Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
NFP: Enttäuschende US-Arbeitsmarktdaten belasten die Märkte

NFP: Enttäuschende US-Arbeitsmarktdaten belasten die Märkte

2017-09-01 13:59:00
Salah-Eddine Bouhmidi, Mitwirkender
Teile:

Prognostiziert wurde eine Arbeitslosenquote von 4.3%. Die tatsächliche Arbeitslosenquote liegt aktuell bei 4,4 Prozent, dies entspricht einer Erhöhung der Arbeitslosenquote um 0,1 % im Vergleich zum Vormonat.

Der sichere Hafen Gold nutzt die Gelegenheit und stieg bei Bekanntgabe der NFP um zeitweise 0,57 Prozentpunkte auf 1328 US-Dollar.

NFP: Enttäuschende US-Arbeitsmarktdaten belasten die Märkte

Chart erstellt mit IG Charts (Gold Minutenchart)

Möchten Sie wissen, wie unsere Analysten das dritte Quartal für den Dollar prognostiziert haben? Schauen Sie sich hier die Prognosen an!

Der US-Dollar büßte direkt auch aufgrund der unerwartet schlechteren Arbeitsmarktdaten an Wert ein. Kurzzeitig lag der USD/CAD 0,76 Prozentpunkte tiefer.

NFP: Enttäuschende US-Arbeitsmarktdaten belasten die Märkte

Chart erstellt mit IG Charts (USD/CAD Minutenchart)

In den täglichen Webinaren meines Kollegen Timo Emden wird der weitere Werdegang des US-Dollar besprochen. Melden Sie sich an für das tägliche Morgen Setup, um weitere Informationen zu erhalten.

NFP: Enttäuschende US-Arbeitsmarktdaten belasten die Märkte

@SalahBouhmidi

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.