Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Good morning. #DAX Future despite the break-down yesterday still above relevant support, so no change here again. Consolidation valid, uptrend as well. #stocks https://t.co/0JmHkA9V2Q
  • Good morning. #DAX Future despite the break-down yesterday still above relevant support, so no change here again. Consolidation valid. #stocks https://t.co/GNXHaVU2XA
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,65 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 84,85 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/J113GqAX39
  • Forex Update: Gemäß 05:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: 0,06 % 🇪🇺EUR: 0,02 % 🇨🇦CAD: 0,00 % 🇨🇭CHF: -0,05 % 🇳🇿NZD: -0,11 % 🇦🇺AUD: -0,19 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/AzsymWh7N4
  • Indizes Update: Gemäß 05:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: CAC 40: 0,39 % Dax 30: 0,30 % Dow Jones: 0,15 % S&P 500: 0,12 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/1KvzsxPqSJ
  • Rohstoffe Update: Gemäß 03:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: -0,02 % Gold: -0,09 % WTI Öl: -0,21 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/AqyEkRXes9
  • Forex Update: Gemäß 03:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: 0,05 % 🇪🇺EUR: 0,01 % 🇨🇦CAD: -0,00 % 🇨🇭CHF: -0,07 % 🇳🇿NZD: -0,19 % 🇦🇺AUD: -0,23 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/MrL1NEXLZU
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,72 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 84,60 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/obeZqiBFxV
  • In Kürze:🇦🇺 AUD RBA Minutes of Nov. Policy Meeting (NOV) um 00:30 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-19
  • Forex Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇬🇧GBP: 0,39 % 🇪🇺EUR: 0,17 % 🇨🇦CAD: 0,14 % 🇨🇭CHF: 0,00 % 🇳🇿NZD: -0,09 % 🇦🇺AUD: -0,18 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/QshpxheIlh
Sentiment, Fibonacci und wie weit das GBP/JPY gehen könnte

Sentiment, Fibonacci und wie weit das GBP/JPY gehen könnte

2014-07-04 03:02:00
Rob Pasche, Forex Handel-Ausbilder
Teile:

Anknüpfungspunkte:

  • Das GBP/JPY erreicht historische Hochs.
  • Der SSI deutet weitere bullische Bewegungen an.
  • Der langfristige Fibonacci-Ausblick zeigt beim GBP/JPY auf ein Ziel von 184 oder sogar 200.

Es war in dieser Woche fast unmöglich, das GBP/JPY zu ignorieren, als es nach oben vorstürmte. Es überschritt kürzlich sein vorheriges Hoch vom Januar und liegt zurzeit bei einem Kurs, den es zuletzt im Oktober 2008 verzeichnete. Obwohl viele Trader mit diesem Extrem versuchen, ein Top vorherzusagen und das Paar verkaufen, veranlassen mich einige Anzeichen zum Glauben, dass es sogar noch höher steigen könnte. Heute werden wir uns das Retail-Sentiment und das Fibonacci-Retracement beim GBP/JPY anschauen.

Die Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich

Als Erstes, wenn ich ein Währungspaar analysiere, schaue ich auf den SSI-Wert, das Verhältnis zwischen Käufer und Verkäufer. Wir benutzen den SSI als konträres Werkzeug und bevorzugen es, die gegensätzliche Position der Retail-Trader-Masse einzunehmen.

Der SSI beim GBP/JPY ist für Trader, die das GBP/JPY zu kaufen beabsichtigen, unwiderstehlich, denn die meisten Retail-Trader sind schon seit einiger Zeit Netto-Verkäufer. Und letzte Woche sahen wir eine Flut von Short-Verkäufern, die in den Markt einstiegen und den SSI noch weiter in den negativen Bereich trieben. Einige könnten diesen extremen Sentiment-Wert so auslegen, dass beim GBP/JPY ein "Top" unmittelbar bevorsteht, aber wir haben diese Art Sentiment bereits während früheren bullischen Runs erlebt. Schauen Sie sich dazu den nachstehenden, historischen SSI-Chart an.

Learn Forex: DailyFX Technische Analyse - Trend

Sentiment, Fibonacci und wie weit das GBP/JPY gehen könnte

(Kopiert von der DailyFX.com Speculative Sentiment Index Seite)

Dieser Chart zeigt 16 Monate mit SSI-Werten, überlagert mit den tatsächlichen Kursen des GBP/JPY. Die 2. Hälfte des Jahres 2013 finde ich besonders interessant. Zwei Mal erreichte der SSI einen Wert ähnlich dem was wir heute sehen, und zwar im September 2013 und November 2013. Jeder dieser Momente fand statt, als das GBP/JPY wichtige Hochs durchbrach und sich danach weiter aufwärts bewegte. Die Kraft des SSI zeigte sich in höchstem Maße, als die Käufer wirklich absahnten.

Ich zeige diese Beispiele nicht, um zu versichern, dass dies erneut passieren wird, sondern um Ihnen zu zeigen, dass dies bereits früher geschehen ist und sicherlich die Möglichkeit besteht, dass dies erneut passieren kann. Die Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich.

Langfristige Fibonacci Retracement-Levels

Fibonacci Retracements werden am besten verwendet, wenn wir eine starke primäre Bewegung in eine bestimmte Richtung haben, die von einem Rückzug in die Gegenrichtung gefolgt wird (Retracement genannt). Wenn wir die Fibs des GBP/JPY-Hochs im Juli 2007 bis zum Tief vom September 2011 einzeichnen, erhalten wir 3 Level, die als Widerstand agieren könnten.

Lernen Sie mit diesem kostenlosen Video-Tutorial, wie man Fibonacci verwendet.

Das erste Fib-Level, 38,2%, wurde bereits zu Beginn des Jahres entfernt. Dann wurde es von oben her erneut getestet, bevor das GBP/JPY anstieg.

Learn Forex: Langfristiges GBP/JPY – Fibonacci-Retracement

Sentiment, Fibonacci und wie weit das GBP/JPY gehen könnte

(Erstellt mit der Marketscope 2.0 Charting Platform)

Das zweite Fib-Level, 50%, ist der Ort, wohin sich das GBP/JPY bewegen könnte, falls die aktuelle Rallye anhält. Ein Wechselkurs des GBP/JPY von ¥184 wäre eine Bewegung, die fast 900 Pips von seinem aktuellen Level entfernt liegt.

Das dritte wichtige Fib-Level, 61,8%, wäre einer der höchsten Punkte, die das GBP/JPY erreichen könnte, wobei es immer noch als ein “Retracement des primären Abwärtstrends” betrachtet werden würde. Es befindet sich bei dem psychologisch wichtigen ¥200 Level, was seine Kraft zur Verhinderung weiterer GBP/JPY-Zuwächse verstärkt.

So oder so, Fibonacci zeigt, dass das GBP/JPY viel höhere Level als die aktuellen erreichen könnte.

Das leistungsstarke GBP/JPY

Die Stärke des GBP/JPY ist in letzter Zeit nicht zu verneinen, aber wie weit wird es gehen? Niemand kennt die Zukunft, aber der Versuch, nun zu denken, ein Top sei erreicht, kann schmerzvoll werden, wenn man das Sentiment und die Fibonacci-Levels berücksichtigt. Falls Sie das GBP/JPY weiter analysieren möchten, registrieren Sie sich noch heute für ein kostenloses Forex Trading-Konto mit live Kursdaten.

Gutes Trading!

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.