Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Rohöl sinkt nach enttäuschenden ISM-Daten

Rohöl sinkt nach enttäuschenden ISM-Daten

2016-09-06 16:10:00
Walker England, Forex Handel-Ausbilder
Teile:

Gesprächsansätze

  • Rohöl sinkt nach enttäuschenden ISM-Daten
  • Tagesunterstützung befindet sich für Öl bei $43,50
  • Wenn Sie weitere Trading-Ideen für Rohstoffe suchen, lesen Sie unsere Trading-Anleitungen.

Der Rohölkurs sank heute morgen nach schlechter als erwarteten ISM-Zahlen für das nicht-verarbeitende Gewerbe weiter ab. Es wurde ein Ergebnis von 54,9 erwartet, aber es wurden nur 51,4 ausgewiesen. Der heutige Rückgang markiert den sechsten Abstieg in den letzten achten Handelszeiten. Nun nähert sich Rohöl einer Tages-Trendlinie um $43,50. Dieser Punkt agiert als Unterstützung, und ein Durchbruch darunter würde den Rohstoff noch weiter abschwächen. Ein Bounce um den aktuellen Kurs herum könnte hingegen eine Rückkehr zum Tages-Widerstand um $46,25 zur Folge haben.

Rohöl, Daily Chart & Trendlinie

Rohöl sinkt nach enttäuschenden ISM-Daten

Im nächsten 10-Minuten-Chart sehen wir, wie der Rohölkurs ab seinem Tagestief von $43,82 ansteigt. Der Grid Sight Index (GSI) identifizierte dieses Retracement aber als kurzfristigen Aufwärtstrend mit der Bildung eines neuen Swing-Hochs bei $44,50. Nach der Analyse von 3.123.388 Kurspunkten zeigt der GSI, dass der Kurs in 62 % der passenden 103 historischen Ereignisse um mindestens $0,22 angestiegen ist. Dies platziert heute die erste bullische Verteilung bei $44,60. Trader, die eine Wende im Rückgang von heute morgen erwarten, sollten warten, bis der Rohölkurs diesen Punkt testet und sich dann dem nächsten Widerstand um $45,00 nähert.

Alternativ befindet sich die erste bärische Verteilung für Rohöl bei $43,91. Der GSI zeigt, dass der Kurs in 50 % der passenden Fälle um $0,47 oder mehr gesunken ist. Ein Durchkreuzen dieses Werts würde die Wiederaufnahme des Abwärtstrends von heute Morgen bedeuten, und der Kurs könnte dann das Tagestief von $43,82 erneut testen.

Möchten Sie mehr über den GSI erfahren? Beginnen Sie damit HIER.

Rohöl sinkt nach enttäuschenden ISM-Daten

Das Verhältnis zwischen Long- und Short-Positionen im Rohöl (Ticker: USOil) steht bei +1,52. Nachdem 60 % der Trader Longs halten, deutet dieser SSI (Speculative Sentiment Index) typischerweise an, dass der Kurs weiter sinken könnte. Falls der Kurs auf neue Wochentiefs sinkt, sollte der SSI ein positives Extrem von +2,0 oder mehr erreichen. Falls jedoch eine bullische Wende stattfindet, wird der SSI zu einem neutraleren Wert zurückkehren.

Rohöl sinkt nach enttäuschenden ISM-Daten

Um Walkers Analysen direkt per E-Mail zu erhalten, REGISTRIEREN SIE SICH BITTE HIER.

Lesen Sie Walkers letzte Artikel auf seiner Biografie-Seite.

Kontaktieren Sie Walker und folgen Sie ihm auf Twitter unter @WEnglandFX.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.