0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Forex Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇭CHF: -0,30 % 🇯🇵JPY: -0,35 % 🇨🇦CAD: -0,56 % 🇪🇺EUR: -0,77 % 🇦🇺AUD: -1,06 % 🇳🇿NZD: -1,32 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/QqlF9sAYtn
  • Rohstoffe Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,85 % Gold: -1,55 % Silber: -2,47 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/mxQmqGVEUx
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,34 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 77,14 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/ICoqaQDXe6
  • Indizes Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: FTSE 100: 0,57 % CAC 40: 0,39 % Dax 30: 0,38 % Dow Jones: 0,02 % S&P 500: 0,01 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/7ukLNYyNOG
  • 🇺🇸 Consumer Credit Change (JUN) Aktuell: $8.95B Erwartet: $10B Vorher: $-18.28B https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-07
  • 🇺🇸 Consumer Credit Change (JUN) Aktuell: $8.95B Erwartet: $10B Vorher: $-18.2B https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-07
  • In Kürze:🇺🇸 Consumer Credit Change (JUN) um 19:00 GMT (15min) Erwartet: $10B Vorher: $-18.2B https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-08-07
  • Rohstoffe Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,24 % Gold: -1,48 % Silber: -3,25 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/akPcrTfwmj
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,71 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 76,54 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/WWxrAgMKUd
  • Indizes Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: FTSE 100: 0,02 % CAC 40: -0,05 % Dax 30: -0,09 % Dow Jones: -0,22 % S&P 500: -0,38 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/mF36WGGTrs
Forex Wenden EUR/JPY Breakout Update

Forex Wenden EUR/JPY Breakout Update

2014-09-25 13:49:00
Walker England, Forex Handel-Ausbilder
Teile:

Anknüpfungspunkte

  • Der EUR/JPY prallt vom R3 Widerstand ab
  • Breakout angekündigt unter 138,83
  • Range-Unterstützung bei 139,09

EUR/JPY 30-Minuten-Chart

Forex Wenden EUR/JPY Breakout Update

(Erstellt mit FXCMs Marketscope 2.0 Charts)

Empfohlene Lektüre: Das Trading von Intraday Markt-Wenden

Wie bei anderen Yen-Crosses auch, war beim EUR/JPY diese Woche ein Abwärtstrend aufgrund der fortgesetzten Yen-Stärke zu beobachten. Dadurch konnten Trader aufgrund der fortgesetzten Schwäche des Paares nach Order Entries Ausschau halten. Beim Auftakt der heutigen Trading-Sitzung bewegte sich der Kurs gegen den Trend und gab nach, nachdem er den R3 Rangewiderstand getestet hatte. Der Kurs hat in der heutigen Tradingrange seine Talfahrt fortgesetzt und 51 Pips verloren. Derzeit tradet das Paar in der Nähe der S4-Unterstützungslinie. Ein Ausbruch unterhalb des S4-Kamarillapivots beim Kurs von 138,83 wäre ein Hinweis darauf, dass die Bewegung in Richtung tiefere Tiefs geht. Trader können dies als eine Gelegenheit betrachten, nach neuen Entries Ausschau zu halten, wenn neues Momentum sich in Richtung des Haupttrends des Paares bemerkbar macht.

Falls der Kurs sich nicht unterhalb des S4 Breakout-Wertes festsetzen kann, sollten Trader nach einer Wende gegen den Trend Ausschau halten. Dies wäre dann der Fall, wenn der Kurs die S3 Range-Unterstützung bei 139,09 wieder durchquert. Eine noch deutlichere Wende würde vorliegen, falls der Kurs sich oberhalb des R4 Pivots bewegt und ein höheres Hoch bei 139,86 ausbildet. In beiden Szenarien sollten Daytrader darauf achten, alle trendbasierten Positionen zu schließen und sich der aktuellen Richtungstendenz des Marktes anzupassen.

Forex Wenden EUR/JPY Breakout Update

Gestrige Aktualisierung

Gestern stand bei Tradern ein anderes Yen-basiertes Paar im Mittelpunkt. Der AUD/JPY tradete in der Nähe des R3 Rangewiderstands und nach Abschluss der gestrigen US-Handelszeit hatte es ihn durchbrochen und bei einem Breakout, der gegen den Trend verlief, höhere Hochs erzielt. Seitdem hat das Paar bis zu 98 Pips vom gestrigen Tageshoch verloren. Wenn Sie mehr über die Geschehnisse von gestern erfahren wollen, lesen Sie sich den Forex-Wendeartikel vom Mittwoch durch, der unten verlinkt ist.

Forex Wenden: AUD/JPY Widerstandswende Update

Dann sollten Sie, um das Platzieren von Order mithilfe von Kamarillapivots zu üben, ein KOSTENLOSES Forex Demokonto bei FXCM anlegen. Auf diese Weise können Sie Ihre Daytrading-Techniken entwickeln, während Sie den Markt in Echtzeit beobachten.

Klicken Sie bitte HIER, um sich gleich anzumelden

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.

Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.