Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • 🇺🇸 USD MBA Hypothekenanträge (APR 3), Aktuell: -17.9% Erwartet: N/A Vorher: 15.3% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-08
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,72 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 66,89 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/HKnlXrv656
  • In Kürze:🇺🇸 USD MBA Hypothekenanträge (APR 3) um 11:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 15.3% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-08
  • Rohstoffe Update: Gemäß 10:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 3,51 % Silber: 0,60 % Gold: 0,23 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/AgJkiBGTxh
  • Forex Update: Gemäß 10:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇬🇧GBP: -0,02 % 🇯🇵JPY: -0,09 % 🇨🇭CHF: -0,23 % 🇦🇺AUD: -0,24 % 🇪🇺EUR: -0,28 % 🇳🇿NZD: -0,28 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/qI6TypyYQM
  • Indizes Update: Gemäß 10:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dow Jones: -0,26 % S&P 500: -0,43 % Dax 30: -1,12 % CAC 40: -1,71 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/8Ki8qHIOmB
  • 🛢️Der Ölpreis-Tag bei @IGDeutschland und @DailyFX_DE. Jetzt anmelden für die kostenfreien Webinare 👇 #Oelpreis #Trading #Brent #WTI https://t.co/4CqBXjXAMT
  • #SPX Futures are weaker than #DAX today what is a possible reason for rejection of those #DAX30 pullbacks so far.
  • Goldpreis Analyse: Spekulative Long-Positionen fallen https://t.co/X7mfGgqZgi #Gold #Goldprice #Goldpreis #XAUUSD $XAUUSD #Forex @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland https://t.co/HnXsd140xO
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,73 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 67,42 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/O8B6k2rGKT
Was sind Optionen? - Die Griechen

Was sind Optionen? - Die Griechen

2016-01-20 09:00:00
Jens Klatt, Marktstratege
Teile:

(DailyFX.de) – Nachdem sich im Artikel Was sind Optionen? den Grundlagen gewidmet wurde, soll in diesem Artikel nun etwas tiefer in die Materie eingestiegen werden und die „Griechen“ thematisiert werden.

DiE „Griechen“ beeinflussen die Bewertung und somit ganz entscheidend den Preis einer Option.

Die Berechnung des Optionspreis geschieht basierend auf folgender Gleichung:

Wert einer Option = Innerer Wert + Zeitwert

Der innere Wert orientiert sich daran, ob der Basiswert über/unter dem Basispreis/Strike bei einer Call-Option notiert bzw. unter/über dem Basispreis/Strike bei einer Put-Option.

Eine Call-Option hat einen inneren Wert, wenn der Preis des Basiswerts über dem Basispreis notiert, eine Put-Option hat einen inneren Wert, wenn der Preis des Basiswertes unter dem Basispreis notiert (für Details schauen Sie noch einmal in den Artikel Was sind Optionen?).

Andernfalls ist der innere Wert 0 und der Preis der Option wird nur durch den Zeitwert bestimmt.

(Anmerkung: der Zeitwert hängt primär vom weiter unten noch einzuführenden Vega (bzw. der Volatilität), dem Theta (bzw. dem Zeitwert) und dem Rho (bzw. dem Zinsniveau am Markt) ab. Der innere Wert einer Option hingegen wird von den übrigen beiden Griechen, dem Delta und dem Gamma bestimmt).

„Die Griechen" in der Einzelbetrachtung:

Delta:

Beim Delta handelt es sich um eine „Sensitivitätskennzahl“. Das bedeutet, dass das Delta angibt, welchen Einfluss der Preis des Basiswertes auf den Wert der Option hat. So bedeutet ein Delta von 0,5 zum Beispiel, dass eine Veränderung des Basiswertes um 1 € eine Veränderung des Optionspreises von 50 Cent hervorruft. Bei Put-Optionen ist das Delta negativ, bei Call-Optionen positiv.

Das Delta ist insbesondere im Zusammenhang mit dem sogenannten „Delta-Hedging“ wichtig.

Gamma:

Das Gamma einer Option gibt an, wie stark sich deren Delta (in linearer Näherung) ändert, wenn sich der Kurs des Basiswerts um eine Einheit ändert und alle anderen Größen sich nicht verändern.

Das hört sich in der Tat komplizierter an, als es ist. Haben wir ein Delta von z.B. 0,5 und unser Basiswert steigt um einen Euro, dann steigt der Wert nicht um 0,50 Cent, er steigt etwas mehr, denn das Gamma wird hier noch berücksichtigt. Notiert das Gamma bei 0,02 Cent, dann steigt der Wert der Option in unserem Beispiel um 0,52 Cent und nicht um 0,50 Cent.

Auch hier gilt: bei Put-Optionen ist das Gamma negativ, bei Call-Optionen positiv.

Für die mathematisch-versierten Leser: das Gamma ist die die zweite Ableitung nach dem Optionspreis, das Delta die erste Ableitung nach dem Optionspreis.

Vega:

Das Vega einer Option gibt an, wie stark sich der Wert der Option ändert, wenn sich die Volatilität des Basiswerts um einen Prozentpunkt ändert und alle anderen Größen konstant bleiben. Im Umkehrschluss: eine hohe Volatilität / Schwankunsgbreite bedeutet einen höheren Preis für eine Option, da die Wahrscheinlichkeit, dass die Option vom Optionsinhaber gewinnbringend ausgeübt werden kann steigt. Das lässt sich der Options-Stillhalter selbstverständlich höher bezahlen, da für ihn das Risiko steigt, den Basiswert zuzm vereinbarten Basispreis kaufen/verkaufen zu müssen.

Theta:

Das Theta einer Option gibt an, wie stark sich der theoretische Wert einer Option ändert, wenn sich die Restlaufzeit um einen Tag verkürzt und alle anderen Größen konstant bleiben. Für den Inhaber der Option (also Long-Put oder Long-Call) ist das Theta normalerweise negativ, eine kürzere Restlaufzeit bedeutet also immer einen theoretischen Preisrückgang der Option.

Rho:

Das Rho einer Option gibt an, wie stark sich der Wert der Option ändert, wenn sich der risikofreie Zinssatz am Markt um einen Prozentpunkt ändert. Für Call-Optionen ist Rho positiv, für Put-Optionen negativ.

Zusammenfassung:

„+“ bedeutet, der Positionierte ist Long (profitiert von einer anziehenden Komponente), „-“ bedeutet der Positionierte ist Short (profitiert von einer fallenden Komponente):

Was sind Optionen? - Die Griechen

Quelle: DailyFX Research

Artikel geschrieben von Jens Klatt, Chefanalyst von DailyFX.de

Was sind Optionen? - Die Griechen

@JensKlattFX

Was sind Optionen? - Die Griechen

instructor@dailyfx.com

Was sind Optionen? - Die Griechen

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.