Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Hinweis

DailyFX PLUS Inhalte sind jetzt kostenlos für alle DailyFX Benutzer verfügbar.

Echtzeitnachrichten
  • Forex Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: 0,43 % 🇨🇭CHF: 0,19 % 🇨🇦CAD: -0,01 % 🇦🇺AUD: -0,40 % 🇬🇧GBP: -0,41 % 🇳🇿NZD: -0,68 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/VcVaJ8tDAE
  • Rohstoffe Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 1,18 % Silber: 1,01 % WTI Öl: 0,48 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/wPo9gVOc31
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,86 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 88,17 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/xBhZWMv3TX
  • #tradewar tension comes back: US Closing Prices: #DOW 26934.6 -0.59% #SPX 2991.76 -0.50% #NDX 7823.55 -0.99% #RTY 1559.71 -0.11% #VIX 15.18 +8.04% #usa #china @DavidIusow
  • Indizes Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: 0,03 % Dow Jones: 0,02 % CAC 40: -0,38 % Dax 30: -0,47 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/H30fxrQzN0
  • Rohstoffe Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,85 % Silber: 0,35 % WTI Öl: 0,05 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/9rvW4jZMoj
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,86 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 89,88 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/m9B9jNBWup
  • Indizes Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: CAC 40: -0,26 % S&P 500: -0,33 % Dow Jones: -0,35 % Dax 30: -0,37 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/QKun02eG4x
  • 🇺🇸 (USD) Baker Hughes U.S. Rig Count (SEP 20), Aktuell: 868 Erwartung: 881 Zuvor: 886 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender?utm_source=Twitter&utm_medium=TweetRobot&utm_campaign=twr
  • #BitcoinFutures: Nächste Woche steht nun die Einführung des #Bitcoin #Bakkt Future an. Wie wird der #BTCUSD Kurs hierauf reagieren? Erfahren Sie hier mehr: https://t.co/kxjBvj9tNr #Hodl @DavidIusow https://t.co/69Tk0XDhsk
Die 2 Attribute, die jeder neue Trader für den Start des FX-Trading benötigt

Die 2 Attribute, die jeder neue Trader für den Start des FX-Trading benötigt

2014-07-04 19:00:00
Tyler Yell, CMT, Währungsstratege
Teile:

Anknüpfungspunkte:

  • Die Disziplin des Tradings
  • Was neuen Tradern schadet
  • Die zwei Merkmale erfolgreichen Tradings

Selbstdisziplin hat eine stärkere Auswirkung auf akademische Performance als intellektuelle Begabung.”

-Charles Duhigg, "The Power of Habit"

Die aufkommenden Gefühle, wenn Sie Ihr Kapital riskieren, machen aus dem Trading etwas anderes als nur einfache Analyse. Analyse ist ein unabhängiger Vorgang der Beobachtung, wobei Sie auf klare Muster achten, um einen Vorteil herauszuarbeiten, der Ihnen einen Profit bringen kann. Doch, wenn Ihr Kapital bedroht ist, dann ist mehr als reine Analyse nötig.

Wenn Sie daran interessiert sind, was sonst noch, neben schlechten Exits, dazu gehört, um wie ein Profi zu traden, dann melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Kurs an.

Die Disziplin des Tradings

Disziplin ist ein schwieriges Thema. Viele Trader glauben, dass sie über mehr verfügen, als es tatsächlich ist. Noch schlimmer ist, dass das Fehlen von Disziplin Sie vielfältigen Gefahren aussetzt, die kaum überwunden werden können.

Die 2 Attribute, die jeder neue Trader für den Start des FX-Trading benötigt

Dieses Zitat kann von großer Hilfe sein. Denn was Sie genau jetzt wollen, ist oft nicht das, was für Sie das Beste ist, noch trägt es langfristig zu dem bei, was Sie wirklich erreichen wollen. Trading bringt immer zwei Dinge zusammen, die Menschen hassen: Falsch zu liegen (manchmal in aller Offenheit) und Geld zu verlieren.

Learn Forex: Die Disziplin haben, um zu erkennen, ob sich ein Trend von Ihnen entfernt

Die 2 Attribute, die jeder neue Trader für den Start des FX-Trading benötigt

Präsentiert von FXCM’s Marketscope Charts

Leider denken viele Trader, dass sie es vermeiden können, falsch zu liegen, indem sie nicht zugeben, dass sie falsch liegen. Ich werde das Geständnis falsch zu liegen quantifizieren, indem ich einen Verlust-Trade beende, sobald dieser Ihren zuvor festgelegten Verlustpunkt überschritten hat. Ein weiterer hilfreicher Schritt festzulegen, wann Sie falsch liegen oder einen Fehler machen, liegt in jeglicher Erkennung einer Abweichung von Ihrem Trading-Plan. Das wird Ihnen helfen sich auf einen angemessenen Prozess zu stützen, im Gegensatz dazu, sich nur auf kurzfristige Ergebnisse zu konzentrieren.

Was neuen Tradern schadet

Die Einstellung, die mit dem Trading einhergeht, ist anders alles vieles andere, was die meisten Menschen erlebt haben. Darum ist das automatisierte Trading so populär; Sie müssen nicht gegen den Teufel ankämpfen, um in gute Trades ein- & auszusteigen. Doch wenn Trader es bis zum Abschluss ihres Trades nicht zugeben, dass sie falsch liegen, dann geben sie eigentlich zu, dass es Ihnen an der korrekt installierten "Hardware" fehlt, um effektiv zu traden.

Die 2 Attribute, die jeder neue Trader für den Start des FX-Trading benötigt

Wie installieren Sie also die benötigte "mentale Hardware"? Zunächst einmal ist es hilfreich zu wissen, dass man wahrscheinlich die eigene Denkweise im Vergleich zu vorher verändern muss. Falls Ihnen Baseball bekannt ist, könnte es helfen wie ein Schlagmann zu denken. Einem Schlagmann wird ein Trefferdurchschnitt für die Treffsicherheit zugeordnet, und ein Trefferdurchschnitt von 0,350 bedeutet 3,5 aus 10 Schlägen oder 35%. Wenn man bedenkt, dass das nahe dem höchsten Trefferdurchschnitt des Major League Baseball oder MLB liegt, bekommt man eine bessere Vorstellung. Wenn Sie Ihre Trading-Metalität so einstellen können wie ein Schlagmann zu denken, werden Sie erkennen, dass die hinzugewonnene Denkweise des Schlagmanns Ihnen insgesamt bei Ihren Trading-Ergebnissen helfen kann, indem Sie über die notwendige Disziplin verfügen und eine 35% Gewinnquote für Sie in Ordnung ist.

Die zwei Merkmale erfolgreichen Tradings

Um den Baseball-Vergleich weiter zu führen, könnte man argumentieren, dass ein angemessener Durchführungsprozess nicht das einzig Nötige ist. Sie benötigen außerdem eine gute Technik, um den Ball zu treffen, oder um beim Trading einen beträchtlichen Vorteil zu erreichen, der Sie in einen High-Probability-Trade bringt.

Ein Vorteil kann einer Trading-Strategie entsprechen, und es gibt alle möglichen Vorteile da draußen, daher ist es ratsam, denjenigen zu finden, der sich am besten für Sie persönlich eignet und festzustellen wie Sie sich bei der Betrachtung des Marktes wohl fühlen. Ich ziehe eine Kombination aus Elliott Wave & Ichimoku zur Findung von kurzfristigen und mittelfristigen Trends, auf die man aufspringen kann, vor.

Mit einem Trading-Vorteil und einer Disziplin, der Sie folgen können, werden Sie einen Unterschied machen

und sich vom Rest abheben.

Happy Trading!

stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.