Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,54 %, während USD/CAD Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 69,21 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/YBe83YNBdd
  • 🇦🇺 AUD Private Investitionsausgaben (4Q), Aktuell: -2.8% Erwartet: 0.5% Vorher: -0.4% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-27
  • In Kürze:🇦🇺 AUD Private Investitionsausgaben (4Q) um 00:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 0.5% Vorher: -0.2% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-27
  • 🇳🇿 NZD ANZ Activity Outlook (FEB), Aktuell: 12.0 Erwartet: N/A Vorher: 17.2 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-27
  • In Kürze:🇳🇿 NZD ANZ Activity Outlook (FEB) um 00:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 17.2 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-27
  • Forex Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇪🇺EUR: -0,01 % 🇨🇭CHF: -0,08 % 🇯🇵JPY: -0,20 % 🇳🇿NZD: -0,51 % 🇬🇧GBP: -0,82 % 🇦🇺AUD: -0,91 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/VsN8YIvaON
  • 🇳🇿 NZD Trade Balance 12 Mth YTD (JAN), Aktuell: -3866m Erwartet: -3940m Vorher: -4309m https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-26
  • 🇳🇿 NZD Trade Balance (JAN), Aktuell: -340m Erwartet: -549m Vorher: 547m https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-26
  • Rohstoffe Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,32 % WTI Öl: -0,00 % Silber: -0,52 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/XfNDqiJ0YW
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,69 %, während USD/CAD Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 71,27 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/hFWmuBBRpP
Der Momentum-Wenden-Tradingplan in zwei Schritten

Der Momentum-Wenden-Tradingplan in zwei Schritten

2014-11-14 19:00:00
Tyler Yell, CMT, Währungsstratege
Teile:

Anknüpfungspunkte:

Die Botschaft & Tools der Divergenz

Der Fehler bei vielen Divergenz-Tradern

Die Notwendigkeit & Methode für die Bestätigung der Divergenz

Märkte, wie die restliche Welt, unterliegen dem Gesetz der Ursache und Wirkung. Was sich viele Trader fragen ist, ob der Kurs die Ursache oder die Wirkung ist. Das Konzept der Momentum-Divergenz würde zeigen, dass der Kurs tatsächlich die Wirkung und das Momentum sind, und bis zu einem gewissen Grad auch das Volumen zu den Ursachen gehört, die die Kursbewegung bestimmen.

Learn Forex: EUR/USD mit bullischer Abweichung

Der Momentum-Wenden-Tradingplan in zwei Schritten

Präsentiert von FXCM Marketscope Charts

Die Botschaft & Werkzeuge der Abweichung

Die Divergenz bezieht sich auf das Versäumnis eines Oszillators, ein neues Hoch oder Tief im Kurs zu bestätigen. Da sich der Kurs und das Momentum oft gleichzeitig bewegen, kann die Abweichung als frühes Anzeichen einer möglichen Wende in Trendrichtung erachtet werden, aber nur als ein Anzeichen. Trendwenden kommen jedoch selten vor, und wie Sie weiter unten erfahren werden, sollten Sie nicht traden, bis Sie die Bewegung bestätigen konnten.

Wie in den Chart-Beispielen aufgezeigt wird, bezieht sich die bullische Divergenz auf das Momentum, das höhere Hochs bildet und den Kurs, der ein tieferes Tief verzeichnet. Aufgrund des vorher erwähnten Arguments, dass der Kurs die Wirkung ist und das Momentum die Ursache, ist die Botschaft der Divergenz die, dass der Kurs seine Richtung wechseln und dem Momentum in der Richtung der Divergenz folgen könnte.

Die Divergenz biete eine ausgezeichnete Möglichkeit, ein Gefühl dafür zu entwickeln, wann die letzte Bewegung des Markts außer Atem gerät, und die Werkzeuge zur Erkennung einer Abweichung sind immer nützlich. Die häufigsten Werkzeuge zur Identifizierung einer Divergenz sind ein einfacher Oszillator wie der MACD oder der RSI. Dank dieses einfachen Setups können viele Trader, Profis wie Anfänger, eine Abweichung erkennen und sich auf sie verlassen.

Wenn Sie denken, dass Ihnen die Werkzeuge fehlen, um wie ein Profi zu traden, so haben wir hier einen KOSTENLOSEN Zertifizierungkurs zusammengestellt, der Ihnen hilft, die Hauptkonzepte zu verstehen, die ein professioneller Trader unserer Meinung nach kennen sollte.

Learn Forex: AUD/USD mit bullischer Divergenz

Der Momentum-Wenden-Tradingplan in zwei Schritten

Präsentiert von FXCM Marketscope Charts

Der Fehler bei vielen Divergenz-Tradern

Wenn ein Trader zum ersten Mal etwas über die Divergenz hört, glauben sie oft, sie hätten eben den Heiligen Gral für das Wenden-Trading gefunden. Die Divergenz ist jedoch nur ein Konzept und benötigt eine Kursfortsetzung, damit ein Signal generiert wird. Die Unfähigkeit zu begreifen, dass eine nicht bestätigte Divergenz ein Konzept und kein Signal ist, kann für den Trader, der zuviel Leverage verwendet oder keine Stops platziert, sehr gefährlich werden.

Empfohlene Lektüre: Wie man Wenden im Forex erkennt & tradet

Die Notwendigkeit & Methode für die Bestätigung der Divergenz

Nun wissen Sie, wie eine Divergenz auf dem Chart aussieht. Einfach ausgedrückt erscheint sie, wenn das Momentum seinen Fall vor dem Kurs stoppt und dann zu steigen beginnt, wobei der Kurs noch ein weiteres, jedoch schwächeres tieferes Tief verzeichnet. Das ist eine bullische Divergenz. Der nächste wichtige Schritt besteht darin zu bestätigen, dass das was Sie beim Momentum gesehen haben, auch beim Kurs stattfinden wird.

Learn Forex: Bestätigung der Divergenz mit Unterstützungslevels

Der Momentum-Wenden-Tradingplan in zwei Schritten

Präsentiert von FXCM Marketscope Charts

Es gibt verschiedene Methoden dafür, und die meisten wirksamen Methoden sind wie so oft die einfachsten. Eine häufig verwendete Methode zur Bestätigung einer Divergenz besteht darin, dass der Kurs durch ein kürzlich verzeichnetes höheres Tief bricht, was aufzeigt, dass sich die Wende im Momentum auf den Kurs übertragen wird. Andere Bestätigungsmethoden können ein Bruch des Moving Average oder einen Trendlinienbruch in Richtung des vorherigen Trends beinhalten.

Empfohlene Lektüre: Eine einfache, aber wirksame Information der Kursbewegung

Wenn die Bestätigung erfolgt ist, müssen Sie noch das Risiko kontrollieren. Wenn eine bullische Divergenz erkannt wurde, kann der Trader den Stop unterhalb des letzten tieferen Tiefs platzieren, das nicht mit dem Momentum bestätigt wurde. Auf Wunsch kann auch ein Trailing Stop mit Kurs-Swings gesetzt werden, um das Risiko zu begrenzen.

Fazit: Die Divergenz ist nur ein Teil eines Signals. Ein Kurs, der in einem Aufwärtstrend die Unterstützung oder in einem Abwärtstrend den Widerstand durchbricht, ist das vollständige Signal, das jedem Trader ein ausgezeichnetes Risiko-Rendite-Verhältnis bietet.

Happy Trading!

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.