Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • EIA Bestände bestätigen den API Bericht #wti #brent https://t.co/RIRZeTgMu8
  • Forex Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇦🇺AUD: 0,93 % 🇳🇿NZD: 0,76 % 🇨🇭CHF: 0,74 % 🇪🇺EUR: 0,42 % 🇬🇧GBP: 0,26 % 🇯🇵JPY: 0,17 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/d2x6coQOT5
  • Indizes Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: 0,42 % Dow Jones: 0,28 % Dax 30: 0,02 % CAC 40: -0,19 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/GSBsj0KqvC
  • In Kürze:🇺🇸 USD DOE U.S. Crude Oil Inventories (OCT 11) um 15:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 2927k https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-17
  • Rohstoffe Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 0,66 % Gold: 0,07 % WTI Öl: -0,50 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/EStmmScwcD
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,51 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 78,87 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/2LeBdd82Bc
  • Rohstoffe Update: Gemäß 13:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 0,80 % Gold: 0,15 % WTI Öl: -0,92 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/HCXN7GxkNu
  • Indizes Update: Gemäß 13:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: 0,40 % Dow Jones: 0,21 % Dax 30: 0,19 % CAC 40: -0,04 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/uchDNxbEb7
  • My most important #trading faith sets: 1. Have a plan for entry 2.The trend is your friend 3.Have a plan for exiting 4.There is absolutely no reason to be afraid of missing out 5.Nobody said it would be easy 6. It doesn’t matter if your right, it just matters what the p&l shows
  • In Kürze:🇺🇸 USD Manufacturing (SIC) Production (SEP) um 13:15 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: -0.3% Vorher: 0.5% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-17
Ethereum: Wie geht's weiter?

Ethereum: Wie geht's weiter?

2017-03-21 15:21:00
Timo Emden, Analysen
Teile:

(DailyFX.de) – Ethereum. Ein Begriff, welcher sich eher nach „seltene Erden“ anhört und weniger eine Kryptowährung vermuten lässt. Doch ginge es nach den aktuellen Schlagzeilen, hätte die Währung Ether für die vergangene Woche mehr als einen Orden verdient.

In den vergangenen Wochen haben viele der sogenannten „Altcoins“ einen Aufschwung erlebt. Bitcoin, der Bekannteste unter ihnen musste Rückschläge im Kampf um Marktanteile verkraften: 70,5 Prozent beträgt der aktuelle Wert.

Die inflationäre Entwicklung der Kryptowährungen, dürften die Marktanteile in Zukunft noch hart umkämpfter werden lassen als bislang. Jüngste Spekulationen um Entwicklungen eines eigenen Bitcoins durch den Suchmaschinenriesen „Google“ unterstreichen dies.

Wie geht’s weiter mit Ethereum?

Um diese Frage zu beantworten, widmen wir uns der Charttechnik. Wie in dem Chart ersichtlich, sticht das „spinning top (bearish) vom vergangenen Freitag heraus. Ein Tauziehen zwischen Bullen und Bären leitete das Hitzegewitter ein, welches uns einen Kurseinbruch von bis zu 43 Prozent in die Spitze servierte. Ein sogenannter „belt hold bullish“ bescherte Anlegern Balsam für die geschundene Anlegerseele und machte die Kursverluste vom Wochenende fast wieder wett.

Die vorletzte Tageskerze, ein sogenanntes „bearishes spinning top“ legt ebenfalls ein Gleichgewicht zwischen Bullen und Bären an den Tag.

Unentschieden heißt Unentschieden

Versuchen wir die Tageskerzen zu interpretieren, wäre es möglich, dass der Kurs nun in die nordische oder auch genauso in die südische Richtung verlaufen könnte. Holen wir den übergeordneten Aufwärtstrend mit ins Boot, dürfte eine Fortsetzung des bullischen Trends m.E. nach das wahrscheinlichere Szenario darstellen.

Vorsicht um erneute Überhitzung

Doch der jüngste Crash in der noch so jungen Währung Ether vom vergangen Wochenende hat gezeigt, dass sich Anleger in Zukunft anschnallen müssen. Ein erneutes Anlaufen an 53 US-Dollar wäre zwar denkbar, doch aus charttechnischer Sicht müsste sich der Kurs an dem besagten Niveau erstmal beweisen.

Ethereum (Tageschart)

Ethereum: Wie geht's weiter?

Sie sind am Bitcoin interessiert? Erfahren Sie mehr am kommenden Mittwoch in meinem kostenfreien Webinar „Bitcoin- das neue Gold?“

Analyse geschrieben von Timo Emden, Marktanalyst von DailyFX.de

Ethereum: Wie geht's weiter?

@Timo Emden

Ethereum: Wie geht's weiter?

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.