Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Forex Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: 0,26 % 🇪🇺EUR: 0,13 % 🇬🇧GBP: 0,12 % 🇨🇦CAD: -0,08 % 🇨🇭CHF: -0,12 % 🇦🇺AUD: -0,22 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/e647cgYU0B
  • Rohstoffe Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 0,22 % WTI Öl: 0,02 % Gold: -0,23 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/lHnDDY4UWS
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,09 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 74,89 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/EJPBS8eAJ4
  • Indizes Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,66 % CAC 40: 0,65 % FTSE 100: 0,58 % S&P 500: 0,01 % Dow Jones: -0,02 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/ro2bON8gSQ
  • Rohstoffe Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,08 % Silber: 0,00 % Gold: -0,32 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/LZlHOzOeLO
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,09 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 73,97 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/XXdsofJ8v2
  • Indizes Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dow Jones: 1,09 % S&P 500: 0,66 % Dax 30: 0,41 % CAC 40: 0,36 % FTSE 100: 0,32 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/9zXjF207ti
  • @lisaabramowicz1 https://t.co/YSTAfDcp99
  • #Lumber is at the moment third best performing asset after #bitcoin and #nasdaq . What is behind it? https://t.co/qGLdcH99Ar
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,09 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 73,70 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/gxcxKQu45s
Gold erzwingt Fibonacci-Wellen-Beziehung

Gold erzwingt Fibonacci-Wellen-Beziehung

2014-06-04 03:13:00
Jeremy Wagner, CEWA-M, Head of Education
Teile:

Gesprächsansätze:

  • Dreiecke sind Konsolidierungsmuster, die zum Traden klare technische Levels aufzeigen
  • Gold könnte sich einem bullischen Reaktionspunkt nähern, der Buy-Gelegenheiten bietet
  • Probieren Sie das Gold-Trading mit einem praktischen Demokonto aus

Gold scheint sich im Laufe der letzten 12 Monate in einem Seitwärts-Dreieck zu konsolidiert zu haben. Dies ist ein großes Konsolidierungsmuster, das einige Trading-Gelegenheiten innerhalb des Dreiecks bietet.

Man kann erwarten, dass das gelbe Metall in den nächsten Tagen Unterstützung finden wird, und der Goldkurs könnte möglicherweise um $100 steigen.

Die Anatomie eines Dreiecks

Dreiecke sind Konsolidierungsmuster, die dem Kurs erlauben, seitwärts zu traden, um den Druck der überkauften und überverkauften Levels zu lösen. Beim Gold ist er in den vergangenen drei Jahren stetig gesunken, muss also diese Verluste konsolidieren, und dies tut er im Dreiecksmuster.

Gold-presses-fibonacci-wave-relationships_body_Picture_2.png, Gold erzwingt Fibonacci-Wellen-Beziehung

Elliott Wellendreiecke bestehen aus fünf Wellen innerhalb eines Dreiecks, wobei jede Welle nie die Extreme der Vorwelle überschreitet. Achten Sie im Musterbeispiel oben darauf, dass die "B"-Welle endet, BEVOR die Welle "A" anfängt. Beachten Sie, dass Welle "C" endet, BEVOR Welle "B" anfängt. Dieses Muster setzt sich fort, bis der Kurs zusammengestaucht wird in fünf Wellen (A-B-C-D-E), dann explodiert er am Schluss.

Im gleichen idealisierten Beispiel oben, scheint es, als ob sich das Gold dem Ende der Welle "D" nähert, was in Welle "E" zu einem Abprall höher führen könnte.

Gold Analyse: Bullen haben Fibonacci-Gründe zu kaufen

Gold-presses-fibonacci-wave-relationships_body_aweber_gold_june_3_2014.png, Gold erzwingt Fibonacci-Wellen-Beziehung

(Erstellt mit FXCM Marketscope Charts)

Hier ist der eigentliche Kurschart, der unser Ziel ist, zu sehen anhand der grünen Dreiecksbeschriftungen. Es gibt zwei Wellen-Beziehungen, die zugunsten eines Endes der "D" um $1235 pro Unze sprechen. Beide Wellen-Beziehungen werden mit abwechselnden Wellen ausgedrückt, die eine Fibonacci-Beziehung in ihrer Länge aufweisen.

Als erstes sehen Sie innerhalb der grünen "D"-Welle, dass wir eine blaue a-b-c Sequenz haben. Oft wird die Länge von Welle "C" die gleiche Länge oder eine Fibonacci-Beziehung zur Länge der Welle "A" aufweisen. Beim Gold entspricht die Länge der blauen Welle "C" 61,8% Mal der Länge der blauen Welle "A" bei $1235 pro Unze.

Zweitens sind die grüne Welle "B" und die grüne Welle "D" abwechselnde Wellen. Wenn man die Entfernung der grünen Welle "B" nimmt, sie mit 61,8% multipliziert und das Resultat auf die grüne Welle "D" überträgt, ergibt dies ein Kursziel von $1235 pro Unze.

Wie haben also zwei verschiedene, abwechselnde Wellen, die dasselbe Kursziel angeben. Dies bedeutet, dass um $1235 wohl eine Reaktion höher ausgelöst wird. Falls $1235 scheitert, wird $1190-$1200 vermutlich eine bedeutende Unterstützung bieten.

Das oberseitige Kursziel in diesem Szenario wäre $1340-$1390. Daher gibt es nach oben hin genug Spielraum, um eine Position in Richtung Long-Trade einzunehmen.

Empfohlener Lesestoff: 2 Methoden, um mit mehr Geduld zu traden

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.