Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Gewinner des $10,000 Challenge im März

Gewinner des $10,000 Challenge im März

2016-04-13 18:00:00
Walker England, Forex Handel-Ausbilder
Teile:

Gewinner des $10.000 Challenges im März

FXCM und DailyFX freuen sich, die Gewinner des $10.000 Monthly Challenges für März bekannt zu geben! Der Wettbewerb kam im März zu einem dramatischen Abschluss, bei dem unser Gewinner Conrad T. mit einem Ertrag von 1.100% ein Feld von zehntausenden Teilnehmern übertraf und damit zum neuesten Challenge-Sieger gekürt wurde! Desiree B. wurde Zweite, mit einem bemerkenswerten Gewinn von 580%. Darauf folgte der dritte Platz mit nur 1% Differenz zum Viertplatzierten. Schlussendlich übertraf Hui J (385%) knapp Henry C. (384%) und wurde Dritter. Zum Schluss erreichte Jeffrey A. den 5. Platz mit einem Ertrag von 375%. Wir gratulieren allen Gewinnern des letzten Monats!

Gewinner des $10,000 Challenge im März

Leistung in der Vergangenheit: Die vergangene Leistung ist keine Garantie für künftige Ergebnisse.

Die Bestenliste der Wettbewerbsteilnehmer zeigt die fünf Bestplatzierten und repräsentiert nicht den durchschnittlichen Ertrag der Teilnehmer. Bitte seien Sie sich bewusst, dass das Trading in diesem Wettbewerb keine positiven Erträge garantiert. Alle Teilnehmer können auch Verluste erleiden, die ihr Kontoguthaben übersteigen.

Um etwas mehr über den Wettbewerb im März zu erfahren, unterhielt ich mich mit unserem Sieger Conrad T. Conrad ist seit 10 Jahren ein aktiver Trader im Forex-Markt. Bis heute ist das Trading für ihn nichts anderes als ein Hobby, denn er konzentriert sich auf seine Karriere als Küchenchef in Las Vegas. Wegen seines jüngsten Erfolgs beabsichtigt er aber nun, mehr Zeit fürs Trading und für die Erarbeitung seiner Strategien aufzubringen. Für ihn schließt dies das Abo von FXCM, ATG Programm mit ein, um von den exklusiven Trading-Diensten von DailyFX profitieren zu können.

In Bezug aufs Trading hob Conrad hervor, dass er sich nur auf US Dollar basierte Paare konzentriere. Im März behielt er sein Augenmerk auf den USD/CAD und NZD/USD. Um sich eine Meinung über den Markt zu bilden, schaute er sich zunächst die letzten Hochs und Tief an, um Kursmuster im Markt zu identifizieren. Dann benutzte er den MACD- und den RSI-Indikator in seinem Trading. Beide Indikatoren sind Momentum-Oszillatoren und werden allgemein dazu verwendet, um die überwiegende Marktrichtung zu bestimmen.

Was kommt als Nächstes für den US Dollar? Lesen Sie unsere DailyFX Dollar-Prognose HIER.

Obwohl sich Conrad nicht unbedingt für einen Fundamentals-Trader hält, so verfolgt er dennoch die Nachrichten. Da er weiß, dass die Marktvolatilität um Nachrichtenereignisse normalerweise zunimmt, besteht ein Teil seiner Strategie darin, darauf zu warten, dass der anfängliche Anstieg der Volatilität abnimmt. Daraufhin tradet er den Markt nach der Bildung einer neuen Richtungstendenz.

Prozentsatz rentabler Trader nach durchschnittlich verwendetem, effektivem Leverage

Gewinner des $10,000 Challenge im März

Datenquelle: FXCM-Konten ohne Eligible Contract Participants, Clearing Accounts, Money Managers und den Filialen Hongkong und Japan vom 01.03.2014 bis zum 31.03.2015.

Hinweis: Der Dollarwert der Verlust-Trades könnte den Dollarwert der Gewinn-Trades überschreiten. Außerdem ist es wichtig, das relative Risiko und die Rendite jedes möglichen Trades vor Markteintritt abzuwägen.

Nachdem ich mehr über Conrads Tradingstil erfahren hatte, fragte ich ihn, ob er irgendwelche Tipps für neue Trader hätte. Sein erster Ratschlag war der zu lernen, wie man das Leverage effektiv kontrolliert. Das ist ein wichtiger Schritt für jeden Trader, denn das Leverage hat die Fähigkeit, Ihre Gewinne aber auch Ihre Verluste zu vervielfachen. Um den Tradern zu helfen, mehr über das Leverage zu erfahren, hat DailyFX eine Forschungsstudie mit dem Namen "Charaktereigenschaften erfolgreicher Trader" durchgeführt. Nach der Überprüfung von Millionen von Trades zeigte die Studie, dass je höher das effektive Leverage ist, desto stärker der Prozentsatz gewinnbringender Trades sinkt.

Neben der Kontrolle des Leverages erwähnte Conrad auch den mentalen Aspekt des Tradings, denn der ist ebenso wichtig wie die eigentliche Analyse des Markts. Für ihn bedeutet dies, seine Gefühle zu kontrollieren und sich nie von einer Reihe verlustbringender Trades entmutigend zu lassen. Er bemerkte, dass es für Trader nach einem (oder mehreren) Verlusten einfacher ist, seinen oder ihren Tradingplan aufzugeben. Als zweiter Ratschlag schlug Conrad vor, dass sich Trader eine Zeit lang von den Charts entfernen sollten, um ihren Tradingplan neu zu überarbeiten. Diese Zeit weg vom Trading kann Tradern helfen, ihre Gedanken freizumachen und später in einer besseren geistigen Verfassung zum Markt zurückzukehren.

Lernen Sie mehr über andere Charaktereigenschaften, die einen Trader erfolgreich machen. Melden Sie sich HIER

für unseren kostenlosen E-Guide an

. Nachdem also der Wettbewerb vom März bereits Geschichte ist, wollte ich zum Schluss von Conrad wissen, was er im April traden würde. Er sagte, dass er immer noch aktiv US Dollar Crosses trade und an einer Vereinfachung seiner Analyse arbeite. Wenn er sein Trading einfach halte und die fünf wichtigsten US Dollar-Paare trade, erwarte er einen weiteren, außerordentlich erfolgreichen Handelsmonat.

Worum geht es beim FXCM $10.000 Monthly Challenge?

FXCM möchte Conrad T. und allen Teilnehmern im März danken, dass sie bei unserem $10.000 Monthly Challenge mitgemacht haben. Falls Sie den Wettbewerb noch nicht kennen, so handelt es sich hier um einen Trading-Wettbewerb von FXCM, bei dem monatlich ein Preisgeld von gesamthaft $10.000 vergeben wird: $5.000 für den Trader mit dem höchsten Trading-Ertrag, $2.500 für den zweiten Rang, $1.500 für den dritten Platz, $750 für den Viertplatzierten und zum Schluss $250 für den fünftbesten Trader. Für weitere Informationen zum $10.000 Monthly Challenge und wenn Sie mehr über die Teilnahmebedingungen erfahren möchten, klicken Sie bitte hier.

Der Wettbewerb für April ist bald zu Ende. Wenn Sie die Aktion mitverfolgen wollen, können Sie jederzeit die Bestenliste besuche. Klicken Sie bitte HIER für weitere Einzelheiten!

Um Walkers Analysen direkt per E-Mail zu erhalten, tragen Sie sich bitte HIER

ein.

Lesen Sie Walkers letzte Artikel auf seiner Biografie-Seite.

Kontaktieren Sie Walker und folgen Sie ihm auf Twitter unter @WEnglandFX.

Einzigartige Erfahrungen und vergangene Performance garantieren keine zukünftigen Ergebnisse! Die hier gemachten Erfahrungsberichte sind freiwillig und stehen nicht stellvertretend für alle Klienten. Vergangene Performance weist nicht auf zukünftige Ergebnisse.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.