Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Rohstoffe Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 0,63 % Gold: 0,12 % WTI Öl: -0,20 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/as9lzLuYhp
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 98,00 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 78,10 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/VZMElQrdA6
  • Indizes Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: CAC 40: 0,06 % S&P 500: -0,02 % Dax 30: -0,02 % Dow Jones: -0,37 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/Wlhzj6KbMu
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 98,00 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 78,09 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/7NhglF56NZ
  • Rohstoffe Update: Gemäß 17:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 0,41 % Gold: 0,13 % WTI Öl: -2,26 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/alTk5MwLju
  • Well seems someone had the #tradedeal info first or why #StockMarket reacted much earlier? #Dax #Spx $Spx
  • Forex Update: Gemäß 17:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇳🇿NZD: 0,40 % 🇦🇺AUD: 0,24 % 🇯🇵JPY: 0,14 % 🇨🇭CHF: -0,09 % 🇬🇧GBP: -0,24 % 🇨🇦CAD: -0,24 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/uVYuthlkOQ
  • Indizes Update: Gemäß 17:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: CAC 40: 0,08 % Dax 30: 0,05 % S&P 500: 0,03 % Dow Jones: -0,30 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/xaPFVFnrm3
  • RT @phi_trading: #Gold H1: bildet gerade eine iSKS aus. Ziel wären dann 1487. Keine Beratung/Empfehlung etc. @AdlerTrading @SalahBouhmidi…
  • EUR/USD IG Kundensentiment: Unsere Daten zeigen, dass Trader aktuell netto-short EUR/USD zum ersten Mal seit Nov 07, 2019 als EUR/USD in der Nähe von 1,11 gehandelt wurde. Eine konträre Indikation des Sentiments weist zu EUR/USD Stärke. https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/nbyV2wQMTI
Der CAC 40 sinkt nach EZB-Nachrichten

Der CAC 40 sinkt nach EZB-Nachrichten

2015-12-03 14:40:00
Walker England, Forex Handel-Ausbilder
Teile:

Anknüpfungspunkte

  • Der CAC 40 tradet tiefer nach EZB-Nachrichten
  • Kanalunterstützung befindet sich bei 4.736
  • Neue Tiefs könnten den Kurs auf 4.400 niederdrücken

CAC 40 (4-Stunden-Chart)

Der CAC 40 sinkt nach EZB-Nachrichten

(Erstellt mit TradingView Charts)

Der CAC 40 tradet seit der Eröffnung heute morgen um -1,29% tiefer, nachdem einige starke Kursschwankungen im Trading am Nachmittag stattgefunden haben. Die heutige Volatilität wird von der Europäischen Zentralbank und ihrem Entscheid verursacht, den Einlagensatz um 10 Basispunkte zu senken. Nachdem der Kurs jetzt ab dem heutigen Tief abprallt, fragen sich die Trader nun, ob der Kurs oberhalb von 4.736 unterstützt bleiben wird. Technisch gesprochen, besteht die Möglichkeit, falls das heutige Tief hält, dass der CAC 40 in einem aufsteigenden Kurskanal traden wird. Dieses oben dargestellte Kursmuster hält zurzeit den Widerstand bei 4.986. Während der Kurs ab der Unterstützung abprallt, können bullische Trader erwarten, dass der Kurs wieder zu diesem Wert zurückkehrt.

Wenn eine bärische Tendenz zum Markt zurückkehrt, werden Trader vermuten, dass sich der Kurs erneut in Richtung Unterstützung entwickeln wird. Ein Rückgang unter das heutige Tief würde den vorher beschriebenen Kurskanal widerlegen, denn der CAC 40 würde dann auf neue Monatstiefs für Dezember sinken. Ein solcher Ausbruch würde die Fortsetzung des aktuellen Abwärtstrends signalisieren und auch die längerfristigen Unterstützungslevel freilegen. Diese schließen die vorher erwähnte, aufsteigende Trendlinie ein, die eine Unterstützung um 4.400 bildet, wie im Artikel der letzten Woche besprochen wurde.

Obwohl die wichtigsten Nachrichtenereignisse für die Eurozone bereits vorbei sind, sollten Trader dennoch den DailyFX Wirtschaftskalender überwachen. Die nächste Woche startet mit dem BIP der Eurozone, das am Dienstag um 10:00 Uhr GMT veröffentlicht wird. Es wird erwartet, dass eine Zahl von 1,6% ausgewiesen wird. Wie jedoch das aktuelle Marktumfeld bereits zeigte, haben diese Daten das Potential, den europäischen Aktienmarkt stark zu beeinflussen.

Um Walkers Analysen direkt per E-Mail zu erhalten, tragen Sie sich bitte HIER

ein.

Lesen Sie Walkers letzte Artikel auf seiner Biografie-Seite.

Das Risikomanagement ist ein wichtiger Aspekt jeder Trading-Strategie. Erfahren Sie mehr über den Fehler Nummer Eins mit dem e-Guide Charaktereigenschaften erfolgreicher Trader auf Seite 3. [kostenlose Registrierung erforderlich].

Kontaktieren Sie Walker und folgen Sie ihm auf Twitter unter @WEnglandFX.

Video-Schulung || Kostenloses Forex Training

Trading mit Fibonacci (13:08)

Interpretation des RSI, Relative Strength Index (13:57)

Grundlagen des Geld-Managements (31:44)

Traden wie ein Profi - Workshop (1:44:14)

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.