Verpassen Sie keinen Artikel von Niall Delventhal

Abonnieren Sie den Newsletter, um täglich über neue Veröffentlichungen informiert zu werden.
Geben Sie bitte einen gültigen Vornamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte einen gültigen Nachnamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail-Adresse ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Bitte wählen Sie ein Land

Ich möchte gerne Informationen über Handelsmöglichkeiten und die Produkte und Dienstleistungen von DailyFX und IG per E-Mail erhalten.

Bitte dieses Feld ausfüllen.

Ihre Prognose ist unterwegs

Lesen Sie unsere Analysen nicht einfach nur, sondern setzen Sie sie auch in die Praxis um! Zusätzlich zu Ihrer Prognose erhalten Sie außerdem ein kostenfreies Demokonto unseres Dienstanbieters IG, um Ihre Strategien in einem risikofreien Umfeld zu testen.

Ihr Demokonto, worüber Sie mehr als 10.000 Märkte global handeln können, ist mit einem virtuellen 10.000 € Guthaben ausgestattet.

Ihre Zugangsdaten erhalten Sie in Kürze per E-Mail.

Erfahren Sie mehr über Ihr Demokonto

Sie haben Benachrichtigungen von Niall Delventhal abonniert

Sie können Ihre Abonnements verwalten, indem Sie dem Link in der Fußzeile jeder E-Mail folgen, die Sie erhalten

Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte versuchen Sie es später erneut.

Die Analyst-Picks des DailyFX-Teams finden Sie - hier

Eine Übersicht der DailyFX Lehrsektion rund um den Handel - hier

__Bleiben Sie am Puls der Märkte mit unserem DailyFX-Echtzeitnachrichten-Feed__

Zu den Echtzeitnachrichten

Wichtige Wirtschaftsdaten: Donnerstag, 07.08.2014:

Kurzer Marktüberblick 08.08.2014

Wichtige Wirtschaftsdaten: Freitag, 08.08.2014:

Kurzer Marktüberblick 08.08.2014

Eine vollständige Ansicht anstehender Wirtschaftsdaten finden Sie – hier

Detaillierte Analysen:

-> Das Vorhaben zusätzliche Liquidität zur Ankurbelung der Kreditvergabe ins Bankensystem zu pumpen steckt weiterhin in der Pipeline fest. Der nächste Schritt im Kampf gegen eine anhaltende hohe Arbeitslosenquote, den konjunkturellen Risiken und einer niedrigen Inflation der Eurozone wurde vertagt. Die Geldpolitik der EZB ist und bleibt zwar locker. Doch zu einer weiteren Ausweitung der expansiven Geldpolitik entschloss sich der EZB-Rat nicht.

DailyFX - Lehrartikel für den Handel

Sentiment / FXCMs SSI / Antizykliker der Märkte

  • Nächstes Update erfolgt am Dienstag, den 12.08.2014, die letzte Betrachtung zum SSI von Donnerstag finden Sie hier.
  • Nähere Infos zum SSI, zu DailyFX+

Webinare dieser Woche

Deutsches DailyFX Forum