Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • RT @quant_data: IBM Q3 Adj. EPS $2.58, Inline, Sales $17.56B Beat $17.54B Estimate Related Tickers: $IBM
  • ING also sees further upside for #CAD bc of better fundamentals and less easing mon. policy. Also speculators are still net short, could fuel further a short squeeze. #Forextrading #Forex #Trading https://t.co/dGHJWkD8Kw
  • Weekly Goldpreis Prognose: Der US Wahl Trade? https://t.co/guftBepP5B #Gold #XAUUSD $GC #Goldpreis $GDX #uswahl2020 @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland @TimoEmden https://t.co/oanGyJFFnK
  • 🇺🇸Ein Fokus auf den #dowjones, #SP500, das #Corona Hilfspaket und die Umfragen der #uswahl2020 !! Der Artikel von @DanielGMoss 👉https://t.co/wbMLBf7lzJ @SalahBouhmidi @DavidIusow @IGDeutschland https://t.co/bo6IrzZnPR
  • #Forextrading https://t.co/v0G094aGa4
  • Barclays sees bigger downside-potential for #NZDCAD. #Forextrading #Forex #NZDUSD #USDCAD https://t.co/jidlY4q3yS
  • #DAX #DAX30 $DAX https://t.co/r1wr1WCdHQ
  • 🇩🇪Weekly DAX Prognose: Seitwärtsphase bleibt aktiv https://t.co/snfyd7BShA #DAX #DAX30 $DAX #Aktien #Börse #Trading #Finanzen @SalahBouhmidi @IGDeutschland @CHenke_IG @TimoEmden https://t.co/588E3MdxhM
  • US #Earnings in der kommenden Woche 👇 https://t.co/jNXjjHMnBq
  • #USElections2020 - A study of @DanCliftonStrat shows the return in -3M before the election is a key indicator - If the return is (+), the incumbent wins. If the $SPX is (-) in the 3-month period, the incumbent loses. Here is the % of the last 3 months - so #Trump is leading🙃 https://t.co/iw9ZBgTiQg
Rohstoffe: Oil folgt Aktien tiefer, Metalle finden Unterstützung

Rohstoffe: Oil folgt Aktien tiefer, Metalle finden Unterstützung

2012-12-21 11:08:00
Ilya Spivak, Head Strategist, APAC
Teile:

Crude Oil folgt den Aktien tiefer inmitten einer breit angelegten Risikoaversion in den Finanzmärkten, aber die Metalle haben es trotz eines Rebounds des US Dollar geschafft, Unterstützung zu finden.

Gesprächsansätze

  • Crude Oil sinkt zusammen mit Aktien nach ungelöstem Fiscal Cliff, Montis Rücktritt
  • Metalle werden trotz Dollar-Erholung unterstützt, Value-Hedge Nachfrage eine Möglichkeit

Crude Oil gerät unter Druck, da die Risikoneigung (wie erwartet) fällt, und zwar wegen mangelndem Fortschritt bei den US “Fiscal Cliff” Verhandlungen. Abweichende Schlagzeilen zogen die Märkte während der Woche in gegensätzliche Richtungen, aber das Vertrauen begann ernsthaft zu kollabieren, als die Pläne über die Abstimmung eines sogenannten “Plan B” – eine unilaterale republikanische Initiative, die die Steuern für Millionäre erhöht - nicht genügend Unterstützung fand. Die Gerüchte über den kommenden Rücktritt des italienischen Premierministers Mario Monti erhöhten zusätzlich den Verkaufsdruck.

Die Metalle bewegen sich vorläufig nicht. Während die Ströme in sichere Häfen den US Dollar wie erwartet stark nach oben treiben, erzeugt diese Bewegung tatsächlich einen Druck auf Gold, Silber und Kupfer, dennoch finden die Kurse offenbar genügend Stärke, um einen Ausverkauf zu verhindern. Obwohl ein klarer Katalysator nicht definierbar ist, könnte die erneute Wertschätzung der Metalle als Vermögensanlage eine Thematik sein, für den Fall dass eine breit angelegte Verschiebung auf den Märkten die Kurserholung beeinträchtigt. Dies hebt den Reiz der Vermögenswerte mit tatsächlichem Wert hervor, die nicht unbedingt finanzielle Wechselkurse für ihre Bewertung benötigen.

WTI Crude Oil (NY Schlusskurs): $90,13 // +0,62 // +0,69%

Der Kurs testet das Top, das sich als bärisches Flaggen-Chartmuster erweisen könnte (90,37). Eine Umkehr tiefer produziert einen Schlusskurs unterhalb der Muster-Unterstützung (jetzt genau bei 86,00) und bestätigt das Setup, was ein gemessenes Abwärtsziel bei 81,63 bedeutet. Alternativ zielt ein Bruch über 90,37 auf den fallenden Trendlinienwiderstand bei 94,04.

Commodities_Oil_Follows_Stocks_Lower_Metals_Manage_to_Find_Support_body_Picture_4.png, Rohstoffe: Oil folgt Aktien tiefer, Metalle finden Unterstützung

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

Spot Gold (NY Schlusskurs): $1647,70 // -19,55 // -1,17%

Der Kurs tauchte unter die Unterstützung bei 1659,90, der 76,4% Fibonacci Expansion. Verkäufer haben nun zum Ziel, die 100% Marke bei 1630,97 herauszufordern, eine Barriere, die vom Boden eines fallenden Kanals von Mitte September verstärkt wird. Ein weiterer Rückgang unterhalb diese Grenze zielt auf die 123,6% Fib bei 1601,78. Das Level 1659,90 wurde als Widerstand umgeformt, und eine Wende darüber zielt auf die 61,8% Expansion bei 1677,84.

Commodities_Oil_Follows_Stocks_Lower_Metals_Manage_to_Find_Support_body_Picture_3.png, Rohstoffe: Oil folgt Aktien tiefer, Metalle finden Unterstützung

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

Möchten Sie mehr über den RSI lernen? Schauen Sie dieses Video

Spot Silber (NY Schlusskurs): $29,96 // -1,08 // -3,46%

Der Kurs durchbrach die Unterstützung bei 30,78, der 76,4% Fibonacci Expansion. Die Verkäufer fordern nun das 100% Level bei 29,66 heraus, und ein Bruch darunter legt die 123,6% Expansion bei 28,55 frei. Das Level 30,78 wurde als kurzfristiger Widerstand umgeformt. Eine Umkehr darüber zielt auf das 61,8% Level bei 31,47.

Commodities_Oil_Follows_Stocks_Lower_Metals_Manage_to_Find_Support_body_Picture_2.png, Rohstoffe: Oil folgt Aktien tiefer, Metalle finden Unterstützung

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

Möchten Sie mehr über den RSI lernen? Schauen Sie dieses Video

COMEX E-Mini Kupfer (NY Schlusskurs): $3,536 // -0,070 // -1,94%

Der Kurs bewegt sich wie erwartet tiefer, nachdem er einen bärischen Engulfing unter dem Widerstand bei einer fallenden Trendlinie vom Hoch am 14. September bildete. Die kurzfristige Unterstützung liegt bei 3,523, dem 61,8% Fibonacci Retracement. Ein Bruch darunter legt das 76,4% Level bei 3,477 frei. Der kurzfristige Widerstand befindet sich bei 3,560 (50% Fib), und ein Bruch darüber zielt auf 3,597 (23,6% Fib).

Commodities_Oil_Follows_Stocks_Lower_Metals_Manage_to_Find_Support_body_Picture_1.png, Rohstoffe: Oil folgt Aktien tiefer, Metalle finden Unterstützung

Tageschart - Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.