Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • #WTI #Oelpreis https://t.co/oztEttnPJy
  • @SalahBouhmidi War abzusehen. EIA haben in den letzten Monaten ziemlich genau die API Daten jede Woche bestätigt. API Bestandsdaten stiegen gestern ebenfalls an. Auch die Benzinbestände steigen wieder. Wie jedes Jahr im Oktober 😉
  • #WTI - Rohöllgerbestände fallen höher aus (4,320M) als erwartet (1,230M). #OOTT - WTI liegt gerade rund -5% tiefer. #coronavirus Sorgen lasten auf Nachfrage. @DavidIusow #commodity https://t.co/uEay4z83Zy
  • #Gold #XAUUSD #Goldpreis https://t.co/DS4qaYzB6P
  • 🪙Bricht #Gold gerade ein?🪙 Danke an @margaretyjy 👉https://t.co/y07Sc9P1AT @SalahBouhmidi @DavidIusow @IGDeutschland @CHenke_IG #uswahl2020 #Dollar https://t.co/TjVr92OkaL
  • #DAX: Knapp 35 % der Erholung seit März sind jetzt wieder wegradiert. Sorry, aber ich werde mir ein Nicolas Cage Lachen nicht verkneifen, wenn die März Tiefs wieder getestet werden. https://t.co/RW6fjHdtmR
  • #DXY ⬆️ #Gold #Bitcoin ⤵️
  • #EURUSD Update. Und die #EZB war noch nicht einmal dran. #Forex #Devisen #Trading https://t.co/dgvedWYbVD https://t.co/lrZu6HO58J
  • In meinem täglichen "#Bouhmidi-Börsenbrief" stelle ich jeden Tag neue Handelsideen vor. Dabei kommen meine Erfahrung, charttechnische, fundamentale sowie quantitative Methoden zum Einsatz. Anmelden: https://t.co/ErgXseJyfr Heutige Ausgabe: https://t.co/Pbp2uRWtWn #TRADINGTIPS https://t.co/k6pLqLZs4T
  • #BTCUSD: #Bitcoin-Kurs bald über 16.000 USD? 👉https://t.co/cUzbIr7aTR $BTCUSD #Ethereum #Kryptowaehrung #Crypto #trading @SalahBouhmidi @IGDeutschland @CHenke_IG @TimoEmden https://t.co/reKXbKjq57
Bitcoin und Ethereum: zwei verschiedene Paar Schuhe

Bitcoin und Ethereum: zwei verschiedene Paar Schuhe

2017-04-11 11:03:00
Timo Emden, Analysten
Teile:

Sie wollen in den Bitcoin investieren und wissen nicht wie? Erfahren Sie mehr.

(DailyFX.de) Der Kurs der „digitalen Münze“ Bitcoin fällt und der kleine Bruder „Ethereum“ gewinnt an Zunahme. Dieses Phänomen konnten wir in den vergangenen Tagen und Wochen häufig beobachten. Doch woran könnte dies liegen?

Bitcoin und Ethereum unterscheiden sich grundlegend in Bezug auf Philosophie, Struktur, Geldpolitik und Vision. Während der Bitcoin als eine Art digitales Gold und Zahlungsmittel zu sehen ist, dient die Währung Ether dazu, ein dezentrales Netzwerk von Anwendungen darzustellen – der Schließung von Verträgen.

Bitcoin- Experte Antonopoulos betonte in jüngster Vergangenheit, dass Ethereum und Bitcoin nicht als Konkurrenten zu sehen seien.

Social Minds Gründer Edmund Edgar hingegen sieht die Währung Ether sogar als alternatives Zahlungsmittel an und sieht einen entscheidenden Vorteil in der konstanten und transparenten Gebührenstruktur.

Meines Erachtens dürfte die neagtive Korrelation nicht von Dauer sein. Bitcoin und Ethereum sind zwei verschiedene Paar Schuhe und sollten ihren eigenen Weg in Zukunft weiter gehen. Oft versuchen Anleger und Investoren Parallelen zu sehen, z.B. zu potentiellen Kurszielen und Rallymodi. Doch auch hier ist größte Vorsicht geboten. Während der Bitcoin die Schallmauer von 1.000 US-Dollar schon längst hinter sich gelassen hat, kämpft die noch so junge Währung Ether mit der Marke von 50 US- Dollar. Beide Währungen charttechnisch zu vergleichen ist an dieser Stelle m.E. nicht angebracht.

Wie investiere ich eigentlich in den Bitcoin? Erfahren Sie mehr.

Ausblick

Bitcoin und Ethereum: zwei verschiedene Paar Schuhe

Chart erstellt mit IG Charts

Analyse geschrieben von Timo Emden, Marktanalyst von DailyFX.de

Bitcoin und Ethereum: zwei verschiedene Paar Schuhe

@Timo Emden

Bitcoin und Ethereum: zwei verschiedene Paar Schuhe

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.