Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Goldpreise eröffnen die Woche in einem abwartenden Pattern

Goldpreise eröffnen die Woche in einem abwartenden Pattern

2016-10-17 13:23:00
Walker England, Forex Handel-Ausbilder
Teile:

Gesprächsansätze

  • Goldpreise eröffneten diese Woche mit einem Haltemuster
  • Tagesunterstützung befindet sich oberhalb von $1.241,27
  • Suchen Sie weitere Trading-Ideen für Gold und andere Rohstoffe? Lesen Sie unsere Trading-Anleitungen.

Die Goldpreise bleiben in einem Haltemuster, und die Handelseröffnung vom Montag markiert die 6. Handelszeit in Folge mit einer Konsolidierung. Der Schlüsselwiderstand des Tages bleibt oberhalb von $1.265,34, während sich die Unterstützung um $1.241,27 befindet. Trader erwarten, dass Gold in dieser Woche wegen der zahlreichen wichtigen Nachrichtenereignisse ausbrechen wird. Darunter befinden sich die US VPI-Daten am Dienstag, wobei ein Ergebnis von 1,5% (J/J) (Sep) erwartet wird, und die Veränderung der Beschäftigung in Australien wird am Mittwoch mit erwarteten +15.000 (Sep) veröffentlicht.

Goldpreis, ein Tag, Unterstützung & Widerstand

Goldpreise eröffnen die Woche in einem abwartenden Pattern

(Erstellt mit TradingView Charts)

Kurzfristig könnte der Goldpreis ab seinen Tagestiefs von $1.250,09 abheben. Im nachstehenden 10-Minuten-Chart sehen wir, dass der Grid Sight Index (GSI) die Bewegung von heute Morgen als kurzfristigen Aufwärtstrend identifiziert hat, denn der Preis prallt weiterhin ab der Unterstützung ab. Nach der Analyse von 31.495.859 Kurspunkten zeigt der GSI ebenfalls, dass die Kursbewegung in 52% der 67 passenden historischen Ereignisse um $2,20 angestiegen ist. Nachdem knapp mehr als die Hälfte der historischen, entsprechenden Ereignisse einen Preisanstieg zeigten, befindet sich die erste bullische Verteilung für heute bei $1.259,20. Wenn der Preis diesen Wert durchkreuzt, könnte Gold den Tageswiderstand von $1.265,34 testen.

Der GSI zeigt jedoch auch, dass der Preis in 57 % der historischen Ereignisse um mindestens $2,60 gesunken ist. Da sowohl die bärische wie auch die bullische Verteilung nahe beieinander stehen, deutet dies normalerweise auf eine Konsolidierung an. Trader sollten jedoch beachten, dass sich die erste bärische Verteilung für heute bei $1.254,40 befindet. Wenn der Goldpreis darunter sinkt, könnte der Rohstoff das aktuelle Tagestief und auch die längerfristige Unterstützung von $1.241,27 testen.

Goldpreise eröffnen die Woche in einem abwartenden Pattern

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.