Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Rohstoffe Update: Gemäß 08:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 0,14 % Gold: 0,10 % WTI Öl: -0,17 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/sgSp8MJeag
  • Check updated #bouhmidi Bands here: https://www.dailyfx.com/deutsch/devisenhandel/fundamental/tagliche_analyse/2019/12/10/Bouhmidi-Baender-Erwartete-Volatilitaet-Marktvolatilitaet-per-10122019-.html @DavidIusow @CHenke_IG @IGDeutschland
  • RT @CHenke_IG: DAX heute – Zollstreit zerrt an den Nerven https://t.co/nUhZKMqqit #dax30 #Aktien #tradingsignals @SalahBouhmidi @DavidIu…
  • Forex Update: Gemäß 08:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇳🇿NZD: 0,24 % 🇨🇭CHF: 0,10 % 🇨🇦CAD: 0,08 % 🇦🇺AUD: 0,07 % 🇬🇧GBP: -0,04 % 🇯🇵JPY: -0,07 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/7S9poKDRiR
  • Indizes Update: Gemäß 08:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: 0,03 % Dow Jones: -0,03 % CAC 40: -0,07 % Dax 30: -0,35 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/mwJ1eGoCSJ
  • DAX Ausblick: Es bleibt volatil https://t.co/BhHM9sTttc #DAX #DAX30 #Aktien #aktienfonds #trading @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/oOboojuOUF
  • 🇯🇵 JPY Aufträge Maschinenwerkzeuge (im Vergleich zum Vorjahr) (NOV P), Aktuell: -37.9% Erwartet: N/A Vorher: -37.4% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-10
  • In Kürze:🇯🇵 JPY Aufträge Maschinenwerkzeuge (im Vergleich zum Vorjahr) (NOV P) um 06:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: -37.4% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-10
  • Good morning. #Dax future below the range again with kind of a double-top pattern. If we’re not seeing a turnaround Tuesday behavior today I guess correction mode still in play with target lower trend channel line. Preview cash close at 13.105. #Dax30 $Dax https://t.co/euAfugWHKv
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 98,02 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 77,49 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/h2uqUrxHaY
Bitcoin: Bahnt sich die Trendwende an?

Bitcoin: Bahnt sich die Trendwende an?

2017-03-24 11:28:00
Timo Emden, Analysen
Teile:

Wie investiere ich eigentlich in den Bitcoin? Erfahren Sie mehr.

(DailyFX.de) – Die „Hard Fork“- Debatte bestimmt weiterhin das Geschehen in der Bitcoin-Community.

Seit den letzten zwei Wochen zeigt sich jedoch vermehrt eine große Unterstützung von Minern aus China, welche sich auf die Seite von Bitcoin Unlimited stellen. Allen voran „Jihan Wu“, welcher den größten Miningpool in Bezug auf Hashrate betreibt. Mit dem Entwicklerteam des Projekts „Segwit“ der Gegenpartei „Bitcoin Core“, führte er zahlreiche Diskussionen und Gespräche.

Unterstützung kommt ebenfalls von Chandler Guo

Zusagende Unterstützung kommt ebenfalls von keiner unbekannten Größe in der chinesischen Miningszene. Auch Guo sagt seine Unterstützung zu und will ebenfalls andere Miner auf die Seite von Bitcoin-Unlimited ziehen.

Hintergrund: Chandler Guo ist Besitzer einer kompletten Bitcoinmine am Rande einer chinesischen Kleinstand, wo tausende von Computer auf der Suche nach Bitcoins sind. Rund 8 Millionen US-Dollar pro Jahr werden dort geschürt.

Sollten sich die chinesischen Bitcoingrößen auf die Seite von Bitcoin-Unnlimited stellen, könnte eine Vorentscheidung des aktuellen Kräftemessens zwar noch nicht in die Wege geleitet werden, dennoch sind m.E. erste Tendenzen erkennbar, in welche Richtung es gehen könnte.

Charttechnische Analyse

Der Bitcoinkurs trifft erneut auf ein charttechnisches wichtiges Widerstandslevel: 1.000 bzw 972 US-Dollar. Nachdem der Kurs nun zum dritten Mal innerhalb von sechs Stunden auf das besagte Niveau trifft, könnte sich eine temporäre Trendwende in der aktuell angeschlagenen digitalen Währung anbahnen. Der 200-Tage gleitende Durchschnitt sowie der 50-Tage-gleitende Durchschnitt geben zwar noch die Trendrichtung gen Süden vor, dennoch wäre es m.E. durchaus möglich, dass auch der genannte Indikator bald seine Richtung ändern könnte.

Höhere Gebirgsregionen wie 1.050- und 1.100 US-Dollar (Gap) dürften die kommenden Etappenziele darstellen. Denkbar wäre u.U. aber auch ein erneutes Heranlaufen an 1.000 US-Dollar um dann den Abwärtstrend weiter fortzusetzen.

Für die südliche Richtung bieten 900- sowie erneut 774 US-Dollar ihre Unterstützung an.

Bitcoin: Bahnt sich die Trendwende an?

Chart erstellt mit IG Charts

Analyse geschrieben von Timo Emden, Marktanalyst von DailyFX.de

Bitcoin: Bahnt sich die Trendwende an?

@Timo Emden

Bitcoin: Bahnt sich die Trendwende an?

Scannen Sie einfach den Code mit der Messenger App ein um eine Unterhaltung zu beginnen und werden Sie Fan von DailyFX Deutschland

Bitcoin: Bahnt sich die Trendwende an?

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.