Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • 🇦🇺 AUD Entwicklung der Vollzeitbeschäftigung (JAN), Aktuell: 46.2k Erwartet: N/A Vorher: -1.8k https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-20
  • 🇦🇺 AUD Veränderung der Beschäftigung (JAN), Aktuell: 13.5k Erwartet: 10.0k Vorher: 28.7k https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-20
  • 🇦🇺 AUD Entwicklung der Vollzeitbeschäftigung (JAN), Aktuell: 46.2k Erwartet: N/A Vorher: -0.3k https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-20
  • 🇦🇺 AUD Veränderung der Beschäftigung (JAN), Aktuell: 13.5k Erwartet: 10.0k Vorher: 28.9k https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-20
  • 🇦🇺 AUD Arbeitslosenquote (JAN), Aktuell: 5.3% Erwartet: 5.2% Vorher: 5.1% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-20
  • 🇦🇺 AUD Veränderung der Beschäftigung (JAN), Aktuell: 46.2K Erwartet: 10.0k Vorher: 28.9k https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-20
  • 🇦🇺 AUD Entwicklung der Vollzeitbeschäftigung (JAN), Aktuell: 46.2K Erwartet: N/A Vorher: -0.3k https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-20
  • In Kürze:🇦🇺 AUD Arbeitslosenquote (JAN) um 00:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 5.2% Vorher: 5.1% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-20
  • In Kürze:🇦🇺 AUD Veränderung der Beschäftigung (JAN) um 00:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 10.0k Vorher: 28.9k https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-20
  • In Kürze:🇦🇺 AUD Entwicklung der Vollzeitbeschäftigung (JAN) um 00:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: -0.3k https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-20
Wie Oszillatoren aufzeigen können, ob Sie gegen den Trend traden

Wie Oszillatoren aufzeigen können, ob Sie gegen den Trend traden

2014-04-18 03:15:00
Tyler Yell, CMT, Währungsstratege
Teile:

Anknüpfungspunkte:

  • Der Wert von Oszillatoren
  • Das leidvolle Traden gegen den Trend
  • Wie Kursbewegung & Oszillatoren sich beim Traden gegen den Trend verhalten

Die meisten Trend-Pullbacks dauern nur gerade lange genug, um Trader dazu zu bringen sich zu fragen, ob der Trend beendet ist, und halten somit die Trader davon ab, beim Pullback einzusteigen. Auch die Trendwenden sind nur gut genug, um Gegentrend-Trader anzuziehen und in die Falle zu locken. Wenn Sie den Gegentrend traden, spielen Sie ein Glücksspiel, und auch wenn Sie oft gewinnen und Spaß daran haben, steht die Mathematik gegen Sie, und Sie werden langsam aber sicherlich ruiniert werden. Gegentrend-Setups in starken Trends scheitern fast immer und werden großartig mit Trend-Setups..."

-Al Brooks, Reading Price Charts Bar by Bar

Oszillatoren können eins der nützlichsten Werkzeuge im Arsenal eines Traders sein. Ein Hauptgrund für diese Nützlichkeit ist, dass sehr wenige Werkzeuge ein großartiges Setup für ein gutes Risiko-Rendite-Verhältnis erkennen lassen, wenn die Kurskorrektur zu Ende geht. In anderen Worten, ein Oszillator hilft Ihnen, das Ende einer Bewegung zu erkennen, damit Sie nahe beim Endpunkt eines vorherigen Trends einsteigen können.

Es wäre Ihnen jedoch kaum gedient, wenn man Sie glauben machen würde, dass ein ausgedehnter Oszillator ein großartiger Entry wäre. Leider glauben viele neue Trader, nachdem Sie die Vorteile der Oszillatoren kennen gelernt haben, dass sie den goldenen Schlüssel zur Gewinnrealisierung erhalten haben und beginnen sogleich, tief zu kaufen und hoch zu verkaufen. Wenn Sie jedoch einige Schritte vom Chart zurücktreten sehen Sie gleich, dass sich nur eine Seite des Trades lohnt, wenn man die Reaktion der Kursbewegung auf den Oszillator berücksichtigt.

Learn Forex: Das Traden in Trendrichtung hat immer den Vorzug

Trading-Trends-With-Oscillators_body_Picture_3.png, Wie Oszillatoren aufzeigen können, ob Sie gegen den Trend traden

Bildquelle: Marketscope 2.0

Das leidvolle Traden gegen den Trend

Das Problem beim Traden gegen den Trend ist, dass diese Taktik ab und zu funktioniert. Als Trader kann man jedoch ohne weiteres den Worten von John Maynard Keynes zustimmen, der sagte: “Die Irrationalität von Märkten kann länger anhalten als Ihre Geldmittel.” Dies hört sich nach jemanden an, der verkaufte, als das Top erreicht war, nur um festzustellen, dass er bei einem starken, dauerhaften Trend in Gegenrichtung eingestiegen ist.

Nachdem ich im Laufe der Jahre mit tausenden Tradern gesprochen habe, erkannte ich nur gerade eine Handvoll Gründe, um gegen den Trend zu traden. Obwohl dies nicht eine endgültige Liste ist, habe ich diese drei immer und immer wieder gesehen:

  • Die Begeisterung, Recht zu haben wenn alle anderen sich geirrt haben
  • Der Gedanke, dass der Trend überkauft und für einen tiefen Rückgang bereit ist
  • Das Gefühl, dass das meiste Geld bei einer großen Wende gemacht wird

Es ist nicht falsch, sich so zu fühlen. Für die meisten ist es jedoch nicht rentabel, so zu traden, und sie werden zu Opfern ihrer geistigen Tendenzen anstatt eine gute Analyse zu verwenden. Der Grund, weshalb das Gegentrend-Trading unrentabel sein kann ist, dass wenn Sie gefühlsmäßig in einen Trade einsteigen, Sie auch gefühlsmäßig aus ihm aussteigen werden. Aus dem Gefühl heraus auszusteigen ist eine nette Art zu sagen, dass Sie aussteigen, nachdem ein Großteil ihres Kapitals von einem schlechten Trade aufgefressen wurde.

Wie sich die Kursbewegung & Oszillatoren in Gegentrends verhalten

Wie Sie im Chart oben sehen, bewegte sich der Oszillator oft von einem extremen Hoch zu einem extremen Tief. Extreme Tiefs sind normalerweise Werte unter 20, und extreme Hochs sind üblicherweise Werte über 80. Extreme Hochs werden als überkaufte Märkte angesehen, die für einen Rückgang bereit sind und extreme Teifs sind überverkauft und für einen Abprall höher fällig.

Learn Forex: Finde heraus, ob der Kurs proportional zum Oszillator steigt

Trading-Trends-With-Oscillators_body_Picture_4.png, Wie Oszillatoren aufzeigen können, ob Sie gegen den Trend traden

Mit freundlicher Genehmigung von Marketscope 2.0

Dieser Chart zeigt mehr Einzelheiten, aber die Idee ist klar. Wenn Sie mit einem Oszillator traden und erkennen, dass die Kursbewegung gegenüber dem Oszillator unverhältnismäßig korrigiert, dann traden Sie gegen den Trend. Wenn Sie dann an einem solchen Trade festhalten, könnten Sie überrollt werden, wenn der Oszillator wieder in die Richtung des vorherrschenden Trends zurückkehrt. Beim jüngsten Anstieg des AUD/USD um mehr als 500 Pips, wäre es, wenn der Kurs sich disproportional zum Oszillator entwickelt, ratsam, aus einem Short-Trade auszusteigen oder zu erwägen in den Trend des AUD/USD höher einzusteigen, ohne zu vergessen, das Risiko zu kontrollieren.

Jetzt, da Sie mit einer neuen Art der Trend-Ablesung mit Oszillatoren vertraut sind, probieren Sie diese neue Erkenntnis doch auf einem KOSTENLOSEN Forex Demokonto aus, mit dem Sie auf verschiedene Märkte zugreifen können.

Happy Trading!

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.