Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • #forex - For nine weeks now, the #Lira has been in an unstoppable decline. This is the longest loss phase in 20 years. Since the beginning of the year, the lira has lost 36% against the #Dollar. https://t.co/FkiHSBuqlH
  • #SPX500 - Wie in meinem heutigen Artikel erwähnt sollte der Index im Bereich 3365 (unteres #Bouhmidi-Band 2σ) eine kurzf. Unterstützung und Kaufbereitschaft finden - Diese hat er gefunden, wir liegen leicht höher.... Setup erfüllt. $ES_F #volatility https://t.co/M9FiXBgnXI https://t.co/toJbE2JqoD
  • #SPX500 - Wie in meinem heutigen Artikel erwähnt sollte der Index im Bereich 3365 (unteres #Bouhmidi-Band 2σ) eine kurzf. Unterstützung und Kaufbereitschaft finden - Diese hat er gefunden wir liegen leicht höher.... Setup erfüllt. #Trading $ES_F @IGDeutschland https://t.co/Een4VYFdkT
  • #DAX Update. 12k wir kommen. https://t.co/wtoSILisyB https://t.co/SGW9Hjr77l
  • 🇺🇸Dow Jones, S&P500 Index: Wie Krisen die US Wahl und den Aktienmarkt beeinflussen. With special thanks to the research team of @DailyFX 👉https://t.co/Lslh2E9G2F #DowJones #Sp500 #Aktien #uswahl2020 #Finanzen #boerse @SalahBouhmidi @IGDeutschland @CHenke_IG https://t.co/7WeckfLbxk
  • As #DAX started the week $SPX , $NDX $DJIA follow. The #SPX started also with a break of lower #Bouhmidi-Band and accelerates the downfall. The next support is the pivotal support at 3364. @DavidIusow @EinsteinoWallSt @CHenke_IG #trading https://t.co/jew54ixeB0
  • #EZB #EURUSD $EURUSD #Forex https://t.co/OqIxEBAr4o
  • 🇪🇺🇺🇸Weekly EUR/USD Prognose: EZB und US Wahl könnten Upside-Potential limitieren. 👉https://t.co/bpJch7bEPU #EURUSD $EURUSD #DollarIndex #Euro #EZB #Forextrading @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland @TimoEmden https://t.co/BI0tq8uH74
  • Das ist interessant. Große Spekulanten gehen abrupt nettolong (relativ zum Open Interest). In der Vergangenheit so gut wie immer ein Stabilitätssignal für den US Dollar. #Forex #DXY #EURUSD #DollarIndex #Devisen https://t.co/iBm8oOBW2L
  • #DAX - starts with heavy #coronavirus losses. The lower #Bouhmidi band was broken right at the beginning. But we see a first reversal movement. Short term goal is at 12446. @DavidIusow @CHenke_IG @TimoEmden #Trading #volatility https://t.co/gaueTnA8Zk
AUD/USD zieht sich von Wochenhochs zurück

AUD/USD zieht sich von Wochenhochs zurück

2016-10-28 07:10:00
Walker England, Forex Handel-Ausbilder
Teile:

Gesprächsansätze:

Nachdem er in der gestrigen Handelszeit um 74 Pips anstieg und damit ein neues Wochenhoch verzeichnete, sinkt der AUD/USD nun erneut in Richtung Unterstützung des Tages. Die Unterstützung im Paar ist im nachstehenden Chart als Tief vom 21. Oktober gekennzeichnet und befindet sich bei 0,7587. Wenn der AUD/USD hier unterstützt bleibt, könnte das Paar in einem sich entwickelnden, abnehmenden Dreieck handeln. Technisch gesehen deutet diese Dreiecksformation auf einen Rebound im Währungspaar in Richtung der Linie des rückläufigen Widerstands. Ein baldiger Breakout tiefer könnte hingegen einen allgemeinen Wechsel im Tagestrend des AUD/USD aufzeigen.

AUD/USD Daily Chart mit abnehmendem Dreieck

AUD/USD zieht sich von Wochenhochs zurück

(Erstellt mit TradingView Charts)

Während der AUD/USD weiter über seinen Tagestiefs handelt, können Trader auf Hinweise zum kurzfristigen Momentum achten, um die nächste Bewegung des Paares zu bestimmen. Mit dem nachstehenden 5-Minuten-Chart hat der Grid Sight Index (GSI) in den letzten zwei Handelsstunden die Entwicklung eines kurzfristigen Abwärtstrends identifiziert. Nach der Analyse von 69.296.022 Kurspunkten zeigt der GSI, dass die Kursbewegung in 34% der 44 passenden historischen Ereignisse um 15 Pips oder mehr gesunken ist. Nachdem dieser Prozentsatz für einen Rückgang sehr gering ist, könnte der AUD/USD konsolidieren, bevor er wieder ausbricht, oder er könnte ein spätes Retracement verzeichnen. Man sollte beachten, dass die heutige, erste bärische Verteilung bei 0,7582 steht. Wenn der AUD/USD diesen Punkt tatsächlich erreicht, könnte dies die Wiederaufnahme des Trends bedeuten, wobei die Tagesunterstützung von 0,7587 durchbrochen wird.

Der GSI zeigt aber auch, dass der Kurs in 48% der entsprechenden Fälle um 16 Pips oder mehr angestiegen ist. Nachdem weniger als die Hälfte der historischen Ereignisse nach oben deuten, könnte dies ebenfalls auf eine Konsolidierung im AUD/USD hinweisen. Wenn der AUD/USD aber 0,7613 übersteigt, könnte dies den Beginn eines bullischen Retracements darstellen.

AUD/USD zieht sich von Wochenhochs zurück

Um Walkers Analysen direkt per E-Mail zu erhalten, REGISTRIEREN SIE SICH BITTE HIER.

Lesen Sie Walkers letzte Artikel auf seiner Biografie-Seite.

Kontaktieren Sie Walker und folgen Sie ihm auf Twitter unter @WEnglandFX.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.