Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Forex Update: Gemäß 03:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇬🇧GBP: 2,26 % 🇪🇺EUR: 0,39 % 🇳🇿NZD: 0,31 % 🇨🇦CAD: 0,17 % 🇨🇭CHF: 0,02 % 🇯🇵JPY: -0,25 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/3fRMODBOHa
  • 🇨🇳 CNY Foreign Direct Investment (YoY) (NOV), Aktuell: 1.5% Erwartet: N/A Vorher: 7.4% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-13
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,72 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 80,15 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/SGltQABp3E
  • USD/JPY IG Kundensentiment: Unsere Daten zeigen, dass Trader aktuell netto-short USD/JPY zum ersten Mal seit Dez 03, 2019 15:00 GMT als USD/JPY in der Nähe von 108,66 gehandelt wurde. Eine konträre Indikation des Sentiments weist zu USD/JPY Stärke. https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/VdQDsdAiR8
  • 🇯🇵 JPY Tankan Large Manufacturing Index (4Q), Aktuell: 0 Erwartet: 3 Vorher: 5 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-12
  • 🇯🇵 JPY Tankan-Prognose Hersteller (Großunternehmen) (4Q), Aktuell: 0 Erwartet: 3 Vorher: 2 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-12
  • 🇯🇵 JPY Tankan Small Non-Manufacturing Outlook (4Q), Aktuell: 1 Erwartet: 3 Vorher: 1 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-12
  • 🇯🇵 JPY Tankan Investitionsaufwand alle Industrien (Großunternehmen) (4Q), Aktuell: 6.8% Erwartet: 6.0% Vorher: 6.6% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-12
  • 🇯🇵 JPY Tankan Large Non-Manufacturing Index (4Q), Aktuell: 20 Erwartet: 16 Vorher: 21 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-12
  • In Kürze:🇯🇵 JPY Tankan Small Non-Manufacturing Outlook (4Q) um 23:50 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 3 Vorher: 1 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-12
Spickzettel für Pivot-Punkte

Spickzettel für Pivot-Punkte

2014-10-22 18:41:00
Walker England, Forex Handel-Ausbilder
Teile:

Anknüpfungspunkte:

  • Camarilla Pivots bestimmen die Tagesunterstützung & -widerstandslinien
  • Die Pivot-Range befindet sich zwischen den Pivots R3 und S3
  • Trend-Trader können vor dem Trading eine Tendenz erarbeiten

Das Trading stellt uns vor einzigartige Herausforderungen, und technische Trader können verschiedene Indikatoren verwenden, die ihnen bei deren Überwindung helfen. Tages-Trader wählen oft Pivot-Punkte wie Camarilla Pivots, die ihnen bei der Analyse der Unterstützung und des Widerstands helfen. Wenn sie zum Chart hinzugefügt werden, helfen diese Werte den Tradern, indem sie die wichtigsten Kurspunkte aufzeigen, die bei der Überwachung und der Bestätigung der Trading-Entscheidungen helfen. Um Ihnen die Camarilla Pivots näher zu bringen, werden wir mit der Rekapitulation von drei Arten beginnen, mit denen der Indikator fürs Tages-Trading verwendet werden kann. Legen wir also los!

Sie suchen nach weiteren FX Wenden? Registrieren Sie sich hier für meinen Verteiler: HIER REGISTRIEREN

Pivot-Range

Eine Range ist bekannt als seitwärts tradender Markt, bei dem der Kurs zwischen bestimmten Unterstützungs- und Widerstandslinien schwankt. Range-Trader profitieren dabei stark von den Camarilla Pivots, da der Indikator jeden Tag eine neue Range anbietet. Wie nachstehend dargestellt, müssen sich Trader, die kurzfristige Range-Wenden traden möchten, vor allem auf die Kursbewegung zwischen den Pivots S3 und R3 konzentrieren. Dieser Bereich wird auch Tages-Trading-Range genannt und erlaubt Range-Tradern, mit klaren Bereichen ihre Markt-Entries zu planen.

Normalerweise erwarten Range-Wenden-Trader, dass sich der Kurs entweder der Unterstützung oder dem Widerstand nähert. Falls der Widerstand hält, werden Range-Trader Sell-Positionen um das R3 Pivot platzieren und erwarten, dass der Kurs in Richtung Unterstützung tradet. Umgekehrt, wenn der Kurs über dem S3 Camarilla Pivot unterstützt bleibt, werden Range-Trader Buy-Positionen um das S3 Pivot setzen und vermuten, dass der Kurs zum R3 Widerstandspivot zurückkehrt. Man sollte jedoch beachten, dass der Kurs den ganzen Tag über in einer Range bleiben kann.

Empfohlene Lektüre: Das Trading von Intraday Markt-Wenden

Spickzettel für Pivot-Punkte

(Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0 Charts)

Der Breakout

Ein Breakout ist eine starke Bewegung in eine Richtung, die den Kurs entweder durch die Schlüsselwiderstandslinie oder einen bestimmten Punkt der Kursunterstützung bringt. Diese Bereiche sind auf der Grafik leicht zu erkennen, wenn Sie den R4 oder S4 Pivot auf Ihrere Grafik finden. Wenn einer der beiden Punkte erreicht wurde, symbolisiert dies ein Kursextrem. Dies erlaubt Tradern, neue Positionen in der Erwartung zu platzieren, dass der Kurs in der Richtung des identifizierten Ausbruchs fortfährt.

Beim Breakout-Trading dreht sich alles ums Momentum, denn der Markt muss sich in eine bestimmte Richtung fortsetzen, wenn ein Entry ausgelöst wurde. Nachstehend sehen Sie ein Beispiel eines Breakout-Trades, wo eine Order ausgelöst werden kann, sobald der Kurs steigt und das R4 Pivot durchbricht. Während der Kurs auf höhere Hochs steigt, können Trader Take Profit Order setzen, um aufgrund der Extension der Tages-Trading-Range aus der Position auszusteigen. Zudem sollten Stops in diesem Beispiel unter die Entries gesetzt werden, um gegen einen möglichen False Breakout vorzubeugen.

Empfohlene Lektüre: Das Trading von Breakouts mit Pivot-Punkten

Spickzettel für Pivot-Punkte

(Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0 Charts)

Markttrends

Camarilla Pivots erlauben Tradern außerdem, Trades in Richtung eines starken Trends auszulösen. Nachdem eine Richtungstendenz bestimmt wurde, können Trader ein Währungspaar in einem Abwärtstrend verkaufen oder kaufen, wenn der Kurs in einem Aufwärtstrend steigt. Dieses Verfahren unterscheidet sich von der oben erwähnten Range oder Breakout-Situation, da Trader zunächst die Marktrichtung ermitteln müssen, bevor sie ein Retracement oder einen Breakout für ihre Entries suchen.

Ein Retracement ist ein Rückzug im Trend und wird normalerweise als erste Methode erachtet, einen Richtungsmarkt zu traden. Im nachstehenden Beispiel beachten Sie bitte, wie Trader den EUR/NZD nur innerhalb der Trading-Range nach einem Rückzug zum R3 Camarilla Pivot zu traden suchen. Wenn Trader ausschließlich Sell-Positionen auslösen, profitieren Trader, wenn der Kurs wieder zur Trendrichtung zurückkehrt. Außerdem können Trader auch weitere Richtungstrades auslösen, wenn ein Breakout beim S4 Pivot stattfindet. Dann können Trader den Markt auch verkaufen, ganz ähnlich wie ein traditioneller Breakout-Trader. Man muss einzig darauf achten, in einem Abwärtstrend keine Buy-Positionen zu erwägen!

Empfohlene Lektüre: Scalping mit Pivot-Punkten

Spickzettel für Pivot-Punkte

(Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0 Charts)

Erste Schritte mit Pivots

Wie Sie nun sehen, können Camarilla Pivots verschiedenen Tages-Tradern in vielerlei Marktbedingungen Vorteile bieten. Die Hauptsache ist, eine Ahnung zu haben, was Sie für Ihren Tradingplan suchen und es dann auf Ihre Pivot-Punkte korrekt anwenden. Um das heute Gelernte zu üben, können Sie sich für ein KOSTENLOSES Demokonto bei FXCM anmelden. So können Sie die Pivot-Punkte auf Ihre Charts hinzufügen und gleichzeitig Ihre Tages-Trading-Strategie in Echtzeit üben.

Klicken Sie bitte HIER, um sich gleich anzumelden

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.