Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
GBP/USD: Aktualisierung der Unterstützung und des Widerstands

GBP/USD: Aktualisierung der Unterstützung und des Widerstands

2015-05-12 13:34:00
Walker England, Forex Handel-Ausbilder
Teile:

Anknüpfungspunkte

  • GBP/USD stockt unter dem heutigen R4 Pivot
  • Der R3 Range-Widerstand befindet sich bei 1,5646
  • Ein Ausbruch unter 1,5436 deutet auf eine allgemeine, bärische Wende hin

GBP/USD 30-Minuten-Chart

GBP/USD: Aktualisierung der Unterstützung und des Widerstands

(Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0 Charts)

Sie suchen nach weiteren FX Wenden? Registrieren Sie sich hier für meinen Verteiler: HIER REGISTRIEREN

Das GBP/USD schloss gestern um 144 Pips höher, nachdem es zum vierten Tag der vergangenen fünf Handelszeiten angestiegen war. Mit solch einem deutlichen Fortschritt erwarten viele Trader den nächsten Ausbruch des Paares in Richtung höherer Hochs. Bis heute morgen testete der Kurs zwar das R4 Camarilla Pivot bei 1,5706, muss jedoch erst noch darüber schließen. Ein starker Anstieg über dieses Pivot würde dem Paar zu einer anhaltenden, bullischen Tendenz verhelfen.

Alternativ würde eine Rückkehr in die heutige Pivot-Range die Möglichkeit einer Intraday-Wende für das GBP/USD bieten.Zurzeit befindet sich der R3 Range-Widerstand bei 1,5646. Ein Rückgang unter diesen Wert würde die Schlüsselunterstützungslinien freilegen, einschließlich das S3 Unterstützungspivot bei 1,5525. Ein weiterer Rückgang unterhalb des S4 Pivots bei 1,5436 würden dem Markt einen bärischen Breakout und eine allgemeine Wende im Markt ermöglichen.

GBP/USD: Aktualisierung der Unterstützung und des Widerstands

Um das Aufstellen von Order mittels Camarilla Pivots zu üben, können Sie sich für eine GRATIS Forex Demo bei FXCM registrieren. Auf diese Art und Weise können Sie Ihre Day-Trading-Technik verfeinern, während Sie den Markt in Echtzeit verfolgen.

Klicken Sie bitte HIER, um sich gleich anzumelden

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.