Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,71 %, während Dax 30 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 74,92 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/nfrRUfTDSv
  • Rohstoffe Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: -0,63 % WTI Öl: -0,81 % Silber: -1,96 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/98PpH80lDy
  • In Kürze:🇬🇧 GBP BOE Governor Carney Speaks on Panel at Davos um 15:00 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-01-21
  • Indizes Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: -0,02 % S&P 500: -0,31 % Dow Jones: -0,33 % CAC 40: -0,60 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/yxayUAlZqf
  • #SP500 will open near Cash Close from Thursday
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,71 %, während Dow Jones Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 75,59 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/9QSNcGyasI
  • Forex Update: Gemäß 13:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇬🇧GBP: 0,48 % 🇨🇭CHF: 0,19 % 🇪🇺EUR: 0,18 % 🇳🇿NZD: 0,05 % 🇦🇺AUD: -0,02 % 🇨🇦CAD: -0,09 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/R15jSur81v
  • #AUDUSD: Bullische Divergenz im #Aussie weitere bullische Impulse sind in der Warteschleife: https://t.co/XQePhhH6O5 #Forex $AUDUSD #Trading @DavidIusow @CHenke_IG https://t.co/SS08QvH4DD
  • Monday Cash Close is coming folks #DAX $DAX
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,70 %, während Dow Jones Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 75,78 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/x5ZQG5sEih
FX Wenden: US Dollar durchbricht Widerstand

FX Wenden: US Dollar durchbricht Widerstand

2014-07-29 13:28:00
Walker England, Forex Handel-Ausbilder
Teile:

Anknüpfungspunkte

  • Der US Dollar bricht auf Hochs über R4 aus
  • Der Range-Widerstand liegt bei 10.476
  • Ein Kurs unter R3signalisiert einen False Breakout

US Dollar 30-Minuten-Chart

FX Wenden: US Dollar durchbricht Widerstand

(Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0 Charts)

Der US Dollar begann diesen Handelstag stärker und verzeichnete am frühen Morgen einen Breakout. Der Widerstand, wie oben vom R4 Camarilla Pivot markiert, liegt bei 10.476. Der Kurs ist zweimal über diesen Wert ausgebrochen, und der US Dollar zieht weiterhin in Richtung höherer Hochs über diesem Punkt. Breakout- und Trend-Trader können von dieser Bewegung mit Sell-Gelegenheiten mit Paaren wie dem GBP/USD und AUD/USD profitieren.

Breakout-Trader sollten immer auch eine Veränderung der Marktbedingungen achten, die vielleicht einen False Breakout verursachen. Mit den Camarilla Pivots würde ein False Breakout erkannt, wenn der Kurs wieder in die vordefinierte Trading-Range zurückkehrt. Zurzeit wird die Range vom R3 Widerstand bei 10.473 und der S3 Unterstützunglinie bei 10.466 begrenzt. Ein Kursrückgang in diesen Bereich würde einen Wechsel in der Marktbedingung signalisieren, und Trader sollten jegliche Breakout-Trades abschließen und Entries in der neuen Marktrichtung erwägen.

FX Wenden: US Dollar durchbricht Widerstand

Kennen Sie die Camarilla Pivots und das Trading von Intraday-Marktwenden noch nicht? Erweitern Sie Ihre Trading-Weiterbildung mit DailyFX! Sie können weiter lernen und an Ihrer Trading-Bildung arbeiten, indem Sie HIER klicken.

Dann können Sie sich, um Order unter Verwendung von Camarilla Pivots aufzustellen, für eine KOSTENLOSE Forex Demo mit FXCM registrieren. Auf diese Art und Weise können Sie Ihre Scalping-Techniken entwickeln, während Sie den Markt in Echtzeit verfolgen.

Klicken Sie bitte HIER, um sich gleich anzumelden

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.