Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • No progress so far in #DAX . A good opportunity to realize why #trading a predefined plan has not just the advantage of a plan as such but let you stay away from a trade when there is no need to be in. #DAX30
  • In Kürze:🇪🇺 EUR Verbraucherpreisindex der Eurozone (im Vergleich zum Vorjahr) (SEP F) um 09:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 0.9% Vorher: 1.0% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-16
  • In Kürze:🇪🇺 EUR Verbraucherpreisindex der Eurozone (im Vergleich zum Vormonat) (SEP) um 09:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 0.2% Vorher: 0.1% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-16
  • In Kürze:🇪🇺 EUR Euro-Zone Consumer Price Index Core (YoY) (SEP F) um 09:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 1.0% Vorher: 1.0% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-16
  • In Kürze:🇬🇧 GBP House Price Index (YoY) (AUG) um 08:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 0.6% Vorher: 0.7% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-16
  • In Kürze:🇬🇧 GBP Verbraucherpreisindex - Core (im Vergleich zum Vorjahr) (SEP) um 08:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 1.7% Vorher: 1.5% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-16
  • In Kürze:🇬🇧 GBP Verbraucherpreisindex (im Vergleich zum Vorjahr) (SEP) um 08:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 1.8% Vorher: 1.7% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-16
  • In Kürze:🇬🇧 GBP Verbraucherpreisindex (im Vergleich zum Vormonat) (SEP) um 08:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 0.2% Vorher: 0.4% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-16
  • In Kürze:🇬🇧 GBP CPIH (YoY) (SEP) um 08:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 1.8% Vorher: 1.7% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-16
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,93 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 82,07 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/l2Bt53db2J
Ethereum schielt gen Allzeithoch

Ethereum schielt gen Allzeithoch

2017-03-24 14:24:00
Timo Emden, Analysen
Teile:

Wie investiere ich eigentlich in Bitcoins?

(DailyFX.de) –Die Rally setzt sich fort. Auf die bereits mehrfach hingewiesene mögliche „Bodenbildung“ vom vergangenen Wochenende, folgte zur Mitte der Woche und gestern ein erneutes „Andocken“ an der eingezeichneten Trendkanallinie.

Gut für die Bullen – schlecht für die Bären

Da der Kurs die südische Richtung nicht einschlagen vermag, entschied dieser sich nun für die Gegenrichtung: Die Marschroute heißt hier ganz klar: Allzeithoch. Bevor das Niveau von 56 US-Dollar jedoch getrost anvisiert werden kann, warten rund 48 US-Dollar um hinter sich gelassen zu werden. Die „Gebirgskette“ um das Allzeithoch dürfte sich als gefährlich erweisen. Abstiege auf untere Regionen um 44- sowie 40 US-Dollar könnten schnell die Folge sein. Der Anstieg des Volumens wies vor dem Anstieg auf einen möglichen Breakout hin.

Erneut gelingt der Währung Ether ein Coup nach dem anderem. Während der große Bruder sich mit Hard-Fork-Debatten herumschlagen muss, liebäugelt der Kurs mit jüngsten Höchstständen.

Als gutes Zeichen ist die schnelle Erholung der Talfahrt vom letzten Wochenende zu werten. Noch vor rund fünf Tagen musste die Währung zeitweise bis zu 43 Prozent Verlust in die Spitze verkraften. Doch der Kurs macht nun auch in diesem Gebiet Fortschritte und beweist seine Robustheit. Eine Eigenschaft, an welcher er in Zukunft jedoch noch pfeilen muss, um in höhere Regionen fortzuschreiten.

Wie Sie mit dem Volumen arbeiten, erfahren Sie hier.

Ethereum (Stundenchart)

Ethereum schielt gen Allzeithoch

Sie sind am Bitcoin interessiert? Erfahren Sie mehr am kommenden Dienstag in meinem kostenfreien Webinar „Bitcoin- das neue Gold?“

Analyse geschrieben von Timo Emden, Marktanalyst von DailyFX.de

Ethereum schielt gen Allzeithoch

@Timo Emden

Ethereum schielt gen Allzeithoch

Scannen Sie einfach den Code mit der Messenger App ein um eine Unterhaltung zu beginnen und werden Sie Fan von DailyFX Deutschland

Ethereum schielt gen Allzeithoch

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.