Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Was freue ich mich auf die Zeit, in der man wieder in Ruhe traden kann, ohne täglich von irgendwelchen Hype-Geschichten zugeballert zu werden. Deshalb bin ich auch nie in die Spielo gegangen. Leider hat die Spielo die Börse entdeckt. Danke Corona FY.
  • #EURUSD https://t.co/yJGr6e7KYt
  • 🇪🇺🇺🇸EUR/USD Analyse: Wird die EZB die Zinsen weiter senken? 👉https://t.co/41bhf66eKd #EURUSD #USD #EZB #FED #Forex @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland @TimoEmden https://t.co/5zeIlktQqv
  • #Gold #XAUUSD #Goldprice https://t.co/EDJxfZwQWj
  • @SalahBouhmidi @CHenke_IG Virgin Galactic wollte ich vor zwei Wochen kaufen. Leider hatte die TradeRepublic nicht im Repertoire https://t.co/mgH59XfRsj
  • Es heißt die Bank (WallStreet) gewinnt immer. Kann sein, allerdings sind das nicht die Hedgefunds, die jetzt Geld verlieren mit ihren Shorts. Die sind die Buyside, wie du und ich. Kann das einer mal den Kindern erklären? https://t.co/pyRapeaLKu
  • 👇👇👇 Top - Shorts in the US: @DavidIusow @CHenke_IG https://t.co/jUM6JwcEOZ
  • 🛢️Ölpreis WTI Analyse: Noch geben Indikatoren Zuversicht 👉https://t.co/pdDVLm5N89 #Brent #WTI #Commodities #CL_F @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland @TimoEmden https://t.co/ONp66fMeMx
  • Was für ein Tief 😀 #DAX $DAX #Daytrading https://t.co/EwpkYTrExV https://t.co/7rXh0F6EZu
  • #DAX - Amazing week! Again we have seen a break of lower #Bouhmidi-Band but today the reversal was quick - We are ready back in the bandwidth and closed our hypothetical Long-Position. Lets have look what will happen today in $GOLD $SPX $NDX $DJIA $APPL $IBM $AMZN $GOOG $Crude https://t.co/9gmRTd6Y6R
Goldkurs tradet vor FOMC in Kanal

Goldkurs tradet vor FOMC in Kanal

Walker England, Forex Handel-Ausbilder

Anknüpfungspunkte

Der Goldkurs tradet weiterhin in einem Kanal, denn der Kurs schaffte es vor dem morgigen Zinsentscheid des FOMC nicht, auf ein neues Hoch oder Tief auszubrechen. Das FOMC wird voraussichtlich den Leitzins unverändert bei 0,50% beibehalten, aber jegliche Abweichungen der Geldpolitik haben drastische Auswirkungen auf den US Dollar und Gold. Somit sollten Trader weiterhin den Kanalwiderstand um $1.327,00 und die Unterstützung um $1.300,00 überwachen.

GOLD, 4-Stunden-Chart

Goldkurs tradet vor FOMC in Kanal

Im nächsten 5-Minuten-Chart sehen wir, wie die kurzfristige Kursbewegung bei Gold ab dem Tief der US-Handelszeit heute Morgen von 1.318,33 abprallt. Der Grid Sight Index erkannte das aktuelle Momentum mit der Bildung einer Reihe höherer Tiefs im Laufe der letzten Handelsstunde. Nach der Analyse von 41.146.827 Kurspunkten weist der GSI darauf hin, dass die Kursbewegung in 57 % der 833 passenden historischen Ereignisse um mindestens $1,40 angestiegen ist. Die erste historische Verteilungslinie befindet sich bei $1.322,20. Eine Bewegung hierhin würde den Goldkurs knapp unter den Kanalwiderstand führen. Dann sollte das Momentum neu beurteilt werden, denn die Kursbewegung könnte höher ausbrechen oder wieder zur Kanalunterstützung zurückkehren.

Man sollte beachten, dass die erste bärische historische Verteilung zurzeit bei $1.318,00 steht. Der Grid Sight Index zeigt, dass der Kurs in nur 23 % der passenden Ereignisse um $2,00 oder mehr nachgab. Ein Rückgang durch diesen Kurs würde die Entwicklung eines neuen bärischen Momentums für den Goldkurs vermuten lassen. Falls der Kurs dann noch weiter sinkt, sollten sich Trader auf das Kanaltief um $1.300,00 konzentrieren.

Möchten Sie mehr über den GSI erfahren? Beginnen Sie damit HIER.

Gold 5-Minuten GSI-Chart

Goldkurs tradet vor FOMC in Kanal

Das Sentiment im Gold (Ticker: XAU/USD) ist positiv, und der SSI steht bei +1,43. Nachdem 59 % der Positionen Longs sind, wird dies normalerweise als bärisches Signal bewertet. Fall der Goldkurs weiter sinkt, sollte der SSI ein positives Extrem von +2,00 oder höher erreichen. Wenn die Kursbewegung jedoch höher ausbricht, wird der SSI einen neutraleren Wert aufzeigen.

Um Walkers Analysen direkt per E-Mail zu erhalten, REGISTRIEREN SIE SICH BITTE HIER.

Lesen Sie Walkers letzte Artikel auf seiner Biografie-Seite.

Kontaktieren Sie Walker und folgen Sie ihm auf Twitter unter @WEnglandFX.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.