Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Hier ist der korrekte Link: https://t.co/HEq85wNkFj
  • #Lufthansa befindet ich in einer interessanten Ausgangslage. Saisonal tritt der #MDAX-Wert nun in die Schwächste Phase im Jahr. Zudem bildet sich zurzeit in der $LH eine SKS-Umkehrformation. Erfahre mehr in meinem Artikel: https://t.co/KosJ3XLVJl https://t.co/t03S1Lz7iN
  • #Gold ist vorerst angekommen. https://t.co/n3VEFnU8d0
  • RT @lebas_janney: NFPs disappointed (obvious to anyone who follows any fintwit acct), though non-seasonally adj NFPs +1.09mm in Apr. At a…
  • Hey Guys, we have good news! NFPs disappointed 😂💪 #Stocks #tapering #DowJones
  • $XCH - 1st trading week @OKEx #Chia is still in a price fixing stage. The current breakout activated the next price target at $1069. However, we must first expect a pullback. Before we attack the price target with increasing volume and develop new bullish momentum. https://t.co/PzzN3Oe44J
  • #DowJones - Op de vrijdag voor #moederdag en de maandag daarna kunnen we historisch gezien een positieve trend waarnemen in de $DJIA. Charttechnisch zou de recente uitbraak uit de trading range de trendvoortzetting kunnen bevestigen. https://t.co/dd1KWlrjuZ #beurs #WallStreet https://t.co/BMgmVystKT
  • $DJIA - Am Freitag vor Muttertag und am Montag nach Muttertag können wir historisch eine (+)Tendenz beobachten. Charttechnisch konnte der jüngste Ausbruch aus der Trading-Range die Trendfortsetzung bestätigen. Erfahre mehr in meinem Artikel: https://t.co/6KTvvsXedN #DowJones https://t.co/Y7BrGb5Lpw
  • #Lufthansa - Das saisonale Sommerloch beginnt im Mai. Mai und Juni sind historisch die schwächsten Monate des Kranich. Dazu formiert sich gerade eine SKS-Umkehrformation im 4H-Chart. Erfahre mehr in meinem Börsenbrief: https://t.co/BdToH1kJuc https://t.co/d7mIndQqJH
  • RT @CHenke_IG: An der Wall Street geht die Rekordjagd weiter. Allerdings könnten zwei Widerständen dem #DowJones einen Strich durch die Rec…
Aufbau einer effektiven Trading-Tendenz mit Chart-Lücken

Aufbau einer effektiven Trading-Tendenz mit Chart-Lücken

Tyler Yell, CMT, Währungsstratege

Anknüpfungspunkte:

- Die Psychologie hinter den Lücken

- Wann eine Lücke nicht gefüllt wird

- Die künftige Verwendung der Lücke

"Es gibt keine Fakten - nur Interpretationen" Nietzsche

Im Forex-Markt sind Lücken selten. Eine Lücke erscheint auf einem Chart, wenn der Eröffnungskurs unter dem vorherigen Schlusskurs steht. Dies geschieht oft bei einer starken Veränderung des Marktverständnisses zwischen dem Schlusskurs der vorherigen Handelszeit und der Eröffnung der aktuellen Handelszeit.

Die Psychologie hinter der Lücke

Aufbau einer effektiven Trading-Tendenz mit Chart-Lücken

Präsentiert von FXCM Marketscope Charts

Techniker lieben die Lücken seit den Candlesticks des japanischen Kornmarkts, als sie noch Marktfenster genannt wurden. Eine Lücke oder ein Fenster gibt uns einen Einblick in das stark veränderte Marktverständnis, und wir können einen Lückenbereich zur Beurteilung verwenden, wie der Markt um das Level reagiert und somit ob sich das Sentiment hält. Da die Lücken im FX-Markt so selten vorkommen, ziehen sie eine entsprechend starke Aufmerksamkeit auf sich, denn wie die Opening Ranges können sie eine Tendenz bieten, auf der Sie Ihre künftigen Trades basieren können.

Wann die Lücke nicht gefüllt wird

Aufbau einer effektiven Trading-Tendenz mit Chart-Lücken

Eine Lücke, die nicht gefüllt wird, wird Flucht- oder Fortsetzungslücke genannt. Es ist eine aufregende Lücke, die zu Beginn oder in der Mitte eines Trends vorkommt, was darauf hindeutet, dass der Trend immer noch einen gewissen Spielraum hat. Falls die Lücke sofort gefüllt wird und der Trend umkehrt, wird die Lücke Erschöpfungslücke genannt und kann ebenfalls genutzt werden, um Stops zu platzieren und eine Tendenz zu erarbeiten. So oder so, wie sie in London so schön sagen, "achte immer auf die Lücke".

Die künftige Verwendung der Lücke

Aufbau einer effektiven Trading-Tendenz mit Chart-Lücken

Präsentiert von FXCM Marketscope Charts

Eine Lücke, die sich um ein häufig verwendetes Ziel bildet und den Kurs über dieses Ziel hinaus stößt, kann ein deutliches Anzeichen dafür sein, dass die Stärke anhalten wird. Dies entwickelte sich kürzlich beim EUR/USD um die 100% Fibonacci Extension ab dem Top vom 8. Mai zur Korrektur, die im Monat Juni stattfand. Die 100% Extension stand wie oben dargestellt um 1,3250. Als eine Lücke vom Wochenende den Kurs durch dieses Level brachte und kein Versuch erfolgte, sie zu füllen, wurde die Tendenz zum nächsten Fibonacci Extensionslevel von 161,8% bei 1,2905 gezogen, und zu Beginn dieser Woche traden wir nun in diesem Bereich.

Gedanken zum Abschluss

Eine gute Lücke darf man auf keinen Fall verpassen. Da Trader Informationen suchen, um eine Tendenz zu erarbeiten, zeigen Lücken eine starke Verschiebung im Sentiment, die wir nutzen können. Eine Lücke informiert Sie darüber, dass irgendein gebotener Kurs, um in einen Trade einzusteigen, aufgrund der neuen Informationen nicht mehr gültig ist, und wenn diese "neue" Information nur der Anfang ist, dann kann und wird der Trend voraussichtlich anhalten.

Letztendlich können Lücken nicht mit Sicherheit vorausgesagt werden, denn Nachrichten sind nie vollständig bekannt, oder man weiß nicht in welchem Ausmaß sie einkalkuliert werden. Als Trader müssen wir es demnach einfach halten und mit einem strengen Geld-Management reagieren. So können wir an diesen starken Trends teilnehmen, in denen sich Lücken zugunsten des Trends entwickeln, der uns hoffentlich zu unserem nächsten Ziel bringt.

Happy Trading!

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.