Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Weekly Goldpreis Prognose: Der US Wahl Trade? https://t.co/guftBepP5B #Gold #XAUUSD $GC #Goldpreis $GDX #uswahl2020 @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland @TimoEmden https://t.co/oanGyJFFnK
  • 🇺🇸Ein Fokus auf den #dowjones, #SP500, das #Corona Hilfspaket und die Umfragen der #uswahl2020 !! Der Artikel von @DanielGMoss 👉https://t.co/wbMLBf7lzJ @SalahBouhmidi @DavidIusow @IGDeutschland https://t.co/bo6IrzZnPR
  • #Forextrading https://t.co/v0G094aGa4
  • Barclays sees bigger downside-potential for #NZDCAD. #Forextrading #Forex #NZDUSD #USDCAD https://t.co/jidlY4q3yS
  • #DAX #DAX30 $DAX https://t.co/r1wr1WCdHQ
  • 🇩🇪Weekly DAX Prognose: Seitwärtsphase bleibt aktiv https://t.co/snfyd7BShA #DAX #DAX30 $DAX #Aktien #Börse #Trading #Finanzen @SalahBouhmidi @IGDeutschland @CHenke_IG @TimoEmden https://t.co/588E3MdxhM
  • US #Earnings in der kommenden Woche 👇 https://t.co/jNXjjHMnBq
  • #USElections2020 - A study of @DanCliftonStrat shows the return in -3M before the election is a key indicator - If the return is (+), the incumbent wins. If the $SPX is (-) in the 3-month period, the incumbent loses. Here is the % of the last 3 months - so #Trump is leading🙃 https://t.co/iw9ZBgTiQg
  • 10% aller #SP500 Unternehmen haben laut @FactSet bisher berichtet. 86% davon haben beim Gewinn je Aktie die Erwartungen übertroffen. Die Gewinnprognose für Q3 fällt damit von zuvor -20,4% auf -18,4%. #Aktien #Börse #Earnings #Spx https://t.co/86jhSOioHx
  • Thanks so much @flyingstocksman and have a nice weekend! https://t.co/uXZW9c9CkD
EUR/USD bleibt nach VPI-Daten unterstützt

EUR/USD bleibt nach VPI-Daten unterstützt

2015-11-17 16:45:00
Walker England, Forex Handel-Ausbilder
Teile:

Anknüpfungspunkte

  • Der VPI der USA wurde mit 0,1% im Jahresvergleich ausgewiesen
  • Der EUR/USD bleibt oberhalb von 1,0639 unterstützt
  • Range-Widerstand befindet sich bei 1,0731

EUR/USD 30-Minuten-Chart

EUR/USD bleibt nach VPI-Daten unterstützt

(Erstellt mit TradingView Charts)

Suchen Sie weitere Marktanalysen? Schreiben Sie sich in meinen E-Mail-Verteiler ein: HIER EINSCHREIBEN

Der EUR/USD tradete heute Morgen bei der Unterstützung, aber trotz den besser als erwarteten VPI-Daten aus den USA, schaffte es das Paar nicht, tiefer auszubrechen. Die Erwartungen für das Ereignis heute Morgen lagen bei 0,1% und verzeichneten 0,2%. Der US Dollar stieg gegen die meisten Hauptwährungen an, aber der EUR/USD hat das S4 Pivot noch nicht durchbrochen, das sich heute bei einem Kurs von 1,0639 befindet. Auch wenn der Kurs anfänglich nicht tiefer ausbrechen konnte, können Trader, die eine Wiederaufnahme des Abwärtstrends im EUR/USD unter das S4 Pivot erwarten, auf eine einfache Extension der heutigen, 46 Pips betragenden Range in Richtung Kurs von 1,0593 zielen.

Zurzeit bleibt der EUR/USD oberhalb des S3 Pivots bei 1,0662 unterstützt. Sollte der Kurs abprallen, können Trader ein Retracement in Richtung Widerstand erwarten. Dieser schließt das R3 Range-Widerstandspivot bei 1,0708 ein. Wenn der Kurs zwischen diesen Punkten bleibt, können Trader weiterhin diese Range-Marktbedingungen traden. Falls der Kurs jedoch durch das R3 Pivot ansteigt, werden Trader auf bullische Breakouts oberhalb von 1,0731 achten. Eine Kurswende an diesem Punkt wäre von Bedeutung, denn es wäre der erste bullische Breakout der letzten drei Handelszeiten. Eine einfache Extension der heutigen Range über das R4 Pivot hinaus setzt bullische Ziele im EUR/USD bei 1,0777.

Um Walkers Analysen direkt per E-Mail zu erhalten, tragen Sie sich bitte ein - HIER

Lesen Sie Walkers letzte Artikel auf seiner Biografie-Seite.

Kennen Sie den größten Fehler, den Trader begehen? Oder was noch wichtiger ist, wissen Sie, wie man den größten Fehler vermeiden kann? Lesen Sie Seite 8 der Anleitung "Charaktereigenschaften erfolgreicher Trader", um die Antwort herauszufinden [kostenlose Anmeldung erforderlich].

Kontaktieren Sie Walker und folgen Sie ihm auf Twitter unter @WEnglandFX.

Video-Schulung || Kostenloses Forex Training

Trading mit Fibonacci (13:08)

Interpretation des RSI, Relative Strength Index (13:57)

Grundlagen des Geld-Managements (31:44)

Traden wie ein Profi - Workshop (1:44:14)

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.