Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Question: #DAX Futs overnight positive, but Asian stocks are red. Makes that sense? What implications? OPEX related?
  • Cash close .429 #DAX $DAX #DAX30 https://t.co/0N9vaSLPlp
  • Good Morning. #DAX Future well positive overnight and is testing .500 premarket. It’s OPEX Friday so be not surprised by such movements. Most Dax #traders are familiar with that I guess :). China Data came out slightly better than expected. https://t.co/2uTai7B0bG
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 98,00 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 79,59 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/2dLsIUr5hp
  • Forex Update: Gemäß 05:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇳🇿NZD: 0,11 % 🇦🇺AUD: -0,02 % 🇯🇵JPY: -0,03 % 🇨🇭CHF: -0,05 % 🇬🇧GBP: -0,06 % 🇨🇦CAD: -0,07 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/KAc7KsvaIG
  • Indizes Update: Gemäß 05:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,45 % CAC 40: 0,26 % Dow Jones: 0,07 % S&P 500: 0,00 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/qe59Q8wLIy
  • 🇯🇵 JPY Index Dienstleistungssektor (im Vergleich zum Vormonat) (NOV), Aktuell: 1.3% Erwartet: 1.0% Vorher: -5.2% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-01-17
  • In Kürze:🇯🇵 JPY Index Dienstleistungssektor (im Vergleich zum Vormonat) (NOV) um 04:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 1.0% Vorher: -4.6% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-01-17
  • Rohstoffe Update: Gemäß 03:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 0,37 % Gold: 0,08 % WTI Öl: 0,05 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/st1abvUgM6
  • Forex Update: Gemäß 03:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇳🇿NZD: 0,11 % 🇪🇺EUR: -0,00 % 🇯🇵JPY: -0,03 % 🇨🇭CHF: -0,05 % 🇨🇦CAD: -0,06 % 🇦🇺AUD: -0,08 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/lXV3tQJZEX
Devisenmärkte mit Risiko hoher Volatilität vor US-Arbeitsmarkt-Daten

Devisenmärkte mit Risiko hoher Volatilität vor US-Arbeitsmarkt-Daten

2012-04-06 06:30:00
Ilya Spivak, Senior Währungsstratege
Teile:

Anknüpfungspunkte

  • Der US-Arbeitsmarktbericht könnte bei enttäuschender Publikation zu Ausbruch von Volatilität führen
  • Wichtige Währungen wenig verändert gegenüber US-Dollar in ruhigem Über-Nacht-Handel

Die Devisenmärkte waren im Über-Nacht-Handel kaum verändert, wobei ein glanzloser Wirtschaftskalender und ein dünnes Liquiditätsumfeld die Majors in einer engen Range driften ließen. Die Börsen in Australien und Hongkong blieben wegen Karfreitag geschlossen. Aktien in Europa und Nordamerika bleiben ebenfalls bis zum Wochenende geschlossen, sodass möglicherweise unruhiges Fahrwasser entsteht, wenn der stark beachtete US-Arbeitsmarktbericht über die Leitung kommt.

Die Prognose deutet darauf, dass die weltstärkste Wirtschaft im März 205.000 neue Jobs geschaffen hat, wodurch dieses Quartal das beste Beschäftigungswachstum seit den ersten drei Monaten in 2006 gebracht hätte. Eine Veröffentlichung im Rahmen der Prognose wird wahrscheinlich keine bedeutende Überraschung sein und sollte deshalb ohne großes Aufsehen vorbeiziehen. Der Ausblick der Volkswirtschaftler für die US-Arbeitslosigkeit in 2012 geht in der Tat weiter nach unten, seitdem Anfang November der Hochpunkt erreicht wurde.

Im Gegensatz dazu könnte ein enttäuschendes Ergebnis einen starken Volatilitätsausbruch bewirken. Während die meisten Börsen geschlossen sind, geht das Trading in Aktien und Zinssatz-Futures bis 1:15 GMT beziehungsweise 15:15 GMT weiter. Das gibt den Investoren nur ein sehr enges Fenster, um in einem sehr illiquiden Marktumfeld ihre Portfolios anzupassen und Absicherungen einzurichten, was einen starken Volatilitätsschub auslösen könnte, der sich auch auf FX-Kursbewegungen auswirkt.

Asien-Session: Was Geschah

GMT

WHRG

EREIGNIS

AKTUELL

PROGNOSE

VORHERIGE

23:00

AUD

Offizielle Devisenreserven ($) (MÄR)

1288,7 Milliarden

-

1302,9 Milliarden

5:00

JPY

Coincident Index (FEB P)

93,7

93,6

92,7

5:00

JPY

Leitindex (FEB P)

96,6

95,8

94,5 (R+)

Euro Session: Was Ist Zu Erwarten

GMT

WHRG

EREIGNIS

PROGNOSE

VORHERIGE

EFFEKT

6:45

EUR

Französisches Zentralstaatliches Haushaltssaldo (€) (FEB)

-

-12,5 Mrd.

Niedrig

6:45

EUR

Französische Handelsbilanz (€) (FEB)

-5200 Mio.

-5324 Mio.

Niedrig

Kritische Niveaus

WHRG

UNTERSTÜTZUNG

WIDERSTAND

EUR/USD

1,3012

1,3141

GBP/USD

1,5786

1,5890

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.