Verpassen Sie keinen Artikel von Walker England

Abonnieren Sie den Newsletter, um täglich über neue Veröffentlichungen informiert zu werden.
Geben Sie bitte einen gültigen Vornamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte einen gültigen Nachnamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail-Adresse ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Bitte wählen Sie ein Land

Ich möchte gerne Informationen über Handelsmöglichkeiten und die Produkte und Dienstleistungen von DailyFX und IG per E-Mail erhalten.

Bitte dieses Feld ausfüllen.

Ihre Prognose ist unterwegs

Lesen Sie unsere Analysen nicht einfach nur, sondern setzen Sie sie auch in die Praxis um! Zusätzlich zu Ihrer Prognose erhalten Sie außerdem ein kostenfreies Demokonto unseres Dienstanbieters IG, um Ihre Strategien in einem risikofreien Umfeld zu testen.

Ihr Demokonto, worüber Sie mehr als 10.000 Märkte global handeln können, ist mit einem virtuellen 10.000 € Guthaben ausgestattet.

Ihre Zugangsdaten erhalten Sie in Kürze per E-Mail.

Erfahren Sie mehr über Ihr Demokonto

Sie haben Benachrichtigungen von Walker England abonniert

Sie können Ihre Abonnements verwalten, indem Sie dem Link in der Fußzeile jeder E-Mail folgen, die Sie erhalten

Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte versuchen Sie es später erneut.

Anknüpfungspunkte

  • Der EUR/USD versucht über 1,1052 zu brechen
  • Breakouts ungültig unterhalb von 1,1016
  • Ein Bruch unter 1,0908 würde eine allgemeinere bärische Wende signalisieren

EUR/USD 30-Minuten-Chart

Day-Trading des EUR/USD BIP Breakout

(Erstellt mit FXCM’s Marketscope 2.0 Charts)

Sie suchen nach weiteren FX Wenden? Registrieren Sie sich hier für meinen Verteiler: HIER REGISTRIEREN

Der EUR/USD versucht nach der BIP Veröffentlichung heute morgen erneut zu neuen Hochs auszubrechen. Das BIP lag bei 0,2% im Vergleich zu einer Prognose von 1,0%. Der Kurs testete sofort das R4 Camarilla Pivot bei 1,1052, doch scheiterte auf dem 30-Minuten-Chart über diesem Wert zu schließen. Selbst nach einem Retracement und der Bildung eines langen Dochts versucht der Kurs erneut sich zurück durch das R4 Pivot zu bewegen. Im Fall eines Kursausbruchs können Trader dann die heutige Range von 108 Pips einsetzen, um mögliche Kursziele zu extrapolieren.

Falls der Kurs sich zurück in die heute Trading-Range bewegt, beginnend mit dem R3 Pivot-Punkt bei 1,1016, würde das die Möglichkeit eines False Breakout ab dem heutigen BIP Ereignis signalisieren. Diese Alternative würde einen Rückgang des EUR/USD auf die Unterstützungswerte, einschließlich des S3 Camarilla Pivot bei 1,0944 ermöglichen. Ein anhaltender Rückgang unter das S4 Pivot bei 1,0908 würde eine allgemeinere Wende für das Paar zur Bildung neuer, tieferer Tiefs vermuten lassen.

Day-Trading des EUR/USD BIP Breakout

Die Verwendung von Camarilla Pivots ist nur eine Methode fürs Tagestrading. Um Ihnen in Ihrer Trading-Karriere zu helfen, führt DailyFX verschiedene Tages-Trading-Webinare durch. Um mehr darüber zu erfahren und sich für künftige Veranstaltungen anzumelden, klicken Sie bitte auf den Webinar-Kalender, der HIER zu finden ist.