Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
CHF/JPY wendet innerhalb der Trading-Range

CHF/JPY wendet innerhalb der Trading-Range

Walker England, Forex Handel-Ausbilder

Anknüpfungspunkte

  • CHF/JPY eröffnet in einer 43-Pip-Range
  • Der Range-Widerstand befindet sich bei 114,96
  • Breakouts werden unter 114,31 signalisiert

CHF/JPY - 30-Minuten-Chart

CHF/JPY wendet innerhalb der Trading-Range

(Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0 Charts)

Empfohlene Lektüre: Das Trading von Intraday Markt-Wenden

Der CHF/JPY startete die Handelszeit am Mittwoch innerhalb einer Range von 43 Pips. Der Kurs hat vor der US-Handelszeit sowohl die Unterstützung als auch den Widerstand getestet. Der Range-Widerstand liegt zurzeit beim R3 Pivot bei einem Kurs von 114,96; und die Unterstützung befindet sich beim S3 Pivot zu einem Kurs von 114,53. Während der Kurs ab der Unterstützung abprallt und der Markt nicht ausbricht, können Trader erneut erwarten, dass der Kurs zum Widerstandslevel zurückkehrt.

Falls der Kurs tatsächlich ausbricht, können Trader eine deutliche Verschiebung beim Marktkurs erwarten. Ein Rückgang unter das S4 Pivot bei 114,31 würde eine Bewegung des Paares in Richtung seines Tagestrends tiefer signalisieren. Ein Anstieg über das R4 Pivot bei 115,18 würde einen Ausbruch auf ein höheres Hoch anzeigen, in Gegenrichtung des vorherrschenden Trends beim CHF/JPY. In beiden Breakout-Fällen sollten alle Range-Wenden-Trades abgeschlossen werden, und Trader können neue Order in Richtung des neuen Markttrends platzieren.

CHF/JPY wendet innerhalb der Trading-Range

Gestrige Aktualisierung

Gestern beachteten Trader den NZD/USD, der ebenfalls zwischen der Schlüsselunterstützung und dem -widerstand tradete. Der Kurs schaffte es, die R3 Range-Widerstandslinie zu testen, aber nachdem die Volatilität abnahm, scheiterte der NZD/USD daran, zur Range-Unterstützung zurückzukehren. Seit diesem Punkt ist das Paar in einer Range geblieben und tradet zurzeit weiterhin zwischen den markierten Unterstützungs- und Widerstandslinien. Um mehr über die Kursbewegung von gestern zu erfahren, lesen Sie bitte den FX-Wendeartikel vom Mittwoch, der nachstehend verlinkt ist.

FX Wenden: Aktualisierung zur NZD/USD Wende

Möchten Sie die aktuellsten Informationen zu Forex-Wenden erhalten? KLICKEN SIE BITTE HIER und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um in den E-Mail-Verteiler von Walker eingetragen zu werden.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.