Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • So #SPX has recovered nearly 50 % of the crash. Let this sink in. That means valuation is not nearly there where it should be, regarding the fact that we will get one of the worst recessions in the last decades. That recovery was so unreal. Short All in. No Advice.
  • 🇨🇦 CAD Baugenehmigungen (im Vergleich zum Vormonat) (FEB), Aktuell: -7.3% Erwartet: -4.0% Vorher: 3.3% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-08
  • 🇨🇦 CAD Baugenehmigungen (im Vergleich zum Vormonat) (FEB), Aktuell: -7.3% Erwartet: -4.0% Vorher: 4.0% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-08
  • 🇨🇦 CAD Baugenehmigungen (im Vergleich zum Vormonat) (FEB), Aktuell: -7.3% Erwartet: -3.5% Vorher: 4.0% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-08
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,72 %, während USD/CAD Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 68,74 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/X876D0RhAJ
  • 🇨🇦 CAD Wohnbaubeginne (MAR), Aktuell: 195.2k Erwartet: 170.0k Vorher: 210.1k https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-08
  • Forex Update: Gemäß 12:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇬🇧GBP: 0,23 % 🇦🇺AUD: 0,14 % 🇳🇿NZD: -0,04 % 🇨🇦CAD: -0,14 % 🇨🇭CHF: -0,16 % 🇪🇺EUR: -0,18 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/5PBSmLhQCY
  • In Kürze:🇨🇦 CAD Baugenehmigungen (im Vergleich zum Vormonat) (FEB) um 12:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: -3.5% Vorher: 4.0% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-08
  • In Kürze:🇨🇦 CAD Wohnbaubeginne (MAR) um 12:15 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 170.0k Vorher: 210.1k https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-08
  • 🇺🇸 USD MBA Hypothekenanträge (APR 3), Aktuell: -17.9% Erwartet: N/A Vorher: 15.3% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-08
Der EUR/USD schafft es nicht, den Widerstand zu durchbrechen

Der EUR/USD schafft es nicht, den Widerstand zu durchbrechen

2016-01-20 14:15:00
Walker England, Forex Handel-Ausbilder
Teile:

Anknüpfungspunkte

  • Der EUR/USD tradet weiterhin in einer 184-Pip-Range
  • Der Range-Widerstand befindet sich oberhalb von 1,0984
  • Der SSI zeigt einen Wert von -1,31

EUR/USD 4-Stunden-Chart

Der EUR/USD schafft es nicht, den Widerstand zu durchbrechen

(Erstellt mit Marketscope 2.0 Charts)

Verlieren Sie Geld im Forex-Trading? Dies könnte der Grund dafür sein.

Nach zahlreichen Tagen in Folge mit einem Anstieg schaffte es der EUR/USD nicht, über das Hoch vom Freitag von 1,0984 auszubrechen. Dieser Mangel an einer Trendentwicklung deutet an, dass der EUR/USD in der oben dargestellten Range konsolidiert. Trader, die die Entwicklung dieses Kursmusters überwachen, haben zwei deutliche Gelegenheiten fürs Trading. Zuerst können Trader Range-Trading-Gelegenheiten suchen, solange der Kurs zwischen der Unterstützung und dem Widerstand tradet. Zurzeit kehrt der Kurs zur Unterstützung zurück, nachdem er heute Morgen den Widerstand getestet hat. Wie Sie oben sehen können, befindet sich die Kursunterstützung im EUR/USD um 1,08000.

Falls der Kurs jedoch entweder durch die Unterstützung oder den Widerstand tradet, würde dies darauf deuten, dass der Kurs mit der Bildung eines neuen Hochs oder Tiefs einen Trend zu entwickeln versucht. In diesem Fall können Trader, die die EUR/USD Range beobachten, das Trading eines Breakouts in die neue Richtung, die vom Markt gewählt wurde, zu planen. Mit einer einfachen Extension der 184 Pip-Range können Trader dann mögliche Ziele für das Paar ermitteln. Dies platziert bullische Breakout-Ziele um 1,1168, und ein bärischer Breakout unter die Unterstützung ermöglicht einen Rückgang in Richtung 1,0619.

Trader, die das Sentiment verfolgen, sollten beachten, dass der SSI (Speculative Sentiment Index) im EUR/USD zurzeit einen Wert von -1,33 zeigt. Da dieser Wert leicht negativ ist, wobei fast 57% der Positionen im Short sind, ist die Tendenz für das Paar eher bullisch. Falls ein Ausbruch stattfindet sollten Trader diesen Wert weiter beobachten. Falls der SSI einen extremen Wert zeigt, kann dies zur Bestätigung eines sich neu entwickelnden Trends verwendet werden.

Um Walkers Analysen direkt per E-Mail zu erhalten, registrieren Sie sich bitte HIER.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.