19 // +0,10 // +0,11%

Die Kurse bildeten ein Hanging Man Candlestick unterhalb des Widerstands bei 93,25, der 100% Fibonacci Expansion und deuten auf eine künftige Abwärtsbewegung hin. Die kurzfristige Unterstützung liegt im Bereich 91,23-92,01, markiert von der 61,8% bzw. 76,4% Fib. Diese Barriere wird von einem vorher durchbrochenen Top eines steigenden Kanaltops von Anfang November verstärkt. Ein Rückgang unter 91,23 legt die 90,00 frei. Alternativ zielt eine Wende auf über 93,25 auf die 123,6% Expansion bei 94,51.

Commodities_Crude_Oil_Rebound_May_Falter_as_Earnings_Enter_Spotlight_body_Picture_4.png, Rohstoffe: Der Rebound des Crude Oil könnte abreissen, da die Gewinne in den Blickpunkt treten

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

Spot Gold (NY Schlusskurs): $1646,95 // -8,70 // -0,53%

Der Kurs kehrte tiefer vom Widerstand bei einer fallenden Trendlinie von Ende November um, was die Unterstützung bei der 38,2% Fibonacci Expansion (1649,37) hervorbrachte. Die Verkäufer haben nun zum Ziel das 50% Level bei 1635,24 herauszufordern. Ein Rückgang darunter zielt auf die 61,8% Expansion bei 1621,55. Das Level 1649,37 wurde als Widerstand umgeformt, und eine erneute Umkehr darüber zielt auf die 23,6% Fib bei 1666,86.

Commodities_Crude_Oil_Rebound_May_Falter_as_Earnings_Enter_Spotlight_body_Picture_3.png, Rohstoffe: Der Rebound des Crude Oil könnte abreissen, da die Gewinne in den Blickpunkt treten

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

Möchten Sie mehr über den RSI lernen? Schauen Sie dieses Video

Spot Silber (NY Schlusskurs): $30,14 // -0,08 // -0,26%

Der Kurs fiel stark von der ehemaligen Unterstützung, jetzt Widerstand, bei einem fallenden Kanal von Ende November (31,15) ab. Die Verkäufer testen nun die 38,2% Fibonacci Expansion bei 29,64. Ein Bruch darunter zielt auf das 50% Level bei 29,07. Der kurzfristige Widerstand liegt bei 30,33, der 23,6% Fib.

Commodities_Crude_Oil_Rebound_May_Falter_as_Earnings_Enter_Spotlight_body_Picture_2.png, Rohstoffe: Der Rebound des Crude Oil könnte abreissen, da die Gewinne in den Blickpunkt treten

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

Möchten Sie mehr über den RSI lernen? Schauen Sie dieses Video

COMEX E-Mini Kupfer (NY Schlusskurs): $3,678 // -0,016 // -0,43%

Der Preis testet unterhalb der Unterstützung bei 3,680, der 50% Fibonacci Expansion. Ein Bruch darunter zielt auf das 38,2% Level bei 3,643. Der kurzfristige Widerstand liegt bei 3,718, markiert von der 61,8% Expansion, und eine Wende darüber zielt auf die 76,4% Fib bei 3,764.

Commodities_Crude_Oil_Rebound_May_Falter_as_Earnings_Enter_Spotlight_body_Picture_1.png, Rohstoffe: Der Rebound des Crude Oil könnte abreissen, da die Gewinne in den Blickpunkt treten

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.

Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.