Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,09 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 71,47 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/1f7pIXrkf1
  • Rohstoffe Update: Gemäß 13:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,82 % Silber: 0,27 % Gold: 0,21 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/nree9UcdTk
  • 🇧🇷 Unternehmensvertrauen (JUL) Aktuell: 47.6 Vorher: 41.2 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-07-10
  • $DAX Trading long scaled out 1/2 already and stop at b/e. Second successful trade for today. Next scale out at 645 planned. https://t.co/WmmDuzSfVD
  • Indizes Update: Gemäß 13:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,65 % FTSE 100: 0,52 % CAC 40: 0,50 % Dow Jones: -0,02 % S&P 500: -0,06 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/4fEImq4kDr
  • No negative allowed before #earnings
  • 🇨🇦 Average Hourly Wages YoY (JUN) Aktuell: 6.8% Vorher: 9.96% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-07-10
  • A lot of resistance here imo. $DAX #DAX #DAX30 https://t.co/3kKi6BzIlF
  • 🇨🇦 Full Time Employment Chg (JUN) Aktuell: 488.1K Vorher: 219.4K https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-07-10
  • 🇨🇦 Employment Change (JUN) Aktuell: 952.9K Erwartet: 700K Vorher: 289.6K https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-07-10
USD/CAD erreicht nach 4-tägigem Anstieg den Widerstand

USD/CAD erreicht nach 4-tägigem Anstieg den Widerstand

2016-07-20 10:51:00
Walker England, Forex Handel-Ausbilder
Teile:

Anknüpfungspunkte

  • Der USD/CAD tradet zur 4. Handelszeit höher
  • Kurzfristiger USD/CAD-Widerstand besteht bei 1,3050
  • Falls Sie nach Forex-Tradingideen suchen, werfen Sie einen Blick in unsere Trading-Leitfäden.

Der USD/CAD steigt zur 4. Handelszeit in Folge, während der US Dollar weiterhin gegen die Hauptwährungen zulegt. Derzeit testet das Paar den Widerstand nahe 1,3050. Dieser Bereich ist unten als R3 Pivot dargestellt und dient für die heutige Trading-Range von 63 Pips als Widerstand. Sollte der Kurs es nicht schaffen über das R3 Pivot auszubrechen, öffnet sich die Möglichkeit, dass der USD/CAD zurück zur Range-Unterstützung tradet. Dieser Wert wird vom S3 Pivot dargestellt und befindet sich beim Kurs von 1,2987.

Trader, die auf eine bullische Fortsetzung warten, sollten das R4 Pivot bei 1,3082 beobachten. Eine Bewegung zu diesem Wert würde ein neues Tageshoch bilden, ein Punkt bei dem Trader eine 1-malige Extension der heutigen 63-Pip-Range extrapolieren könnten, um vorläufige bullische Ziele nahe von 1,3145 zu finden. Alternativ dazu könnten Trader im Falle einer bärischen Wende darauf warten, dass der USD/CAD möglicherweise bis unter 1,2956 tradet. Dieses Szenario wäre von Bedeutung, da es dem USD/CAD die Möglichkeit geben würde, zum ersten Mal in dieser Woche tiefer zu schließen.

USD/CAD 30-minütig mit Pivots

USD/CAD erreicht nach 4-tägigem Anstieg den Widerstand

Das Verhältnis von Long- zu Short-Positionen für den USD/CAD steht bei +1,16. Dieser SSI-Wert (Speculative Sentiment Index) hat sich seit letzter Woche kaum verändert, zeigt jedoch eine leichte Tendenz für weitere Kursrückgänge im USD/CAD. Falls das Paar tiefer wendet, sollten Trader beobachten, ob der SSI einen extremeren positiven Wert erreicht. Alternativ dazu, im Falle eines bullischen Breakout, sollten Trader darauf warten, dass der SSI sich neutralisiert und möglicherweise in den Negativbereich wechselt, wenn die Trader beginnen, sich im Markt short zu positionieren.

USD/CAD erreicht nach 4-tägigem Anstieg den Widerstand

Um Walkers Analysen direkt per E-Mail zu erhalten, REGISTRIEREN SIE SICH BITTE HIER.

Lesen Sie Walkers letzte Artikel auf seiner Biografie-Seite.

Kontaktieren Sie Walker und folgen Sie ihm auf Twitter unter @WEnglandFX.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.