Verpassen Sie keinen Artikel von Walker England

Abonnieren Sie den Newsletter, um täglich über neue Veröffentlichungen informiert zu werden.
Geben Sie bitte einen gültigen Vornamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte einen gültigen Nachnamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail-Adresse ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Bitte wählen Sie ein Land

Ich möchte gerne Informationen über Handelsmöglichkeiten und die Produkte und Dienstleistungen von DailyFX und IG per E-Mail erhalten.

Bitte dieses Feld ausfüllen.

Ihre Prognose ist unterwegs

Lesen Sie unsere Analysen nicht einfach nur, sondern setzen Sie sie auch in die Praxis um! Zusätzlich zu Ihrer Prognose erhalten Sie außerdem ein kostenfreies Demokonto unseres Dienstanbieters IG, um Ihre Strategien in einem risikofreien Umfeld zu testen.

Ihr Demokonto, worüber Sie mehr als 10.000 Märkte global handeln können, ist mit einem virtuellen 10.000 € Guthaben ausgestattet.

Ihre Zugangsdaten erhalten Sie in Kürze per E-Mail.

Erfahren Sie mehr über Ihr Demokonto

Sie haben Benachrichtigungen von Walker England abonniert

Sie können Ihre Abonnements verwalten, indem Sie dem Link in der Fußzeile jeder E-Mail folgen, die Sie erhalten

Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte versuchen Sie es später erneut.

Anknüpfungspunkte

  • Der CCI ist ein klassischer Oszillator
  • Trader können überkaufte / überverkaufte Werte nutzen
  • Entries können mit den Camarilla Pivots Levels zeitlich abgestimmt werden

Das Timing der Entries ist ein wichtiger Schritt, den man bei der Erarbeitung jeder Trading-Strategie berücksichtigen sollte. Dies gilt vor allem für Scalper und Tages-Trader, die von Intraday Kursschwankungen und Marktwenden profitieren möchten. Normalerweise können technische Oszillatoren wie der CCI (Commodity Channel Index) gemeinsam mit der Unterstützung und dem Widerstand verwendet werden, um mögliche Entry-Bereiche im Markt zu identifizieren. Zu diesem Zweck werden wir heute die Verwendung des CCI mit den Camarilla Pivots besprechen.

Also, los geht's!

Learn Forex – Überkaufter / überverkaufter CCI

Das Trading von Wenden mit dem CCI und den Camarilla Pivots

(Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0 Charts)

Empfohlene Lektüre: Das Trading des CCI für den Forex

Der CCI (Commodity Channel Index)

Wenn Sie den RSI, den Rate of Change oder andere Oszillatoren bereits kennen, sind Sie einen Schritt näher beim Trading mit dem CCI. Wie viele Oszillatoren benutzt der CCI eine mathematische Gleichung, um Tradern überkaufte und überverkaufte Levels anzuzeigen. Nachstehend sehen Sie den CCI, der einen Wert von +100 aufzeigt, um überkaufte Bedingungen aufzuzeigen, und ein Wert unter -100 repräsentiert ein überverkauftes Level.

Normalerweise fallen 70-80% des CCI-Werts zwischen überkauften und überverkauften Levels. Trader werden für gewöhnlich warten, bis der Markt in einen extremen Wert tradet und Buy- oder Sell-Signale mit der Rückkehr des Momentums im Markt angegeben werden. Wie bei anderen überkauft / überverkauft Indikatoren bedeutet dies, dass eine große Möglichkeit besteht, dass der Kurs auf Dauer auf repräsentativere Kurslevels korrigieren wird. Mit diesem Wissen werden Trader warten, bis der Indikator einen dieser Punkte verlässt, bevor er wieder in die Richtung eines Unterstützungs- oder Widerstandslevels zurückkehrt. Nun, da Sie den CCI besser verstehen, schauen wir uns ein Beispiel an, bei dem wir den Indikator zusammen mit Pivot-Punkten anwenden.

Learn Forex – AUD/USD & CCI

Das Trading von Wenden mit dem CCI und den Camarilla Pivots

(Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0 Charts)

Empfohlene Lektüre: Das Trading von Intraday Markt-Wenden

Wenden & CCI

Die Unterstützungs- und Widerstandslinien können, wie die Camarilla Pivots auch, zusammen mit Oszillatoren wie dem CCI verwendet werden. Der Vorteil dabei ist, dass die Camarilla Pivots den Tradern einen Bereich aufzeigen, in dem Sie sich auf Marktwenden vorbereiten können. Der Intraday-Widerstand liegt normalerweise beim R3 Widerstandspivot, und die Unterstützung der Tagesrange beim S3 Pivot-Punkt.

Das Ziel ist, den CCI mit Camarilla Pivots zu nutzen, um ein Entry-Signal um die Unterstützung und den Widerstand zu erhalten, gleichzeitig mit einem überkauften oder überverkauften CCI-Wert. Beim Beispiel oben sehen wir, dass sich der Widerstand beim R3 Pivot um 0,9315 bildete. Anstatt sofort in den Markt einzusteigen können Trader auf ein Entry-Signal warten, wenn der Indikator wieder unter dem überkauften Bereich von +100 fällt. Dasselbe gilt, wenn der Kurs die Unterstützung testet. Falls der Kurs abprallt, können Trader den Indikator verwenden, um zu signalisieren, dass das Momentum des Markts wieder in Richtung Widerstand zurückkehrt.

Bilden Sie sich weiter

Wie Sie sehen ist der CCI ein nützliches Werkzeug für die zeitliche Abstimmung von Markt-Entries und kann leicht in eine Tages-Trading-Strategie eingebaut werden! Um mehr über den CCI zu erfahren und auch Zugriff zu einer vollständigen Scalping-Strategie zu erhalten, registrieren Sie sich doch für den CCI-Lehrgang bei DailyFX unter nachstehendem Link. Die Anmeldung ist kostenlos, und der Lehrgang schließt Videos, Prüffragen und Regeln für die Lon-NY Tages-Scalping-Strategie ein. Legen Sie gleich los und klicken Sie auf den nachstehenden Link!

Der DailyFX CCI Training-Kurs

(Name, E-Mail, Telefonnummer und Land sind nötig und müssen gültig sein)