Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • If you don’t know what to do on We. Check out the #Bouhmidi Bands from my buddy colleague @SalahBouhmidi. The IT is working on implementation of that volatility based indicator into the IG #Trading Platform already. So stay tunded. #Daytrading https://t.co/ZQZF7TeG06
  • Forex Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇬🇧GBP: 1,31 % 🇨🇦CAD: 0,12 % 🇨🇭CHF: 0,09 % 🇪🇺EUR: -0,09 % 🇳🇿NZD: -0,11 % 🇦🇺AUD: -0,48 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/xEXRlXFg1c
  • Rohstoffe Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,40 % Silber: 0,09 % WTI Öl: -0,47 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/Dnb8N5PN6F
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 98,07 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 78,85 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/yFkadArhDs
  • Indizes Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,30 % CAC 40: 0,27 % Dow Jones: 0,00 % S&P 500: -0,00 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/i9NIdprPhT
  • Rohstoffe Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,53 % Silber: 0,21 % WTI Öl: -0,13 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/jb0OHiTjV0
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 98,07 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 78,85 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/W08SPe4P2L
  • Indizes Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,32 % CAC 40: 0,31 % S&P 500: 0,11 % Dow Jones: 0,09 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/qJGiAobYHj
  • 🇺🇸 USD Baker Hughes U.S. Rig Count (DEC 13), Aktuell: 799 Erwartet: N/A Vorher: 799 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-13
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,93 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 78,10 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/obWBdnxKUJ
USD/CAD: Bärischer Inside Bar Breakout

USD/CAD: Bärischer Inside Bar Breakout

2016-03-11 15:05:00
Walker England, Forex Handel-Ausbilder
Teile:

Anknüpfungspunkte

  • Der USD/CAD steigt anfänglich mit Arbeitslosenquote an
  • Bärische Inside Bar Breakouts beginnen unterhalb von 1,3228
  • Der SSI zeigt einen positiven Wert von +1,68

USD/CAD 1-Tages-Chart

USD/CAD: Bärischer Inside Bar Breakout

(Erstellt mit Marketscope 2.0 Charts)

Möchten Sie die Charaktereigenschaften erfolgreicher Trader kennen lernen? Klicken Sie HIER.

Der USD/CAD konsolidierte heute Morgen weiter, nachdem er während der Veröffentlichung der kanadischen Arbeitslosenquote ab seinen Tiefs abgeprallt war. Die Arbeitslosigkeit sollte voraussichtlich 7,2% zeigen, kam aber schlechter als erwartet mit 7,3%. Diese Information verhinderte zumindest vorläufig einen Ausbruch des USD/CAD unter das Tief vom Mittwoch von 1,1328.

Die heutige Kursbewegung versucht, aus dem oben dargestellten Inside Bar Pattern auszubrechen. Während das Hoch vom Mittwoch von 1,3446 als Widerstand fungierte, agierte das Tief des Vormonats von 1,3228 als Unterstützung. Dieser Breakout in Richtung tiefere Tiefs ist von Bedeutung, denn er symbolisiert ein neues bärisches Momentum für den USD/CAD. Trader, die zum Trend zustoßen möchten, können nun ihre Markt-Entrys nach einem erneuten Anstieg des Kanadischen Dollars planen.

Trader, die sich für den "Inside Bar Breakout" heute Ziele setzen wollen, können mögliche Kursziele anhand der ATR (Average True Range) abzuschätzen. Die tägliche ATR für den USD/CAD liegt bei 0,0141 oder 141 Pips. Dies stellt anfängliche Ziele für einen bärischen Breakout unter die Unterstützung bei ca. 1,3087. Wenn die Kurse sich höher schrauben, können alternativ bullische Breakouts über den Widerstand auf 1,3587 abzielen.

Der SSI (Speculative Sentiment Index) im USD/CAD zeigt einen Wert von +1,68. Obwohl dies keine extreme Zahl ist, deutet der positive Wert an, dass der USD/CAD künftig sinken wird. Im Falle eines anhaltenden Rückgangs sollten Trader erwarten, dass diese Zahl zunimmt. Wenn der Kurs aber eine bullische Wende verzeichnet, sollte der SSI wieder zu einer neutraleren Zahl zurückkehren.

Um Walkers Analysen direkt per E-Mail zu erhalten, registrieren Sie sich bitte HIER

Lesen Sie Walkers letzte Artikel auf seiner Biografie-Seite.

Kennen Sie den größten Fehler, den Trader begehen? Oder was noch wichtiger ist, wissen Sie, wie man den größten Fehler vermeiden kann? Lesen Sie Seite 8 der Anleitung "Charaktereigenschaften erfolgreicher Trader", um die Antwort herauszufinden [kostenlose Anmeldung erforderlich].

Kontaktieren Sie Walker und folgen Sie ihm auf Twitter unter @WEnglandFX.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.