Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Forex Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇦CAD: 0,12 % 🇬🇧GBP: 0,04 % 🇯🇵JPY: 0,04 % 🇪🇺EUR: -0,08 % 🇦🇺AUD: -0,09 % 🇨🇭CHF: -0,27 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/6eX09R26dX
  • Rohstoffe Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 0,58 % Gold: 0,51 % WTI Öl: 0,22 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/kaDcm7inwh
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,54 %, während Dax 30 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 82,47 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/z8PmukVNcT
  • Indizes Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,10 % CAC 40: 0,02 % Dow Jones: 0,01 % S&P 500: -0,01 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/i8Jvu0Pjt4
  • Rohstoffe Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 0,63 % Gold: 0,46 % WTI Öl: -0,11 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/V0wdYqJ2xU
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,54 %, während Dax 30 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 82,47 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/Y6FDFzYDlk
  • Indizes Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: -0,15 % S&P 500: -0,16 % CAC 40: -0,21 % Dow Jones: -0,39 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/jQ6CYGYYry
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,32 %, während USD/CAD Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 81,44 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/ZXYC7bvMzC
  • In Kürze:🇺🇸 USD Baker Hughes U.S. Rig Count (FEB 14) um 18:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 790 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-14
  • Rohstoffe Update: Gemäß 17:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 0,74 % WTI Öl: 0,53 % Gold: 0,44 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/KEvuwkmkpj
USD/JPY prallt ab Brexit-Tiefs ab

USD/JPY prallt ab Brexit-Tiefs ab

2016-06-28 16:10:00
Walker England, Forex Handel-Ausbilder
Teile:

Anknüpfungspunkte

  • Der USD/JPY steigt zur zweiten Handelszeit in Folge nach Brexit an
  • Tageshoch vom USD/JPY befindet sich bei 102,80
  • Bärische Wenden werden unterhalb von 102,39 signalisiert

Der USD/JPY ist heute Morgen um ganze 125 Pips angestiegen und tradet zurzeit unter seinem Tageshoch von 102,80. Ein Großteil des heutigen Anstiegs im USD/JPY wurde auf den internationalen Märkten vorausgesehen, die nach der "Brexit"-Abstimmung der vergangenen Woche wieder abprallten. Bisher hat das Paar nur einen Teil seines Rückgangs vom Freitag wettgemacht, verzeichnete aber eine Rallye in den beiden vergangenen Handelszeiten. Somit können Trader nun das kurzfristige Momentum beurteilen um zu bestimmen, ob der Abwärtstrend des Markts fortfahren wird oder ob ein starkes Retracement bevorsteht.

Wenn Sie weitere Trading-Ideen für den Yen suchen, lesen Sie unsere Trading-Anleitungen.

USD/JPY Daily Chart

USD/JPY prallt ab Brexit-Tiefs ab

(Erstellt mit Marketscope 2.0)

Auf dem nachstehenden 3-Minuten-Chart sehen wir den USD/JPY, der ab seinem Tageshoch von 102,870 sinkt. Mit dem GSI Indikator sehen wir, dass ein neues, kurzfristiges Momentum mit einer Reihe rückläufiger 3-Minuten-Bars hervorgehoben wurde. Nach der Überprüfung von 49.266.445 Kurspunkten deutet der GSI darauf hin, dass die Kursbewegung in 39% der passenden historischen Ereignisse um mindestens acht Pips nachgegeben hat. Der Kurs stieg in 45% der passenden Ereignisse um mindestens neun Pips an. Trader, die eine Wiederaufnahme des heutigen Aufwärtstrends erwarten, sollten sich auf die erste bullische Verteilung bei 102,80 konzentrieren. Falls der USD/JPY diesen Wert durchkreuzt, könnte er auf ein neues Tageshoch ausbrechen und die Wiederaufnahme des bullischen Momentums signalisieren.

Trader, die eine bärische Wende in Richtung des vorherigen Tagestrends beobachten, sollten weiterhin die letzte bärische Verteilung bei 102,39 überwachen. Der Kurs sank in nur 5% der 130 passenden historischen Ereignisse um 32 Pips. Eine Bewegung durch diesen Wert würde dem Paar ermöglichen, andere Unterstützungen zu testen. Diese schließen das vorherige Swing-Tief von 102,08 sowie das Tagestief von 101,55 ein.

USD/JPY 3-Minuten GSI-Chart

USD/JPY prallt ab Brexit-Tiefs ab

(Erstellt mit dem Grid Sight Index)

Verfolgen Sie den GSI in Echtzeit! Beginnen Sie HIER.

Was ist GSI?

Der Grid Sight Index ist ein leistungsstarker Datenindikator, der helfen kann zu bestimmen, ob die kurzfristigen Trends fortfahren oder wenden werden. Der GSI macht eine Momentaufnahme der Kursentwicklung und verwendet sie, um ähnliche Ereignisse mittels Auswertung von Millionen historischer Datenpunkte zu finden. Dann untersucht er diese Ereignisse und zeigt Ihnen, wie oft der Trend sich in der Vergangenheit fortsetzte oder umkehrte.

Um Walkers Analysen direkt per E-Mail zu erhalten, REGISTRIEREN SIE SICH BITTE HIER.

Lesen Sie Walkers letzte Artikel auf seiner Biografie-Seite.

Kontaktieren Sie Walker und folgen Sie ihm auf Twitter unter @WEnglandFX.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.